Grey’s Anatomy

Grey’s Anatomy

Fehler gefunden?

Dr. Ellis Grey †

Bild von Kate Burton als Dr. Ellis Grey aus der TV-Serie Grey’s Anatomy
© ABC
Darstellerin:
Kate Burton
Geburtsdatum:
10. September 1957 (Alter: 60)
Geburtsort:
Genf (Schweiz)
Körpergröße:
169 cm
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Braun
Verweildauer:
Folge 1 (27. März 2005) bis Folge 53 (22. Februar 2007); Folge 163 (2. Februar 2012)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Dr. Ellis Grey war einst eine renommierte Chirurgin am "Seattle Grace Hospital" und hatte vor etlichen Jahren eine Affäre mit Dr. Richard Webber. Nachdem ihr Ehemann Thatcher Grey sich deswegen von ihr getrennt hatte, zog Ellis mit ihrer Tochter Meredith nach Boston. Schließlich erkrankte sie an Alzheimer. Als die Serie beginnt, lebt Ellis in einem Pflegeheim in Seattle. Meredith fällt es schwer, ihre Mutter zu besuchen, da diese sie nicht mehr erkennt. Teilweise denkt Ellis, dass sie immer noch als Chirurgin arbeitet. Als sie in der zweiten Staffel für kurze Zeit als Patientin im "Seattle Grace Hospital" liegt, versucht Meredith zu vertuschen, dass es sich bei Ellis um ihre Mutter handelt.

Später stellt Meredith fest, dass Richard Ellis im Pflegeheim regelmäßig Besuche abstattet und ihre Mutter noch immer von einer Zukunft mit Richard träumt. Als er jedoch seine Ehe mit seiner Frau Adele kitten möchte, gibt Richard die Besuche auf. Ellis ist am Boden zerstört, nachdem sie von Meredith erfahren hat, dass Richard nicht mehr kommen wird. In der dritten Staffel erlangt Ellis plötzlich ihre Erinnerung zurück. Meredith erzählt ihr, was in den letzten fünf Jahren geschehen ist, woraufhin Ellis zusammenbricht. Sie wird erneut ins "Seattle Grace Hospital" eingeliefert, wo bei ihr eine Herzschwäche festgestellt wird. Kurz darauf stirbt Ellis an Herzversagen.

Viele Jahre später träumt Meredith wie ihr Leben verlaufen wäre, wenn ihre Mutter nicht an Alzheimer erkrankt wäre. Ellis ist in dieser Traumwelt glücklich mit Dr. Richard Webber verheiratet, der ihre Tochter Meredith sogar adoptiert hat. Sie ist Leiterin des "Seattle Grace Hospital" und hat bereits mehrere Medizin-Preise gewonnen.

Letzte Aktualisierung: 14.03.2016