Soapsworld.de

Forum

Menü
Seite 3 von 4 [ 46 Beiträge ]
Autor
Nachricht
Dauerbesucher
Dauerbesucher
Registriert:20.03.2012
Beiträge:303
Geschrieben am 25.06.2017, 21:24
Schaut denn von euch noch jemand?
Bin noch voll dabei aber irgendwie froh dass am Dienstag die letzte Folge in Amerika läuft. :shock:

Zum einen hätte man es beenden sollen, als heraus kam, dass
Spoiler: anzeigen
CeCe Drake
"A" ist..
Hat für mich nicht gepasst.

Und das mit AD jetzt hat mich nicht wirklich gepackt am Anfang von der 7. Staffel schon kurz aber ich hatte das Gefühl es ist nichts neues außergewöhnliches mehr.

Spoiler: anzeigen
Die Auflösung, dass Mona CeCe ausversehen getötet hat fand ich widerrum gut, und konnte auch nachvollziehen wieso Mona CeCe etwas antun wollte


Naja bin mal gespannt wer AD ist.. Ich persönlich tippe auf
Spoiler: anzeigen
Ezra (der übrigens Ursprünglich A hätte sein sollen aber wegen Fabprotesten hat man die Story leider umgeschrieben
Stammuser
Stammuser
Registriert:11.11.2010
Beiträge:560
Geschrieben am 26.06.2017, 11:11
Klar schau ich noch aber das mit Ezra war doch meines Wissens nur ein Falsche Fährte seitens der Autoren.

Bin momentan völlig ratlos wer A.D. ist, tippe jedoch tendenziell auf diesen Marco...fragt mit aber nicht warum. :-)
Dauerbesucher
Dauerbesucher
Registriert:20.03.2012
Beiträge:303
Geschrieben am 26.06.2017, 13:46
Ich habe mal irgendwo gelesen dass es tatsächlich erst Ezra hätte sein sollen... Aber es gab damals einen riesigen "Fansturm" weil alle meinten man kann das doch nicht machen :biggrin:
Aber Naja bin trotzdem ganz froh drum dass man das noch gezogen hat weil ich das mit dem Puppenhaus echt klasse (wenn auch völlig krank) fand.

Naja ich bin mal auf morgen gespannt und hoffe sehr auf einen "shocking moment". Damals bei der "Face-to-face" Folge wirkte das für mich nicht so 100% überzeugend :)
Stammuser
Stammuser
Registriert:11.11.2010
Beiträge:560
Geschrieben am 26.06.2017, 17:14
Ich wills jedenfalls nicht wissen, bin damals schon bei A ausversehen drübergestolpert!
Stammuser
Stammuser
Registriert:02.05.2014
Beiträge:526
Geschrieben am 29.06.2017, 13:05
henney hat geschrieben:
Ich habe mal irgendwo gelesen dass es tatsächlich erst Ezra hätte sein sollen... Aber es gab damals einen riesigen "Fansturm" weil alle meinten man kann das doch nicht machen :biggrin:
Aber Naja bin trotzdem ganz froh drum dass man das noch gezogen hat weil ich das mit dem Puppenhaus echt klasse (wenn auch völlig krank) fand.

Naja ich bin mal auf morgen gespannt und hoffe sehr auf einen "shocking moment". Damals bei der "Face-to-face" Folge wirkte das für mich nicht so 100% überzeugend :)


Und, wie hast du reagiert? Ich habe genau mit diesem Ende gerechnet, war von der schauspielerischen Leistung sehr begeistert, aber habe doch noch einige offene Fragen und das nerv mich dann doch.
Stammuser
Stammuser
Registriert:11.11.2010
Beiträge:560
Geschrieben am 30.06.2017, 10:11
Also ich weiß zwar nicht genau wer A.D. ist, aber habe da jetzt eine Ahnung...ich hoffe aber das sich diese nicht bestätigt. :-(
Dauerbesucher
Dauerbesucher
Registriert:20.03.2012
Beiträge:303
Geschrieben am 02.07.2017, 19:37
Hab wegen Urlaub leider jetzt erst Zeit was dazu zu sagen :biggrin:

Das Ende hat mich etwas hin und hergerissen hinterlassen.
Ohne zu verraten wer AD ist, muss ich sagen, dass die Schauspielerische Leistung unglaublich war! Vor allem habe ich nochmal in einem Video alle "Easter Eggs" angeschaut und man muss sagen dass es mir wirklich nicht aufgefallen ist :biggrin:

Aber: und das muss ich jetzt in spoiler setzen
Spoiler: anzeigen
ich fand es ehrlich gesagt ein bisschen doof einen Charakter in der letzten Folge so tatsächlich einzuführen und ihn als AD zu entlarven. Natürlich war das alles geplant - sieht man ja an den Easter Eggs. So richtig gut wäre es für mich gewesen, wenn man richtig überrascht und geschockt gewesen wäre und das blieb bei mir leider aus.

Da man Mona am Schluss ja nochmal als "A" gezeigt hat indem sie Mary und Alex im puppenhaus hatte, dachte ich mir: warum wagt man nicht einen absoluten Plottwist und macht aus ihr AD, die das Spiel nie aufgegeben hat und es sich nach CeCe zurück geholt hat!?


Aber gut. Im ganzen bin ich trotzdem zufrieden, dass man versucht(!) hat alles zu einem Runden Ende zu bringen.
Ist zwar nicht immer gelungen aber egal!
Stammuser
Stammuser
Registriert:11.11.2010
Beiträge:560
Geschrieben am 03.07.2017, 09:44
Ich habe mir den Spoiler nicht angeschaut aber mal so gefragt: A.D. steckt doch hinter allen Schandtaten ab Staffel 5 oder mischte A.D. auch schon damals ab Staffel 1 mit?

Sie/Er müsste doch auch für den Tod von Tobys Ehefrau verantwortlich sein oder den Tod von Jessica usw., also wie gesagt wenn meine Vermutung zutrifft dann ist das echt schockierend.
Dauerbesucher
Dauerbesucher
Registriert:20.03.2012
Beiträge:303
Geschrieben am 03.07.2017, 10:50
A.D kam ab Staffel 6B dazu, da ja in der Mitte der 6. Staffel offenbart wurde wer A ist :)

Aber laut der Schöpferin der Serie hat man AD schon in der 1. Folge gesehen (fände ich einfach nur lächerlich den Hinweis aber Naja :biggrin: )


Wer für welchen Tod verantwortlich ist verrate ich nicht! :) wie weit bist du denn mittlerweile?
Stammuser
Stammuser
Registriert:11.11.2010
Beiträge:560
Geschrieben am 03.07.2017, 21:40
Bin auf deutschem Stand, muss mir heute Abend die Folge von Sonntag anschauen.
Stammuser
Stammuser
Registriert:11.11.2010
Beiträge:560
Geschrieben am 07.08.2017, 17:51
So hab mir gestern das Finale angesehen und war echt überrascht das Spencer ein Zwilling hat. Also Spencer hatte ich in der Vergangenheit schon öfters unter Verdacht aber das war jetzt echt überraschend.

War das nun alles Ab Staffel 5 geplant oder hat man diese Rückblenden - die dann am Ende Alex waren - einfach nochmal anders dargestellt?

Ren als Vater der Babys hab ich auch nicht erwartet, kam aber glaub auch nicht mehr zur Sprache bei den Anderen oder?

Jedenfalls schade das PLL aus ist, aber bei dem Reboot Wahn geb ich der Serie mal ne 5 Jahres Pause. :-)
Dauerbesucher
Dauerbesucher
Registriert:20.03.2012
Beiträge:303
Geschrieben am 07.08.2017, 21:46
Also laut der Machern hat sie es tatsächlich schon ab der 5. Staffel geplant, weil eben da schon absehbar war, dass es bis zu 7. Staffel geht!
Die Idee ist vom Prinzip ja super und wenn du dir die ganzen EasterEggs ansiehst die versteckt wurden, dann merkt man dass es nicht an den Haaren herbeigezogen wurde.

Was mich aber richtig stört ist, dass man von der Person erst ganz am Schluss erfährt. Es wirkt dann eben doch konstruiert obwohl das nicht der Fall ist. Mir persönlich wären es dann irgendwann doch zu viele Zwillinge :D

Ne wüsste jetzt auch nicht dass das nochmal zur Sprache kam.

Ich muss ehrlich sagen, dass ich ganz froh bin, dass es vorbei ist. Ich finde Uber-A hätte es nicht gebraucht.
Man hätte nach der Auflösung mit Charlotte aufhören sollen, denn bereits da war die Auflösung mit Plot-holes ohne Ende bestückt :roll:

Trotz aller Kritik werde ich es trotzdem vermissen das muss ich ehrlicherweise auch sagen :D
Stammuser
Stammuser
Registriert:11.11.2010
Beiträge:560
Geschrieben am 08.08.2017, 18:12
Ich fang die Serie jetzt nochmal an und werd mal auf die Stellen achten.

Was mir auch einfällt, die Sache mit Aria im Halloweenzug wurde nie aufgeklärt, obwohl man doch wusste das Melissa darin verstrickt war. Überhaupt war das ganze sehr verwirrend wie und warum Melissa da jetzt drinsteckte?
Schade das es zum Ende auch wenig Halloweenfolgen gab, fand die mit den Zwillingen damals ganz gut.

Stimmt es eigentlich das ein Spin-Off geplant ist?
Stammuser
Stammuser
Registriert:02.05.2014
Beiträge:526
Geschrieben am 09.08.2017, 10:58
Mike (1) hat geschrieben:
Ich fang die Serie jetzt nochmal an und werd mal auf die Stellen achten.

Was mir auch einfällt, die Sache mit Aria im Halloweenzug wurde nie aufgeklärt, obwohl man doch wusste das Melissa darin verstrickt war. Überhaupt war das ganze sehr verwirrend wie und warum Melissa da jetzt drinsteckte?
Schade das es zum Ende auch wenig Halloweenfolgen gab, fand die mit den Zwillingen damals ganz gut.

Stimmt es eigentlich das ein Spin-Off geplant ist?


Das mit dem Spin-Off ist nur ein Gerücht. Marlene King hat gesagt, dass es möglich wäre, genauso wie eine Reunion, aber nicht in absehbarer Zeit.

Ich werde die Serie vermissen :cry:
Stammuser
Stammuser
Registriert:11.11.2010
Beiträge:560
Geschrieben am 10.08.2017, 18:55
Ach nur ein Gerücht...schade, hatte mich schon gefreut.
Seite 3 von 4 [ 46 Beiträge ]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast