Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Fehler gefunden?

Folgen 5401 bis 5500 (Dezember 2013 bis Mai 2014)

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Jasmin möchte ins Rampenlicht zurückkehren, scheitert jedoch kläglich. Anni hat Mitleid mit ihr und versucht sie zu unterstützen. Dadurch kochen Annis unterdrückte Gefühle für Jasmin wieder hoch. Schließlich erkennt Jasmin, dass Anni sich in sie verliebt hat, und stellt sie zur Rede. Anni verleugnet, etwas für Jasmin zu empfinden, was Jasmin ihr jedoch nicht glaubt. Um sich wieder ins Gespräch zu bringen, veröffentlicht Jasmin ein Sexvideo von sich und Kurt im Internet. Sie behauptet, dass ihr Laptop gestohlen worden sei, und inszeniert sich in der Öffentlichkeit als Opfer. Gleichzeitig nagt jedoch das schlechte Gewissen an ihr, ihre Freunde belügen zu müssen. Schließlich gesteht sie Anni die Wahrheit. Anni ist so wütend, dass sie Jasmin fortan ignoriert. Als Jasmin Anni mit einem Geschenk beschwichtigen will, platzt Anni der Kragen und sie stellt Jasmin vor Kurt bloß. Kurt zieht die Konsequenzen: Er verlässt Jasmin endgültig und kehrt in die Vereinigten Staaten zurück. Auch ihre anderen Freunde erfahren von Jasmins Tat und wenden sich von ihr ab.

Pia möchte ihre und Johns Hochzeit unbedingt in einer romantischen Partyscheune feiern, die jedoch äußerst teuer ist. Um Pia dennoch eine Traumhochzeit ermöglichen zu können, schlägt John vor, im kleineren Kreis zu feiern. Aus diesem Grund müssen sie einige ihrer Freunde von der Gästeliste streichen, darunter auch Mesut und die Belegschaft des "Mauerwerk". Diese sind schwer enttäuscht. Kurz darauf überredet Jasmin Pia, ein teures Hochzeitskleid zu kaufen. Dieses vergisst Pia jedoch in der U-Bahn. Weitere Schwierigkeiten ergeben sich, da Emily nicht zur Hochzeit kommen will, wenn Ayla ebenfalls eingeladen ist. Nachdem Tayfun ihr gut zuredet hat, ändert Emily ihre Meinung. Dennoch geht weiterhin alles schief: Anstatt Emily will nun Ayla der Hochzeit fernbleiben, Pias Vater sind seine Geschäfte wichtiger, und Jasmin ruiniert das Hochzeitskleid. John und Pia beschließen, spontan nach Dänemark durchzubrennen, um dort ganz alleine eine Blitztrauung zu vollziehen. Auf dem Weg dorthin werden sie jedoch von der Polizei angehalten und müssen ihre Pläne erneut begraben. Anstelle von John und Pia wollen sich Tayfun und Emily spontan das Ja-Wort geben. Als John und Pia überraschend zurückkehren, feiern beide Paare eine Doppelhochzeit. Anschließend brechen John und Pia zu einer ausgedehnten Weltreise auf. Sie verabschieden sich von ihren Freunden und verlassen die Stadt.

Nachdem Tayfun und Emily aus den Flitterwochen zurückgekehrt sind, schleicht sich der Alltag in ihre junge Ehe ein. Emily ist genervt, dass Tayfun so viel arbeiten muss und kaum Zeit für sie hat. Eines Abends wird Emily im "Mauerwerk" von einem attraktiven Fremden umgarnt. Am nächsten Tag stellt sich heraus, dass der Mann David Brenner (Philipp Christopher) heißt und der neue Event-Manager des "Mauerwerk" ist. Emily ist von Davids selbstbewusster Art fasziniert, will sich das jedoch nicht eingestehen. Daher erzählt sie Tayfun brühwarm, dass David sich an sie herangemacht habe. Tayfun herrscht David an, sich von seiner Frau fernzuhalten. Während Tayfun seinen kranken Vater in der Türkei besucht, kreuzen sich Emilys und Davids Wege immer öfter. Schließlich kann Emily David nicht mehr widerstehen und lässt sich auf einen leidenschaftliche Affäre mit ihm ein.

Jasmin vermisst Kurt. Um sich abzulenken, lässt sie sich auf einen Kuss mit Anni ein. Beide Frauen einigen sich zunächst darauf, dem Vorfall keine Bedeutung beizumessen, doch anschließend können sie nicht mehr unbefangen miteinander umgehen. Schließlich setzt sich Anni in den Kopf, Jasmin erobern zu wollen, doch die macht ständig einen Rückzieher. Erst als Anni sich enttäuscht von ihr abwendet, nimmt Jasmin all ihren Mut zusammen und verführt Anni. Am nächsten Tag macht Jasmin Anni klar, dass sie nicht auf Frauen steht und nach dem Desaster mit Kurt ohnehin keine neue Beziehung eingehen will. Etwas später landen die beiden dann aber doch wieder unverhofft miteinander im Bett und beginnen anschließend eine Affäre. Als Dominik sie und Anni in einem intimen Moment überrascht, bekommt Jasmin jedoch Zweifel, ob sie in der Öffentlichkeit an der Seite einer Frau gesehen werden möchte. Sie verlangt Abstand von Anni und schläft mit Dominik, um sich zu beweisen, dass sie nicht lesbisch ist. Anni sieht die beiden und beschließt tief betrübt, die Stadt zu verlassen.

Tuner leidet weiterhin darunter, dass er im Gegensatz zu seinem besten Freund Dominik keinen Erfolg bei Frauen hat. Nele versucht Tuner aufzumuntern, wodurch sich die beiden enger miteinander anfreunden. Bald muss Nele jedoch annehmen, dass Tuner sich nur mit ihr angefreundet hat, um sie ins Bett zu bekommen. Kurz darauf kehrt Johns Ex-Freundin Elena nach Berlin zurück. Da diese händeringend nach einem neuen Job sucht, stellt Tuner sie als Kellnerin im "Vereinsheim" ein. Tuner beginnt sich für Elena zu interessieren, woraufhin Nele sich zurückgesetzt fühlt. Nele muss sich eingestehen, dass sie längst Gefühle für Tuner entwickelt hat. Auch Dominik wirft ein Auge auf Elena, verspricht Tuner aber, sich von ihr fernzuhalten. Nachdem Elena Nele erklärt hat, dass sie nichts für Tuner empfindet, warnt Nele Tuner, dass er sich keine Hoffnungen auf Elena machen sollte. Hinter Tuners Rücken kommen sich Dominik und Elena ungewollt näher. Obwohl ihn sein schlechtes Gewissen Tuner gegenüber plagt, lässt Dominik sich auf eine Affäre mit Elena ein. Als Tuner die beiden in flagranti erwischt, ist er wütend und traurig. Dominik versucht seine Freundschaft mit Tuner zu kitten und bittet Elena, ihre Stelle im "Vereinsheim" aufzugeben.

Nele verplappert sich Tuner gegenüber und gesteht ihm schließlich, dass sie sich in ihn verliebt hat. Nach einigem Überlegen erkennt Tuner, dass er und Nele besser nur Freunde bleiben sollten.

Tuners Vater Eddy taucht erneut in Berlin auf. Als er erfährt, dass Tuner und Dominik zerstritten sind, versucht er die beiden miteinander zu versöhnen. Als sie gemeinsam Eddys Bus beladen sollen, wird das Fahrzeug gestohlen. Um das Geld für einen neuen Bus zu verdienen, meldet sich Eddy an einem Sumo-Turnier an. Als Eddy verletzungsbedingt ausfällt, springt Tuner für seinen Vater ein. Er kann Eddy zudem überreden, sich mit Tuners Mutter Elvira zu treffen, die er vor Jahren im Stich ließ. Letztendlich gewinnt Tuner das Sumo-Turnier und bricht anschließend zu einem Urlaub mit seinem Vater auf. Nachdem Tuner nach Berlin zurückgekehrt ist, plagen ihn gesundheitliche Probleme. Kurz darauf erfährt er, dass er an einer Herzinsuffienz leidet.

Philip kann weiterhin nicht damit umgehen, dass Ayla alleine mit Kate in die Türkei flüchten wollte. Schließlich trennt er er sich von seiner Ehefrau. Ayla will dies nicht hinnehmen und kämpft um ihre Liebe, doch Philip macht ihr klar, dass es für ihn kein Zurück mehr gibt. Kurz darauf stehen für Philip die Prüfungen für die Zulassung zum Praktischen Jahr an. Philip befürchtet, durchzufallen, und greift schließlich zu Aufputschmitteln. Aufgrund einer Überdosis Soraphyl bricht er mitten in der Abschlussprüfung zusammen, kann die Prüfung jedoch später fortsetzen.

Mesut, der schon seit längerer Zeit heimlich für Ayla schwärmt, versucht sich Ayla anzunähern. Schließlich überrumpelt er sie mit einem Kuss und einem Liebesgeständnis. Ayla gibt ihm jedoch einen Korb. Nachdem sie erkannt hat, dass sie Philip nicht zurückgewinnen kann, verlässt Ayla klammheimlich die Stadt, ohne sich vorher von jemandem zu verabschieden.

Als Mesut seine Bleibe verliert, bietet Nele ihm an, dass er für eine Woche in der WG unterkommen kann. Da er nicht mehr ausziehen will, versucht Mesut, sich bei Nele einzuschmeicheln. Nach einer Weile durchschaut Nele Mesuts Spielchen jedoch und dreht den Spieß um. Zu ihrem 30. Geburtstag feiert Nele eine rauschende Party und wacht am nächsten Morgen neben Mesut auf. Die beiden beschließen, ihre gemeinsame Nacht zu vergessen und auch niemandem davon zu erzählen. Bei einem Ausflug, bei dem Mesut eigentlich nur als Lückenbüßer für Jasmin und Anni einspringt, kommen sich Nele und Mesut dann aber doch wieder näher und schlafen erneut miteinander.

Dominik begegnet Elena wieder, die nach ihrer Kündigung im "Vereinsheim" noch keinen neuen Job gefunden hat und in finanziellen Schwierigkeiten steckt. In ihrer Verzweiflung beschließt Elena, einen Pornofilm zu drehen, und bittet Dominik, sie zum Dreh zu begleiten. Als Elena Vorbehalte hat, mit einem fremden Darsteller zu drehen, springt Dominik kurzerhand ein. Während Elena alsbald nach London zieht, wo sie endlich eine feste Arbeit gefunden hat, dreht Dominik weitere Pornofilme. Auch Mesut möchte ins Pornogeschäft einsteigen, versagt jedoch bei seinem ersten Dreh, da er sich zuvor mit Nele gestritten hatte.

Maren versucht, "Metropolitan Trends" zu retten, und bekommt dabei ausgerechnet von Alexander Steine in den Weg gelegt, da dieser sich für einen besseren Chef hält. Ihre Wut auf Alexander treibt Maren erneut in Leons Nähe, doch dieses Mal schreckt sie im letzten Moment davor zurück, Leon zu küssen.

Katrin glaubt, alles Wichtige im Leben verloren zu haben. An Silvester findet sie sich einsam und verlassen auf einem Hausdach wieder und spielt mit dem Gedanken, sich in die Tiefe zu stürzen. Ausgerechnet Bommel ist zur Stelle und bewahrt Katrin vor einer großen Dummheit. Die unerwartete Begegnung hat große Folgen: Während Bommel von Katrin fasziniert ist und sie unbedingt wiedersehen möchte, versucht Katrin jegliche Erinnerung an den Vorfall zu verdrängen. Das Schicksal führt Katrin und Bommel jedoch immer wieder zusammen. In Bommels Gegenwart blüht Katrin förmlich auf und sie beginnt sich mit der Zeit ihm gegenüber zu öffnen. Als sie jedoch leugnet, ihn zu mögen, wendet sich Bommel enttäuscht von ihr ab. Daraufhin erkennt Katrin, dass sie tatsächlich Gefühle für Bommel entwickelt hat. Als Bommel unerwartet in Wohnungsnot gerät, gewährt Katrin ihm vorübergehend Unterschlupf. In dieser Situation werden die beiden von ihrer Leidenschaft übermannt und schlafen das erste Mal miteinander. Kurz darauf muss Katrin endgültig Abschied von "Metropolitan Trends" nehmen. Mit Bommels Unterstützung überwindet sie ihr seelisches Tief und beschließt, ihre Zukunft in die Hand zu nehmen. Katrin will sich mit einer PR-Agentur selbstständig machen holt Maren und Alexander, die nach der Schließung von "Metropolitan Trends" ebenfalls arbeitslos sind, mit ins Boot.

Mieze ist nach wie vor in Vince verliebt und leidet darunter, wie glücklich er mit Lilly ist. Als Vince sich in der Küche verletzt, verarztet Lilly geistesgegenwärtig seine Wunden und bringt ihren Freund ins Krankenhaus. Daraufhin reift in ihr der Wunsch, Medizin zu studieren. Kurz darauf tritt Lilly hochmotiviert ein Praktikum im "Jeremias-Krankenhaus" an. Durch Philips Unterstützung fasst Lilly im Krankenhausalltag rasch Fuß. Bald merkt Lilly jedoch, dass sie sich nicht nur beruflich, sondern auch privat zu Philip hingezogen fühlt.

Unterdessen legen Zac und Vince ihren Streit bei und versöhnen sich wieder. Kurz darauf müssen sich Zac und Bommel ihrer Gerichtsverhandlung stellen. Wider Erwarten entgehen sie einer Gefängnisstrafe und werden lediglich zu Sozialstunden verurteilt. Fortan müssen die beiden im Kiez Müll sammeln.

Als Leon aufgrund von Rückenschmerzen in die Reha muss, zieht Mieze widerwillig zu Maren, Alexander und Lilly. Sogleich kommt es zu erneuten Streitigkeiten zwischen Mieze und Lilly. Als sie die Vertrautheit zwischen Lilly und Vince aus nächster Nähe mit ansehen muss, kann Mieze ihre Gefühle nicht mehr unterdrücken und gesteht, dass sie ebenfalls in Vince verliebt ist. Vince zuliebe versucht sich Lilly mit Mieze zu arrangieren, doch das fällt ihr immer schwerer.

Derweil beschließt Mieze, ihre Schulausbildung zu beenden und zumindest einen Hauptschulabschluss zu erreichen. In ihrer neuen Klasse gilt Mieze nicht zuletzt durch ihre Vergangenheit als Straßenkind als Außenseiterin. Da sie tagtäglich gemobbt wird, schwänzt Mieze den Unterricht. Dabei wird sie von Vince erwischt. Als der erfährt, welche Probleme Mieze hat, nimmt er die Sache in die Hand und erteilt Miezes Peinigern eine Lektion. Während dies Miezes Gefühle für Vince wieder auflodern lässt, kann sich Lilly Philip nicht aus dem Kopf schlagen. Schließlich betrügt sie Vince mit Philip. Während Philip das Ganze als harmlosen Ausrutscher ansieht, hadert Lilly mit ihrem schlechten Gewissen Vince gegenüber. Durch Lillys merkwürdiges Verhalten erkennt Vince, dass Lilly ihm etwas verheimlicht. Lilly bringt es jedoch nicht übers Herz, sich von Vince zu trennen. Schließlich überkommt sie und Philip erneut die Leidenschaft. Vince erwischt die beiden in flagranti und versteht die Welt nicht mehr. Mieze tröstet Vince, woraufhin die beiden miteinander schlafen. Anschließend macht Vince Mieze jedoch klar, dass dies ein großer Fehler war.

Gerner beginnt sich vorübergehend für Zacs Mutter Christina Klingenthal (Jana Hora-Grossmann) zu interessieren, doch die ist schließlich verheiratet und gibt Gerner daher einen Korb. Als Zac seine Sozialstunden hinschmeißt und erneut mit dem Gesetz in Konflikt gerät, lässt Christina Zac ihre gesamte Strenge spüren. Schließlich setzt sie ihren Sohn sogar vor die Tür. An seinem 19. Geburtstag erkennt Zac ernüchtert, dass er in seinem Leben noch nichts erreicht hat. Um endlich seinen großen Durchbruch zu erzielen, kreiert Zac eine "Extreme-Cooking-Show", die er im Internet präsentiert. Später erhält Zac eine Stelle bei "Metropolitan Trends".

Als er gemeinsam mit Katrin einen Vortrag an der Universität hält, lernt Gerner die junge Studentin Sophie Lindh (Lea Marlen Woitack) kennen, die ihn in ein interessantes Gespräch verwickelt. Gerner ist beeindruckt und möchte Sophie näher kennen lernen. Die hat sich jedoch um einen Studienplatz in London beworben und plant ihren Abschied aus Berlin. Kurz vor ihrer Abreise schlafen Gerner und Sophie miteinander. Um Sophie in Berlin zu halten, übernimmt Gerner das marode "Metropolitan Trends" und vertraut Sophie die Leitung an. Sophie hat jedoch zunächst einen schweren Stand bei ihrem neuen Team, da sie zuvor nur als Praktikantin gearbeitet hat. Zudem glauben alle, dass sie die Stelle nur aufgrund ihrer Beziehung zu Gerner erhalten habe.

Derweil leidet Katrins neue PR-Agentur unter deutlichen Startschwierigkeiten. Aus diesem Grund nimmt Alexander Gerners Angebot an, wieder bei "Metropolitan Trends" zu arbeiten. Maren jedoch steht Katrin weiterhin zur Seite. Katrin konzentriert sich so sehr auf ihre Arbeit, dass sie Bommel mehr und mehr vernachlässigt. Der zieht sich verletzt von Katrin zurück. Nach einer Weile sieht Katrin ihren Fehler ein. Sie versöhnt sich mit Bommel und präsentiert ihn auch in der Öffentlichkeit als ihren Freund. Aus Geldgründen ziehen Katrin und Bommel sogar recht bald zusammen.

Nachdem sie in Frankfurt eine Ausbildung zur Fitnesstrainerin absolviert hat, kehrt Ayla (2. Besetzung: Nadine Menz) nach Berlin zurück. Sie versucht an ihr altes Leben anzuknüpfen, doch ihre Mitmenschen – allen voran Emily – begegnen ihr mit größtem Misstrauen. Kurz darauf muss sich Ayla vor Gericht wegen Kindesentführung verantworten. Zu ihrer Freude erhält sie lediglich eine Bewährungsstrafe.

Letzte Aktualisierung: 24.06.2017

Hauptbesetzung dieser Staffel
Bild von Mustafa Alin aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Mustafa Alin alsMesut Yildiz(ab Folge 5403)
Bild von Wolfgang Bahro aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Wolfgang Bahro alsDr. Jo Gerner
Bild von Tayfun Baydar aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Tayfun Baydar alsTayfun Badak
Bild von Philipp Christopher aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Philipp Christopher alsDavid Brenner(ab Folge 5459)
Bild von Ramona Dempsey aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Ramona Dempsey alsNele Lehmann
Bild von Thomas Drechsel aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Thomas Drechsel alsMax "Tuner" Krüger
Bild von Daniel Fehlow aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Daniel Fehlow alsLeon Moreno
Bild von Ulrike Frank aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Ulrike Frank alsKatrin Flemming
Bild von Isabell Horn aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Isabell Horn alsPia Koch(bis Folge 5436)
Bild von Felix von Jascheroff aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Felix von Jascheroff alsJohn Bachmann(bis Folge 5436)
Bild von Vincent Krüger aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Vincent Krüger alsVince Köpke
Bild von Merlin Leonhardt aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Merlin Leonhardt alsTill "Bommel" Kuhn(ab Folge 5403)
Bild von Clemens Löhr aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Clemens Löhr alsAlexander Cöster
Bild von Anne Menden aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Anne Menden alsEmily Höfer
Bild von Nadine Menz aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Nadine Menz alsAyla Höfer(ab Folge 5489)
Bild von Raul Richter aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Raul Richter alsDominik Gundlach
Bild von Eva Mona Rodekirchen aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Eva Mona Rodekirchen alsMaren Seefeld
Bild von Linda Marlen Runge aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Linda Marlen Runge alsAnni Brehme
Bild von Jascha Rust aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Jascha Rust alsZacharias Klingenthal
Bild von Sila Sahin aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Sila Sahin alsAyla Höfer(bis Folge 5443)
Bild von Jörn Schlönvoigt aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Jörn Schlönvoigt alsDr. Philip Höfer
Bild von Iris Mareike Steen aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Iris Mareike Steen alsLilly Seefeld
Bild von Janina Uhse aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Janina Uhse alsJasmin Flemming
Bild von Lea Marlen Woitack aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Lea Marlen Woitack alsSophie Lindh(ab Folge 5464)
Bild von Franziska van der Heide aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
Franziska van der Heide alsMieke "Mieze" Lutze