Grey’s Anatomy

Grey’s Anatomy

Fehler gefunden?

Eric Dane

Bild von Eric Dane aus der TV-Serie Grey’s Anatomy
© ABC
Name:
Eric Dane
Geburtsdatum:
9. November 1972 (Alter: 45)
Geburtsort:
San Francisco, Kalifornien (USA)
Körpergröße:
185 cm
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Dunkelblond
Gespielte Rollen:
Gesprochen von:
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Eric Dane wurde am 9. November 1972 in San Francisco, Kalifornien, als Sohn eines Architekten geboren. Er hat einen jüngeren Bruder und war als Jugendlicher äußerst sportbegeistert. Auf der Highschool begann sich Eric jedoch für das Schauspiel zu interessieren und er bemerkte bald darauf, dass dies seine wahre Bestimmung ist. Nach seinem Umzug nach Los Angeles spielte Eric zunächst Gastrollen in Serien wie "Wunderbare Jahre" (1993), "Eine schrecklich nette Familie" (1995), "Palm Beach Duo" (1996), "Roseanne" (1996), "Gideon’s Crossing" (2001), "American Embassay" (2002), "Charmed – Zauberhafte Hexen" (2003) und "Las Vegas" (2004). Nach einer kleinen Nebenrolle im Kinofilm "X-Men – Der letzte Widerstand" (2006) erschien Eric Dane im Frühjahr 2006 in "Grey’s Anatomy", wo er dem mysteriösen Ehebrecher Mark Sloan, der sich zwischen das Ehepaar Shepherd gedrängt hatte, erstmals ein Gesicht verlieh. Obwohl Eric zunächst nur in einer Folge auftreten sollte, wurde er wenige Monate später aufgrund positiver Zuschauerresonanzen ins Seriengeschehen zurückgeholt und gehört seit Beginn der dritten Staffel der Stammbesetzung an. In der Rolle des Mark Sloan war er auch in zwei Folgen von "Private Practice" zu sehen. Privat ist Eric Dane mit der Schauspielerin Rebecca Gayheart verheiratet. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter.

Letzte Aktualisierung: 09.04.2012