Alles was zählt Alles was zählt
Fehler gefunden?

3-Wochen-Vorschau

38. Kalenderwoche

  • Montag, 15. September 2014
  • Folge 2014
  • Simone genießt die Nähe zwischen ihr und Richard, versucht ihre Gefühle jedoch zu unterdrücken. Als sie sich dazu hinreißen lässt, Isabelle ihre Niederlage unter die Nase zu reiben, schwört diese mit neu entfachtem Kampfgeist, sich Richard zurückzuholen. Gleichzeitig lässt Simone ihre tief begrabenen Gefühle für Richard endlich zu und küsst ihn.
  • Melanie glaubt, dass Letizia in Felix verliebt ist und will die beiden verkuppeln. Deniz ist kein Fan dieser Idee und macht daraus auch kein Geheimnis. Damit weckt er Melanies Misstrauen. Er kann seine Freundin zwar beruhigen, doch in seinen Träumen wird Deniz von der Wahrheit eingeholt.
  • Katjas Plan, Can eifersüchtig zu machen, ist mächtig schief gelaufen. Statt sich mit ihr zu versöhnen, hat Can sich von einer anderen trösten lassen. Zumindest glaubt Katja das, bis sie durch ein peinliches Missverständnis erfährt, dass Susi nur Cans Assistentin ist. Als Katja dann noch einen sehnsüchtigen Blick von Can auffängt, schöpft sie wieder Hoffnung.
  • Dienstag, 16. September 2014
  • Folge 2015
  • Obwohl Simone den Kuss mit Richard abbricht, denkt sie ernsthaft über eine gemeinsame Zukunft mit ihm nach. Richard indes findet sich damit ab, dass es zwischen ihm und Simone nie wieder so sein wird wie früher und stößt Simone ungewollt vor den Kopf. Ausgerechnet jetzt trifft er auf Isabelle, die ihn unbedingt zurückerobern will.
  • Lena und Marian können es kaum erwarten, endlich auch vor dem Gesetz eine richtige Familie zu sein. Doch bevor sie die Adoption in die Wege leiten, wollen sie mit Alexander reden. Während sie auf den richtigen Moment warten, wird dieser durch die Geheimniskrämerei verunsichert.
  • Nach seinem erotischen Traum sieht Deniz Letizia mit anderen Augen. Noch in der Nacht ergreift er überfordert die Flucht. Melanie ahnt zwar nichts von Deniz verwirrenden Gefühlen, merkt aber, dass ihre Beziehung unter der Dreier-Freundschaft mit Letizia zu kurz kommt und geht auf Abstand.
  • Mittwoch, 17. September 2014
  • Folge 2016
  • Richard macht Isabelle klar, dass es zwischen ihnen vorbei ist. Während er endgültig mit dem Kapitel Isabelle abschließt, entscheidet Simone, Richard noch eine Chance zu geben. Doch zu ihrer Enttäuschung hat dieser ebenfalls eine Entscheidung getroffen: Er schwört den Frauen ab und will alleine sein.
  • Während Ben nicht gut mit der Abtreibung zurechtkommt, blendet Julia diese Erfahrung aus und stürzt sich wie besessen auf ihre Tanzkarriere. Trotzdem ist ihre Entscheidung, gegen das Kind und für die Karriere, auch für sie nicht ohne Konsequenzen geblieben.
  • Alexander ist spurlos verschwunden. Marian und Lena befürchten bereits das Schlimmste, als Can den Kleinen schließlich findet. Alexander hatte sich versteckt, weil er in seiner kindlichen Fantasie dachte, dass Adoption etwas Schlimmes ist. Diese Sorge kann Can ihm nehmen.
  • Donnerstag, 18. September 2014
  • Folge 2017
  • Jenny macht sich Sorgen wegen Eriks Exfrau Tina. Sie zieht besorgt eine Parallele zu Richard, der schließlich auch nie von Simone losgekommen ist. Tatsächlich scheint ihr Gefühl sie nicht zu täuschen. Als sie heimlich eine Nachricht von Tina liest, erlebt sie eine böse Überraschung.
  • Julia ist über ihre gefühlskalte Reaktion auf Raquels Schicksalsschlag erschrocken. Seit der Abtreibung lässt sie emotional niemanden mehr an sich ran. Ihre Verdrängungstaktik scheint perfekt zu funktionieren, bis sich die Zweifel an der Abtreibung in ihren Träumen widerspiegeln.
  • Während Can sich auf sein Geschäft konzentriert, sucht Katja nach einer Möglichkeit, ihn zurückzugewinnen. Ein tropfender Wasserhahn soll Can schließlich aus der Reserve locken. Doch Can ahnt Katjas Intention und spielt nicht mit.
  • Freitag, 19. September 2014
  • Folge 2018
  • Jenny fragt sich, warum Erik ihr Tinas Avancen verschweigt und vermutet verletzt, dass er Tinas Gefühle erwidert. Als sie Erik misstrauisch nachspioniert, erhält sie einen Hinweis auf ein heimliches Treffen der beiden. Tief verletzt will Jenny Erik und Tina in flagranti stellen und platzt mitten in eine verdeckte Ermittlung.
  • Noch immer denkt Can, dass Katja die Nacht mit ihrem Kunden verbracht hat. Nachdem Katjas Plan, ihn unter einem Vorwand ins Loft zu locken, misslungen ist, ergreift Katja die nächste Gelegenheit, das Missverständnis aufzuklären. Doch Can lässt sie eiskalt abblitzen.
  • Obwohl Julia ihre Entscheidung gegen das Kind bisher erstaunlich gefasst getragen hat, wird sie nach dem Alptraum von schweren Zweifeln bedrückt. Ben hofft, dass sie ihre verdrängten Gefühle endlich zulässt und will für sie da sein. Doch Julia ist dafür noch nicht bereit und stößt Ben von sich.