Desperate Housewives

Desperate Housewives

Fehler gefunden?

Beth Young †

Vollständiger Name: Beth Tilman Young

Bild von Emily Bergl als Beth Young aus der TV-Serie Desperate Housewives
© ABC
Darstellerin:
Emily Bergl
Geburtsdatum:
25. April 1975 (Alter: 42)
Geburtsort:
Milton Keynes (England)
Körpergröße:
165 cm
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Blond
Verweildauer:
Folge 136 (3. Oktober 2010) bis Folge 151 (3. April 2011); Folge 180 (13. Mai 2012)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Als Paul Young zu Beginn der siebten Staffel nach einem längeren Gefängnisaufenthalt in die Wisteria Lane zurückkehrt, folgt ihm kurz darauf auch seine wesentlich jüngere Ehefrau Beth. Diese kleidet sich altmodisch und wirkt auf den ersten Blick äußerst verschroben. Wenig später stellt sich heraus, dass sich Paul und Beth kennen lernten, während Paul im Gefängnis saß. Damals schrieb sie ihm lange Briefe mit ausführlichen Liebesbekenntnissen. Paul freut sich darauf, endlich die Ehe vollziehen zu können, doch Beth weigert sich beharrlich, mit Paul zu schlafen.

Da Beths Mutter sie am Telefon dazu drängt, die Beziehung zu Paul um jeden Preis aufrecht zu erhalten, gibt sich die jungfräuliche Beth Paul schließlich hin. Etwas später stellt sich heraus, dass Beth die Tochter von Pauls Erzfeindin Felicia Tilman ist. Mit der Zeit beginnt sich Beth ernsthaft in Paul zu verlieben und stellt sich daher gegen ihre Mutter, in deren Auftrag sie eigentlich Beweise dafür sammeln sollte, dass Paul Felicias Schwester Martha ermordet hat.

Eines Tages wird Paul vor seinem Haus von einer mysteriösen Person niedergeschossen. Paul überlebt und vermutet, dass Beth etwas mit dem Anschlag zu tun haben könnte. Zwar stellt sich heraus, dass der Täter Pauls Sohn Zach war, doch Pauls Vertrauen in Beth ist erschüttert. Zudem muss er erfahren, dass sie Felicias Tochter ist. Wutentbrannt setzt Paul Beth vor die Tür und sagt ihr ins Gesicht, dass er ihre Tante Martha tatsächlich umgebracht hat. Beth ist entsetzt und sucht Zuspruch bei ihrer Mutter Felicia, doch auch diese will nichts mehr von Beth wissen. Beth sieht in ihrem Leben keinen Sinn mehr.

In der Zwischenzeit benötigt Susan Mayer dringend eine Spenderniere. Beth erfährt, dass sie als Spenderin in Frage kommen würde. Sie geht ins Krankenhaus, gibt dort ihre Unterlagen ab und schießt sich wenige Sekunden später in den Kopf. Anschließend fällt sie ins Koma und wird nur noch künstlich am Leben erhalten. Paul weigert sich zunächst, die lebenserhaltenden Maschinen abzustellen, ändert dann aber seine Meinung, so dass Beth schließlich stirbt.

Letzte Aktualisierung: 10.10.2014