Alles was zählt

Alles was zählt

Fehler gefunden?

Richard Steinkamp

Bild von Silvan-Pierre Leirich als Richard Steinkamp aus der TV-Serie Alles was zählt
© RTL
Darsteller:
Silvan-Pierre Leirich
Geburtsdatum:
21. November 1960 (Alter: 57)
Geburtsort:
Hannover
Körpergröße:
182 cm
Augenfarbe:
Braun
Haarfarbe:
Dunkelbraun
Verweildauer:
Seit Folge 1 (4. September 2006)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Richard Steinkamp stammt aus einfachen Verhältnissen. Später heiratete er dann Simone von Altenburg und erlebte durch sie den gesellschaftlichen Aufstieg. Seine beiden Töchter Jenny und Vanessa liebt Richard über alles. Zu seiner Schwiegermutter Friederike hegt Richard jedoch seit jeher ein angespanntes Verhältnis, da Friederike Richard aufgrund seiner bürgerlichen Herkunft nicht ausstehen kann. Mit Simone baute Richard die Firma "Steinkamp Fitness & Wellness" auf, die beide gemeinsam leiten. Bei Richard steht die Arbeit jedoch nicht immer an erster Stelle. Stattdessen vergnügt er sich beim Golfen – oder mit hübschen Frauen. Vor seiner Ehe mit Simone war Richard auch mit der Choreographin Nadja Roschinski zusammen. Aus dieser Verbindung entstammt der uneheliche Sohn Ben. Zwar entschied sich Richard dann für Simone und heiratete diese, doch seine Gefühle für Nadja blieben weiter bestehen. Er verspricht Nadja mehrmals, sich von Simone zu trennen, bringt es dann aber nicht über sich und bricht somit Nadjas Herz. Nach einem One-Night-Stand mit Annette Bergmann besinnt sich Richard auf seine Ehe mit Simone und hilft ihr dabei, die marode Firma vor dem Bankrott und vor den Intrigen von Axel Schwarz zu retten.

Eines Tages gesteht Richard Ben, dass er sein Vater ist. Dummerweise ist dieser inzwischen mit Vanessa zusammen, die somit seine Halbschwester ist. Es kommt zu einigen unglücklichen Verkettungen, bis Ben sich endlich mit seinem Vater ausspricht und kurz darauf nach Mailand zieht. Etwas später ziehen neue dunkle Wolken auf, als Maximilian Santiago de Castillo in Essen erscheint. Dieser sät allerlei Zwietracht in der Familie Steinkamp, bis er sich schließlich als Simones unehelicher Sohn entpuppt. Axel filmt ein intimes Treffen zwischen Jenny und Maximilian. Anschließend leitet er die Fotos an die Presse weiter und sorgt damit für einen handfesten Skandal, der "Steinkamp Sport & Wellness" ungemein schadet. Zu guter Letzt behauptet Axel, dass Richard die Sache eingefädelt hat, woraufhin Simone empört die Scheidung einreicht. Daraufhin treibt es Richard erneut in Nadjas Arme. Bevor er jedoch mit Nadja einen Neuanfang wagt, schläft Richard mit Simone. Diese platzt vor Eifersucht, als sich Richard und Nadja kurz darauf als glückliches Paar präsentieren. Da Richard nach wie vor Gefühle für Simone hegt und sich nicht endgültig von ihr lösen kann, trennt sich Nadja von Richard und verlässt wenig später die Stadt. Richard und Simone hingegen treten ein zweites Mal vor den Traualtar.

Nachdem er sein Studium erfolgreich abgeschlossen hat, kehrt Ben nach Essen zurück. Er möchte sich in die Familie Steinkamp eingliedern, stößt jedoch bei Simone auf große Ablehnung. Nach einem Streit mit Simone schläft Richard mit Maximilians Ehefrau Celine Laffort, was dem Rest der Familie nicht lange verborgen bleibt und für großen Wirbel sorgt. Simone verbündet sich mit Friederike, Jenny und Maximilian, um Richard zu vernichten. Sie spannen die Eiskunstläuferin Alicia Silberstein ein, die Richard öffentlich der sexuellen Belästigung bezichtigt. Ben findet nach einer Weile heraus, dass Simone hinter der Intrige gegen Richard steckt. Richard kann dies zunächst nicht glauben und will geknickt die Stadt verlassen. Schließlich holt er jedoch zum Gegenschlag aus und liefert sich mit Simone eine harte Schlacht um die Leitung der Firma. Zunächst deutet alles darauf hin, dass Richard die Oberhand gewonnen hat, doch Simone hat einen Trumpf im Ärmel und erreicht letztendlich, dass Richard die Firma verlassen muss. Gleichzeitig wird Richard von gesundheitlichen Problemen geplagt. Kurz nachdem er sich öffentlich zu Celine bekannt hat, erleidet er einen Herzinfarkt.

Celine und Richard wollen ihre Beziehung vertiefen, was Celines jugendlicher Tochter Zoé ein Dorn im Auge ist. Bald stellt Celine fest, dass sie ein Kind von Richard erwartet. Dies hält sie jedoch vorerst geheim. Derweil versucht Zoé Richard zu provozieren und behauptet schließlich sogar, dass Richard sie geschlagen habe. Da niemand Richards Unschuldsbeteuerungen glaubt, tröstet er sich mit Simone. Zoé freut sich über ihre gelungene Intrige, bis sie merkt, wie sehr Celine unter der Situation leidet. Nachdem Celine Richard ihre Schwangerschaft gestanden hat, beichtet Zoé, dass sie sich die Anschuldigen gegen Richard lediglich ausgedacht hat. Zwar versöhnen sich Celine und Richard kurz darauf, doch schon bald fühlt sich Celine von Richard vernachlässigt. Trost findet sie bei Oliver Sommer. Es dauert schließlich nicht lange, bis sich die beiden ineinander verlieben. Die beiden planen, nach Australien auszuwandern, doch Richard weigert sich, sein Kind aufzugeben. Bei einem heftigen Streit droht Celine das Baby zu verlieren. Richard sieht schließlich ein, dass er seinem Sohn nur schadet, und lässt Celine und Oliver daher abreisen.

Kurz darauf begibt sich Jenny auf Geschäftsreise nach Russland und stürzt mit dem Flugzeug ab. Richard und Simone suchen fieberhaft nach ihrer verschollenen Tochter, finden sie jedoch nicht. Stattdessen taucht nur eine Urne auf, in der sich Jennys Asche befinden soll. Die Steinkamps ahnen nicht, dass sie eine fremde Frau begraben. Maximilian fälscht einen Brief in Jennys Namen, um Simone neuen Lebensmut zu schenken. Richard erfährt dies, deckt Maximilian aber zu Simones Wohl. Er will Simone die weitere Suche nach Jenny ausreden. Aus Wut wirft Simone ihn aus der Villa. Richard reist nach Australien, um der Geburt seines Sohnes beizuwohnen. Als er nach Essen zurückkehrt, erfährt er, dass Simone inzwischen eine Affäre mit Rafael Suarez begonnen hat. Dieser benutzt Simone aber nur, um sich an Maximilian zu rächen. Er plant, Simone zu vergiften und die Tat Maximilian anzuhängen. In letzter Sekunde durchschauen Richard und Maximilian Rafaels Plan und können Simone retten. Kurze Zeit später kämpft Jennys Ehemann Axel verbissen um "Steinkamp Fitness & Wellness". Ein plötzlich aufgetauchtes Testament ernennt dann aber Vanessa zur Erbin von Jennys Firmenanteilen. Fortan muss Richard mit seiner Frau und seiner Tochter zusammen arbeiten, was für zahlreiche Probleme sorgt.

Bald vertieft Richard seine Beziehung mit Claudia und verlobt sich schließlich sogar mit ihr, was für Simone ein schwerer Stich ins Herz ist. Richard plant seine Hochzeit und zieht auch kurz darauf mit Claudia zusammen. Als Simone sich jedoch mit einem alten Jugendfreund trifft, reagiert Richard eifersüchtig. Kurz vor der Hochzeit erfährt Richard, dass Claudia einen weiteren Ehemann hatte, von dem sie sich scheiden ließ. Richard ist außer sich und flüchtet sich zu Simone, bei der er sich Trost erhofft. Simone lässt ihn aber abblitzen, woraufhin Richard zu Claudia zurückkehrt. Während der Trauung erkennt Richard, dass sein Herz nur Simone gehört. Er lässt Claudia vor dem Altar stehen und bittet Simone um eine neue Chance. Simone will aber nicht erneut enttäuscht werden und erteilt Richard eine Abfuhr. Kurz darauf streitet sich Richard heftig mit Maximilian, woraufhin er einen erneuten Herzinfarkt erleidet. Richard muss daraufhin in ein künstliches Koma versetzt werden.

Nachdem Richard erwacht ist, erzählt er Simone, dass Maximilian ihn beinahe hätte sterben lassen. Außerdem muss Richard erkennen, dass das Zentrum vor dem Ruin steht. Alle Versuche der Steinkamps, das Zentrum zu retten, scheitern und schließlich wird das Zentrum versteigert. Entsetzt muss Richard mit ansehen, dass Isabelle das Zentrum kauft. Zusammen mit Maximilian wirft sie alle Steinkamps raus. Schweren Herzens verabschiedet sich Richard von seinem Lebenswerk und plant einen Neuanfang. Um sich eine neue Existenz aufzubauen, fliegt Richard nach Kuba. Doch Maximilian möchte Richard noch immer loswerden und lässt ihn in ein Gefängnis verschleppen. Richard kämpft verzweifelt um seine Freiheit und ist sich sicher, dass Simone ihn retten wird. Er ahnt jedoch nicht, dass Maximilian diese in Essen erneut manipuliert und sie glauben lässt, dass Richard einen weiteren unehelichen Sohn hat.

Schließlich kann Richard aus dem Gefängnis entkommen. Er möchte im Anschluss zu seiner Familie zurückkehren, doch dies misslingt und er erwacht auf einer unbewohnten Insel. Nach mehreren Wochen der Einsamkeit kann er die Insel endlich verlassen und steht eines Tages unverhofft vor Simone. Richard leidet jedoch unter Amnesie und kann sich an nichts mehr erinnern. Erst später kehren Richards Erinnerungen zurück. Er plant seine Rache an Maximilian, welcher Richard wochenlang in dem Gefängnis schmoren ließ. Nachdem Richard von Maximilians Drogenproblem erfahren hat, beginnt er Maximilian heimlich Drogen zu verabreichen. Außerdem steigt Richard in Simones Tanzschule ein und nähert sich seiner Ex-Frau an. Kurz darauf baut Maximilian unter Drogeneinfluss einen Unfall, bei dem Vanessa schwer verletzt ist. Simone macht Richard heftige Vorwürfe. Zu allem Übel müssen Richard und Simone erfahren, dass Vanessa nur noch wenige Wochen zu leben hat und eine neue Niere benötigt.

Durch einen anonymen Spender kann eine neue Niere aufgetrieben werden. Die Steinkamps sind erleichtert. Kurz darauf begegnet Richard einer jungen Frau, die er für Jenny hält. Fieberhaft beginnt Richard die Suche nach ihr. Als Richard aber keine neue Spur mehr finden kann, ist er überzeugt, dass Jenny tot ist. Nur einige Tage später steht sie überraschend wieder vor ihrer Familie. Richard wird bewusst, dass sie ihren Tod nur vortäuschte, und kann ihr dies nicht verzeihen. Erst nach einer Aussprache finden die beiden wieder zueinander. Bald darauf bittet Ben Richard, ihn im Zentrum zu vertreten. Dort erkennt Richard, dass er das Zentrum vermisst. Er möchte wieder zurück. Er kauft Isabelle ihre Anteile ab und arbeitet fortan wieder mit Maximilian zusammen. Simone zuliebe begraben die beiden ihr Kriegsbeil. Richard versucht Simones Herz zurückzuerobern und tut alles Erdenkliche. Simone weist ihn jedoch immer wieder ab, aus Angst vor erneuten Enttäuschungen. Richard nimmt ihr die Entscheidung schließlich ab und zieht in die Villa zurück. Doch auch dort können sie vorerst nicht wieder zueinander finden. Erst als Richard nach einem wilden Abend in Simones Bett erwacht, kommen die beiden endlich wieder zusammen.

Letzte Aktualisierung: 02.11.2012