Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Fehler gefunden?

Der Bioladen

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Kurz nach ihrer Hochzeit kaufen Dascha und Tayfun Badak einen Bioladen. Die feierliche Eröffnung ist im Frühjahr 2011. Die Kulisse besteht aus dem Verkaufsraum mit einer Kasse und mit Obst gefüllten Regalen sowie einem Hinterzimmer, das auch als Lagerraum dient. Der Bioladen steht wie die meisten anderen Gebäude ebenfalls am Kiez. Direkt vor der Eingangstür befindet sich ein weiterer Obststand, bei dem Dascha und Tayfun bei sonnigen Wetter ebenfalls verkaufen. Nachdem der "Spätkauf" von Gerners Männern zerstört wurde, sind Tayfun und Dascha gezwungen, im Bioladen Drogen für Mesut zu verstecken, um den Hintermännern von Dominiks Entführung auf die Spur zu kommen, und ihre eigene Unschuld zu beweisen.

Letzte Aktualisierung: 28.10.2011