Desperate Housewives

Desperate Housewives

Fehler gefunden?

Chuck Vance

Bild von Jonathan Cake als Chuck Vance aus der TV-Serie Desperate Housewives
© ABC
Darsteller:
Jonathan Cake
Geburtsdatum:
31. August 1967 (Alter: 49)
Geburtsort:
Worthing (England)
Körpergröße:
191 cm
Augenfarbe:
Braun
Haarfarbe:
Dunkelbraun
Verweildauer:
Folge 154 (1. Mai 2011) bis Folge 166 (4. Dezember 2011); Folge 180 (13. Mai 2012)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Chuck Vance ist Polizist beim Fairview Police Department und tritt das erste Mal am Ende der siebten Staffel in Erscheinung, als er mit seinem Auto die Einfahrt von Bree Van De Kamp blockiert. Später rufen Juanita und Celia Solis die Polizei, da sie glauben, dass Bree sie umbringen möchte. Zuvor hatten die beiden Mädchen nämlich erfahren, dass Bree am Tod ihrer Großmutter beteiligt war. Chuck kümmert sich um den Fall, doch Carlos deckt Bree, woraufhin Chuck Bree näher kennen lernen möchte. Nach einigem Zögern lässt sie sich auf ein Date mit ihm ein. Bree findet jedoch kurz darauf heraus, dass Chuck verheiratet ist. Chuck erklärt ihr, dass er und seine Frau Doreen in Trennung leben. Nachdem die beiden geschieden wurden, gehen Bree und Chuck schließlich eine feste Beziehung ein.

Kurz darauf erschlägt Carlos in Notwehr Gabrielles Stiefvater Alejandro Perez. Bree und ihre Nachbarinnen lassen die Leiche verschwinden und vergraben sie in einem Waldstück. Bree hat anschließend große Probleme, ihr Geheimnis vor Chuck zu bewahren. Durch ihr verdächtiges Verhalten schöpft er bald Misstrauen. Zu allem Überfluss erhält Bree dann auch noch mysteriöse Erpresserbriefe. Bald glaubt Bree, dass Chuck der Erpresser ist. Zu ihrer eigenen Sicherheit trennt sich Bree von Chuck, obwohl er vorhatte, sich mit Bree zu verloben. Chuck ist außer sich und warnt Bree, dass sie diese Entscheidung noch bereuen werde.

Da Alejandro inzwischen als vermisst gemeldet wurde, wird die Polizei in Fairview mit der Angelegenheit betraut. Ausgerechnet Chuck soll sich um den Fall kümmern. Nach und nach spürt er, dass Bree und ihre Freundinnen etwas mit Alejandros Verschwinden zu tun haben. Er verhört sie nacheinander und setzt sie unter Druck. Bree bietet Chuck an, ihm alles über den Mord an Alejandro zu verraten, wenn er im Gegenzug ihre Freundinnen aus der Sache heraushält. Auf dieses Angebot geht Chuck aber nicht ein. Wenig später wird Chuck auf offener Straße überfahren und stirbt an den Folgen seiner Verletzungen.

Letzte Aktualisierung: 10.10.2014