Dawson’s Creek

Dawson’s Creek

Fehler gefunden?

Sat.1 wiederholt "Dawson’s Creek"

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:
Dawson’s Creek
© WB

Ab Sonntag, den 10. April 2005, ist die Serie "Dawson’s Creek" wieder im deutschen Fernsehen zu sehen – und zwar auf dem Sender, wo damals alles begann: Sat.1 strahlt jeden Sonntag um 13:00 Uhr eine Folge aus. Begonnen wird mit dem Auftakt der vierten Staffel. Vorerst wurden 46 Folgen angekündigt. Zuletzt strahlte der Münchener Sender Pro7 die Serie aus, die von 1998 bis 2003 produziert wurde und von der es insgesamt sechs Staffeln mit 128 Episoden gibt. Die Serie ist allerdings auch schon einschließlich der vierten Staffel auf DVD erhältlich.

Und so beginnt die vierte Staffel: Pacey (Joshua Jackson) und Joey (Katie Holmes) kehren von ihrem dreimonatigen Segeltörn nach Capeside zurück. Jen (Michelle Williams) versucht, Joey über Intimitäten während des Törns auszufragen, bekommt aber keine Antwort. Währenddessen erlebt Pacey eine unangenehme Überraschung: Seine Schwester Gretchen (Sasha Alexander) hat sich bei seinem Bruder Doug (Dylan Neal) eingenistet, bei dem er vor dem Segeltörn gewohnt hatte. Abends im Strandkino taucht schließlich auch Dawson (James Van Der Beek) auf. Es kommt zu einem verlegenen Smalltalk zwischen Joey und ihm, worauf Pacey eifersüchtig reagiert...

  • Tags: Dawson’s Creek, Staffel 4, Wiederholung
  • Quelle: Sat.1 Presse
  • FR, 3. März 2005