Alles was zählt

Alles was zählt

Fehler gefunden?

Deniz Öztürk

Bild von Igor Dolgatschew als Deniz Öztürk aus der TV-Serie Alles was zählt
© RTL
Darsteller:
Igor Dolgatschew
Geburtsdatum:
22. November 1983 (Alter: 34)
Geburtsort:
Nowograd Wolynskij (Ukraine)
Körpergröße:
184 cm
Augenfarbe:
Braun
Haarfarbe:
Braun
Verweildauer:
Seit Folge 231 (3. August 2007)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Deniz Öztürk ist der älteste Sohn von Marian Öztürk und dessen Ex-Frau Veronika. Der anfangs 17-jährige Jugendliche hat nach der Scheidung seiner Eltern zunächst bei seiner Mutter in München gelebt, bis er eines Tages plötzlich in Essen auftaucht und die Sommerferien bei seinem Vater verbringen möchte. Als er sich dem Eishockeyteam des Steinkamp-Zentrums anschließt, platzt Vanessa vor Wut, da er ihr den Posten als Kapitän streitig machen möchte. Zudem gelingt es Deniz immer wieder, Vanessa mit seinen Machosprüchen zur Weißglut zu treiben. Mit der Zeit freunden sich die beiden jedoch an. Als sich die Ferien dem Ende zuneigen, möchte Deniz nicht mehr aus Essen weg. Er hat jedoch das Gefühl, dass Marian ihn nicht bei sich haben möchte. Da Veronika jedoch in der Zwischenzeit einen neuen Freund gefunden hat, der Deniz nicht leiden kann, darf Deniz bei Marian in Essen bleiben.

Doch das Zusammenleben von Vater und Sohn verläuft alles andere als reibungslos. Bald kommt heraus, dass Deniz in München zwei Schüler verprügelt und einen Lehrer bedroht hat, da diese der Meinung waren, dass Deniz schwul sei. Deniz beginnt mit Nina Sommer zu flirten und diese macht sich Hoffnungen auf den attraktiven Jungen. Auf einer Party macht Vanessa einen Schnappschuss von einem Kuss zwischen Roman und Deniz, der am nächsten Tag prompt in der Zeitung landet. Deniz geht auf Roman los, wird aber gleichzeitig von seinen Teamkameraden gehänselt. Deniz geht Roman daraufhin aus dem Weg, doch er spürt, dass Roman ihn sexuell erregt. Um sich abzulenken, lässt er sich doch wieder auf Nina ein und will mit ihr schlafen, doch die Gedanken an Roman lassen ihn nicht los. Vor seinen Eishockeykumpels behauptet Deniz jedoch weiterhin, dass er Roman nicht ausstehen kann, so dass diese einen Anschlag auf Roman ausüben und ihn zusammenschlagen. Deniz wird Zeuge davon, traut sich aber nicht, einzugreifen.

Roman erfährt im Krankenhaus, dass er seine Eislaufkarriere aufgrund seiner Knieverletzung aufgeben muss, während Deniz unter der Last seiner Schuld zusammenbricht, so dass er Roman und Marian schließlich von einer Beteiligung am Anschlag erzählt. Um Deniz zu schützen, lügt Roman vor der Polizei für ihn. Marian kann Deniz’ Homosexualität nicht akzeptieren und stößt seinen Sohn von sich. Gerade als sich Deniz und Roman zum ersten Mal richtig nahe kommen, steht Marian plötzlich in der Tür und reagiert ungehalten. Die Kluft zwischen Vater und Sohn wächst immer weiter, was sich auch auf die Beziehung zwischen Deniz und Roman auswirkt. Erst nachdem sich die Fronten geklärt haben, schlafen die beiden Männer zum ersten Mal miteinander und gehen eine feste Beziehung ein. Doch nur wenige Wochen später kriselt es bereits und Deniz wendet sich Vanessa zu, was die beiden nicht lange vor ihrer Außenwelt verheimlichen können.

Obwohl Deniz Vanessa seine Liebe gesteht, kann er sich nicht von Roman trennen. Da Nina Romans Misstrauen schürt, versucht Roman Deniz mit einer schwerwiegenden Lüge an sich zu binden: Er behauptet, dass sein Knie nie mehr einsatzfähig sein wird, obwohl er in Wahrheit wieder ganz gesund ist. Da Vanessa glaubt, dass Deniz Roman endlich Bescheid gesagt hat, schläft sie mit Deniz. Für Deniz wird es daraufhin immer schwieriger, sein Doppelleben so zu organisieren, dass Vanessa und Roman nichts voneinander ahnen. Durch einen dummen Zufall fliegt sein doppeltes Spiel jedoch auf und Vanessa und Roman wenden sich enttäuscht von Deniz ab. Während Roman sich schon bald seiner Liebe zu Deniz besinnt und ihn mit aller Macht zurückgewinnen möchte, versöhnen sich Deniz und Vanessa und schüren damit Romans Hass.

Gemeinsam mit Jenny wird Deniz zum Aushängeschild der "Marke Steinkamp". Seine Beziehung zu Vanessa gerät daraufhin ins Wanken, da sich Deniz durch den Rummel um seine Person verändert und Vanessa zunehmend eifersüchtig wird. Nach einem Streit mit Vanessa flüchtet sich Deniz in Romans Arme und küsst ihn leidenschaftlich. Diesen Vorfall verschweigt er Vanessa jedoch. Als sie schließlich von dem Kuss erfährt, ist sie maßlos enttäuscht. Dennoch halten die beiden an ihrer Beziehung fest, doch Vanessa bemerkt, dass Deniz kaum noch Zeit für sie hat. Sie wird von Selbstzweifeln geplagt und denkt, dass Deniz sie aufgrund ihrer Figur nicht attraktiv genug findet. Deniz beginnt Vanessa zu belügen und greift schließlich sogar zu Koks. Durch seinen Höhenflug zerstreitet sich Deniz mit seinem Vater und seinem gesamten Freundeskreis. Roman sorgt schließlich dafür, dass Deniz’ Lügen vor Vanessa auffliegen, so dass diese sich enttäuscht von ihm trennt. Erst einige Zeit später glätten sich die Wogen, doch Roman und Vanessa sagen sich endgültig von Deniz los. Um Geld zu verdienen, arbeitet Deniz für kurze Zeit bei einem Begleitservice.

Wenig später erscheint Marians Patentochter Stella Coretti in Essen. Deniz fühlt sich auf Anhieb zu der hübschen Blondine hingezogen, was Marian ein Dorn im Auge ist. Deniz macht sich bereits Hoffnungen auf eine gemeinsame Zukunft mit Stella, doch dann tritt Lars Berger in Stellas Leben. Daraufhin verbündet sich Deniz mit Jenny, um Lars und Stella auseinander zu bringen, doch ihre Intrigen tragen keine Früchte. Einige Monate später finden Deniz und Roman erneut zueinander und genießen ihr zweites Liebesglück, bis Romans Ex-Freund Marc Hagendorf in Essen auftaucht. Bald fühlt sich Roman erneut zu Marc hingezogen und lässt sich auf eine heimliche Affäre mit ihm ein. Als Deniz dies erfährt, bricht für ihn eine Welt zusammen. Er lässt sich gehen und schlägt eine Versöhnung mit Roman aus. Durch eine Unachtsamkeit seinerseits brennt die "No.7" ab. Später hat Deniz ungeschützten Sex mit einem Fremden und befürchtet anschließend, sich mit HIV angesteckt zu haben.

Deniz vertraut sich seinem Vater, Vanessa und auch Roman an. Schließlich macht er einen Test. Nach langem Warten erhält Deniz die erlösende Nachricht, dass er sich doch nicht angesteckt hat, und kommt daraufhin wieder mit Roman zusammen. Deniz macht kurz drauf ein Praktikum bei "Steinkamp Sport & Wellness". Als Jenny spurlos verschwindet, versucht Deniz seinem Vater Marian über den Verlust hinweg zu helfen. Deniz’ Beziehung mit Roman bleibt auf der Strecke, als Deniz einen Fahrservice aufmacht und nur noch wenig Zeit für Roman hat. Kurz darauf betrinkt sich er auf einer Party und schläft mit Jessica, der Freundin seines Vaters. Es dauert nicht lange, bis die Wahrheit ans Tageslicht kommt. Roman macht mit Deniz Schluss und auch Marian kann seinem Sohn nicht verzeihen. Schließlich gerät Deniz auch noch in finanzielle Probleme und muss wenig später erfahren, dass Marian in kriminelle Machenschaften verwickelt ist, aus denen Deniz ihn befreien möchte.

Letzte Aktualisierung: 08.10.2015