Alles was zählt

Alles was zählt

Fehler gefunden?

Roman Wild †

Bild von Dennis Grabosch als Roman Wild aus der TV-Serie Alles was zählt
© RTL
Darsteller:
Dennis Grabosch
Geburtsdatum:
2. März 1978 (Alter: 39)
Geburtsort:
Wedel/Holstein
Körpergröße:
174 cm
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Dunkelblond
Verweildauer:
Folge 2 (5. September 2006) bis Folge 1299 (1. November 2011)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Roman Wild ist zu Beginn der Serie der einzige männliche Eisläufer im Team von "Steinkamp Sport & Wellness" und eng mit Jenny Steinkamp befreundet. Eines Tages entdeckt Annette Bergmann, dass Roman schwul ist und sich in seinen Choreographen Andrew verliebt hat. Roman will sich aufgrund der Presse nicht zu seiner Homosexualität bekennen und Annette spielt für ihn seine Freundin. Dadurch freunden sich die beiden an. Andrew möchte, dass Roman mit ihm nach London geht, doch dieser entscheidet sich, in Essen zu bleiben, um seine Karriere voranzutreiben. Einige Monate später tritt Deniz Öztürk in Romans Leben. Roman wirft sogleich ein Auge auf den jugendlichen Eishockeyspieler, doch Deniz will sich nicht eingestehen, dass er schwul sein könnte, und weist Roman von sich. Auf einer Party macht Vanessa einen Schnappschuss von einem Kuss zwischen Roman und Deniz, welcher am nächsten Tag prompt in der Zeitung landet. Deniz entlädt seine Wut über das Zeitungsfoto an Roman, wird aber gleichzeitig von seinen Teamkameraden gehänselt. Deniz geht Roman daraufhin aus dem Weg, doch er spürt, dass Roman ihn sexuell erregt.

Vor seinen Eishockeykumpels behauptet Deniz jedoch weiterhin, dass er Roman nicht ausstehen könne, so dass diese angeführt von Carsten "Bulle" Bullrich einen Anschlag auf Roman ausüben und ihn zusammenschlagen. Deniz wird Zeuge davon, traut sich aber nicht, einzugreifen. Roman erfährt im Krankenhaus, dass er seine Eislaufkarriere aufgrund seiner Knieverletzung aufgeben muss, während Deniz unter der Last seiner Schuld zusammenbricht, so dass er Roman und Marian schließlich von seiner Beteiligung am Anschlag erzählt. Um Deniz zu schützen, lügt Roman vor der Polizei für ihn. Letztendlich finden Roman und Deniz endlich zueinander und setzen sich auch gegen Marian durch, der ihnen ihr Glück madigmachen will, weil er nicht akzeptieren will, dass sein Sohn schwul ist. Die Beziehung von Roman und Deniz hält schließlich nicht lange, da sich Deniz in Vanessa verliebt. Hinter Romans Rücken kommt er mit ihr zusammen. Roman erwischt die beiden in flagranti. Er möchte Deniz nicht verlieren und kämpft um ihn, aber Deniz macht ihm klar, dass er Vanessa liebt, und trennt sich von ihm. Wenig später kommt es zwischen Roman und Deniz zu einem Kuss. Hinterher muss Roman enttäuscht erkennen, dass Deniz nicht zu ihm zurückkehren wird.

Einige Zeit später findet Roman heraus, dass Jenny ihrer Erzfeindin Diana Sommer vormacht, dass ihr verstorbener Verlobter Julian Herzog noch lebt. Er will Diana warnen, doch diese möchte die Wahrheit nicht hören. Roman, der nach einem 16. Rang bei den Deutschen Meisterschaften um seinen Platz im Eislaufkader bangt, lässt sich daraufhin von Jenny kaufen: Falls sie ihm ein Engagement bei der nächsten Eisrevue verschafft, behält er ihre Intrige für sich. Als die gesamte Wahrheit über Jennys Intrige ans Licht kommt, sind alle von Roman enttäuscht, doch letztendlich vergeben sie ihm. Im Auftrag von Nina Sommer versucht Roman herauszufinden, ob Axel Schwarz ebenfalls schwul ist. Obwohl Roman sämtliche Register zieht, kann er Axel nicht für sich begeistern. Später erkennt Roman, dass er noch immer in Deniz verliebt ist. Nach einigen Irrungen und Wirrungen finden die beiden Männer wieder zueinander. Die beiden sind glücklich, bis Romans erste große Liebe Marc Hagendorf in Essen erscheint. Bald fühlt sich Roman erneut zu Marc hingezogen und lässt sich auf eine heimliche Affäre mit ihm ein. Als Deniz dies erfährt, bricht für ihn eine Welt zusammen. Marc wünscht sich eine gemeinsame Zukunft mit Roman und bittet ihn, ihn nach Hamburg zu begleiten, doch Roman möchte sein Leben in Essen nicht aufgeben. Daraufhin verlässt Marc die Stadt und teilt Deniz zuvor mit, dass Roman noch immer tiefe Gefühle für ihn hegt. Deniz ist jedoch zu verletzt, um Roman verzeihen zu können, und lässt sich gehen.

Währenddessen erscheint auch Romans jugendlicher Bruder Florian in Essen und sucht Unterschlupf bei Roman. Zunächst ist Roman alles andere als begeistert, da Florian ihn an seinen verhassten Vater Egon erinnert. Erst als Egon ebenfalls auftaucht und Florian mit allen Mitteln zurück nach Hause holen will, schreitet Roman ein. Mit Marians Unterstützung glätten sich die Wogen und Florian darf fortan in Essen wohnen. Später findet Roman heraus, dass Deniz sich womöglich mit HIV angesteckt hat, und steht ihm bei. Auf der Hochzeit von Ben und Isabelle Steinkamp knistert es erneut zwischen Roman und Deniz. Die beiden Männer erkennen, dass sie sich nach wie vor lieben, und werden erneut ein Paar. Lange hält ihr Glück aber nicht an, denn Deniz möchte einen Fahrservice aufmachen und hat nur wenig Zeit für Roman. Als Deniz ihn kurz darauf mit Jessica Haagner betrügt, erkennt Roman, dass ihre Beziehung keine Zukunft mehr hat, und er trennt sich endgültig von Deniz.

Roman möchte sich seiner Karriere widmen und WM-Botschafter werden, wofür er verbissen trainiert. Als Roman mitten auf der Straße zusammenbricht, ist die Sorge seiner Freunde groß. Roman versichert aber, dass alles in Ordnung sei. Kurz darauf gesteht er Deniz, dass er an einem unheilbaren Gehirntumor erkrankt ist. Roman bittet Deniz, es für sich zu behalten. Deniz nimmt Roman dieses Versprechen ab, zieht aber wieder zu ihm, damit er für Roman da sein kann. Als sich sein Gesundheitszustand verschlimmert, beschließt Roman, Florian die Wahrheit zu sagen. Roman möchte vor seinem Tod Zeit mit Deniz verbringen. Sie fahren hinaus ans Meer, wo sie ihre letzten Stunden zu zweit genießen. Dann kehren sie nach Essen zurück, wo Roman noch einmal seinen Lauf für die Wahl zum WM-Botschafter probt. Nach einer sensationellen Kür bricht Roman auf dem Eis zusammen. Deniz eilt zu ihm, doch jede Hilfe ist zu spät und Roman stirbt in seinen Armen. Kurz darauf erhalten seine Freunde Videobotschaften, auf denen sich Roman von ihnen verabschiedet.

Letzte Aktualisierung: 22.09.2016