Grey’s Anatomy

Grey’s Anatomy

Fehler gefunden?

Dr. Finn Dandridge

Bild von Chris O’Donnell als Dr. Finn Dandridge aus der TV-Serie Grey’s Anatomy
© ABC
Darsteller:
Chris O’Donnell
Geburtsdatum:
26. Juni 1970 (Alter: 47)
Geburtsort:
Winnetka, Illinois (USA)
Körpergröße:
178 cm
Augenfarbe:
Blau
Haarfarbe:
Braun
Verweildauer:
Folge 31 (2. April 2006) bis Folge 40 (12. Oktober 2006)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Als sie ihren kranken Hund Doc abholen möchte, trifft Meredith Grey unverhofft auf den gutaussehenden Tierarzt Finn Dandridge. Dieser hat seine Ehefrau vor einigen Jahren bei einem Autounfall verloren. Sofort fühlt sich Meredith zu dem attraktiven Mann hingezogen und vergisst, dass sie für eine gewisse Zeit den Männern abschwören wollte. Obgleich sie sich gegen Finns Avancen wehrt, verbringt sie viel Zeit mit ihm und wird dabei von ihrem Ex-Freund Derek Shepherd überrascht. Dessen Eifersucht treibt Meredith erst recht in Finns Arme, da sie Derek endlich vergessen möchte.

Meredith und Finn gehen schließlich zusammen auf den fingierten Abschlussball zugunsten von Dr. Webbers Nichte Camille. Dort offenbart Finn Meredith, dass er seine Zukunft mit ihr an seiner Seite verbringen möchte. Doch nur wenige Augenblicke später schläft Meredith erneut mit Derek und steht damit abermals vor einer schwerwiegenden Entscheidung. Meredith möchte, dass beide Männer um sie werben. Finn und Derek geben sich daraufhin die größte Mühe, Meredith für sich zu gewinnen. Letztendlich zieht Finn jedoch den Kürzeren, da Meredith sich endgültig für Derek entscheidet.

Letzte Aktualisierung: 13.03.2016