Grey’s Anatomy

Grey’s Anatomy

Fehler gefunden?

Dr. Derek Shepherd †

Bild von Patrick Dempsey als Dr. Derek Shepherd aus der TV-Serie Grey’s Anatomy
© ABC
Darsteller:
Patrick Dempsey
Geburtsdatum:
13. Januar 1966 (Alter: 51)
Geburtsort:
Lewiston, Maine (USA)
Körpergröße:
179 cm
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Dunkelbraun
Verweildauer:
Folge 1 (27. März 2005) bis Folge 245 (14. Mai 2015)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Dr. Derek Shepherd war einer der besten Neurochirurgen in New York, bis seine Frau Addison Montgomery Shepherd ihn mit seinem besten Freund Mark Sloan betrog. Daraufhin nahm Derek Dr. Richard Webbers Angebot an, ans "Seattle Grace Hospital" zu wechseln, wo er fortan als Leiter der Neurochirurgie arbeitet. Derek haust zunächst in einem Wohnwagen außerhalb der Stadt und verbringt viel Zeit in "Joe’s Bar", wo er eines Abends Meredith Grey kennen lernt. Die beiden verbringen eine Nacht miteinander und stellen am nächsten Morgen entsetzt fest, dass der jeweils andere ebenfalls im "Seattle Grace Hospital" arbeitet. Obwohl beide wissen, dass es falsch ist, können sie die Finger nicht voneinander lassen. Gerade als Meredith und Derek eine feste Bindung eingehen wollen, erscheint Dereks Ehefrau Addison Montgomery Shepherd in Seattle. Meredith fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass Derek verheiratet ist. Da Derek seiner Ehe eine zweite Chance geben möchte, trennt er sich von Meredith und kehrt zu Addison zurück.

Derek und Addison besuchen eine Ehetherapie, doch den beiden gelingt es auch nach mehrmaligen Anläufen nicht, ihre Probleme zu bewältigen. Zudem gesteht Derek seiner Ehefrau, dass er tiefere Gefühle für Meredith entwickelt hat und sie nicht bloß eine harmlose Affäre war. Nach einiger Zeit versuchen Meredith und Derek eine freundschaftliche Beziehung zueinander aufzubauen, auch wenn es ihnen oftmals schwer fällt, ihre Gefühle füreinander zu unterdrücken. Als Meredith sich in Finn Dandridge verliebt, reagiert Derek mit größter Eifersucht. Schließlich schläft er erneut mit Meredith. Als Addison dies erfährt, erkennt sie, dass sie und Derek keine gemeinsame Zukunft haben. Meredith und Derek hingegen finden wieder zueinander. Derek kann jedoch nicht damit umgehen, dass Meredith sich nicht in der Lage sieht, eine feste Bindung mit ihm einzugehen. Die beiden trennen sich erneut und Derek wendet sich der Krankenschwester Rose zu.

Derek und Meredith bleiben jedoch in regem Kontakt, da sie gemeinsam eine klinische Studie durchführen. Die Studie verläuft zunächst alles andere als zufriedenstellend, doch nachdem es den beiden endlich gelungen ist, eine Patientin zu retten, finden Meredith und Derek wieder zueinander und Derek trennt sich von Rose. Nach anfänglichen Vorbehalten erlaubt Meredith Derek, bei ihr einzuziehen. Als Dereks Mutter Carolyn nach Seattle kommt, überreicht diese ihrem Sohn ihren Ehering, welchen er Meredith schenken soll. Derek beschließt daraufhin, Meredith einen Heiratsantrag zu machen, weiß jedoch nicht wie und wann. Nachdem er das Leben einer schwangeren Patientin nicht mehr retten konnte und vom Ehemann der Patientin als Mörder bezeichnet wurde, lässt Derek sich gehen und distanziert sich von Meredith. Von Dr. Webber erfährt Meredith, dass Derek seit geraumer Zeit plant, ihr einen Heiratsantrag zu machen. Kurz darauf entdeckt sie, dass Derek seine Sachen gepackt hat und in seinen Wohnwagen zurückgezogen ist. Als Meredith ihn dort aufsucht und wegen des Rings zur Rede stellt, herrscht er sie an, dass sie aus seinem Leben verschwinden solle. Meredith ist von seinem Verhalten angewidert und weiß nicht, wie es fortan zwischen ihnen weitergehen soll.

Nach einer Unterredung mit Dr. Webber bittet Derek Meredith um Verzeihung. Diese verlangt, dass Derek sein gesamtes medizinisches Können dafür verwendet, um die an Krebs erkrankte Izzie Stevens zu operieren. Einen ersten Heiratsantrag von Derek lehnt Meredith ab. Als er jedoch einen Aufzug mit Röntgenaufnahmen diverser Patienten plakatiert und sie damit an ihre gemeinsame Zeit im "Seattle Grace Hospital" erinnert, ist Meredith überwältigt und sagt schließlich "ja". Um Izzie und ihrem Freund Alex Karev eine kurzfristige Hochzeit zu ermöglichen, verschieben Derek und Meredith ihre kirchliche Trauung jedoch und heiraten lediglich symbolisch im Umkleideraum.

In der sechsten Staffel wird Derek Chefarzt des neu fusionierten "Seattle Grace Mercy West Hospital", nachdem er sich zuvor einen Machtkampf mit Dr. Richard Webber geliefert hat. Einige Wochen später findet Meredith heraus, dass sie schwanger ist. Sie freut sich sehr, doch bevor sie Derek von den guten Nachrichten berichten kann, passiert Unverstellbares im "Seattle Grace Mercy West Hospital": Gary Clark will sich an Derek für den Tod seiner Frau rächen und schießt im Krankenhaus um sich. Er tötet mehrere Ärzte und verwundet auch Derek schwer. Cristina muss ihm in einer Notoperation das Leben retten. Meredith hingegen erleidet eine Fehlgeburt. Sie kann Derek erst nach vielen Wochen vom Tod des gemeinsamen Kindes berichten. Die beiden beschließen, nun bewusst Eltern zu werden, doch Meredith wird einfach nicht schwanger. Derek gibt derweil auch seinen Chefarztposten auf. Etwas später beginnen Meredith und Derek gemeinsam mit einer Studie zur Alzheimer-Krankheit. Sie wollen ein Heilmittel erforschen.

Eine Familiengründung der beiden rückt in weite Ferne, bis ein kleines afrikanisches Mädchen namens Zola in ihr Leben tritt. Das Waisenkind erobert im Sturm Dereks und Merediths Herzen. Sie beschließen, das kleine Mädchen zu adoptieren. Aus diesem Grund heiraten Meredith und Derek nun auch offiziell. Meredith setzt ihr Familienglück kurz danach aufs Spiel, als sie Adele Webbers Unterlagen in der von ihr und Derek geleiteten Alzheimerstudie vertauscht, damit ihr das richtige Medikament injiziert wird. Als der Betrug herauskommt, wird die Studie beendet und Derek ist sehr enttäuscht von Merediths Handeln. Da Meredith und Derek danach getrennt leben, wird ihnen auch das vorläufige Sorgerecht für Zola entzogen. Um ihre Ehe zu retten, beschließt Meredith, der Neurologie den Rücken zuzukehren und sich ein anderes Spezialgebiet zu suchen. Sie und Derek nähern sich zaghaft einander an und ziehen wieder zusammen. Sie kämpfen um das Sorgerecht für Zola, was ihnen schließlich auch endgültig erteilt wird. Meredith, Derek und Zola sind nun eine glückliche Familie.

Letzte Aktualisierung: 14.03.2016