Alles was zählt

Alles was zählt

Fehler gefunden?

Die traurigsten Ausstiege

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Im Laufe der vergangenen Jahre sind viele beliebte Gesichter bei "Alles was zählt" ausgestiegen. In dieser Galerie werfen wir einen Blick auf die traurigsten Ausstiege.

Alle Bilder © RTL

Bilder werden geladen ...
Julian (Paul T. Grasshoff) stirbt 2007 in Dianas (Tanja Szewczenko) Armen.Axel (Daniel Aichinger) heuchelt Trauer vor, nachdem seine Ehefrau Jenny (Silvia Maleen) 2010 scheinbar bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam.Roman (Dennis Grabosch) stirbt 2011 in Deniz' (Igor Dolgatschew) Armen.Joscha (Carlo Degen) verabschiedet sich 2014 von seinem Vater David (Andreas Hofer).Can (Volkan Isbert. m.) ist traurig, dass sein bester Freund Joscha (Carlo Degen, r.) gemeinsam mit seinem Freund Kai (Alexander Gier) 2014 die Stadt verlässt.Ingo (André Dietz) und die anderen verabschieden 2014 Melanie (Anna-Katharina Fecher).Richard (Silvan-Pierre Leirich) und Simone (Tatjana Clasing) betrauern 2014 die erschossene Letizia (Jennifer Dessin-Brasching).Erik (Alexander Wüst, liegend) stirbt 2015 nach einem Sturz von einem Turm.Julia (Jenny Bach, l.), Raquel (Yara Hassan, m.) und Toni (Michele Fichtner) sterben 2015 bei einem Busunglück.Maximilian (Francisco Medina) wird 2015 zu einer Haftstrafe verurteilt und schmort seitdem im Gefängnis.Nachdem Bea klammheimlich die Stadt verlassen hat, finden Marian (Sam Eisenstein) und Lena (Juliette Greco) ihren Abschiedsbrief.

Letzte Aktualisierung: 11.07.2016