Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Fehler gefunden?

Hausboot "Tiffany"

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Im Sommer 2000 streiten sich Chris Bohlstädt und Xenia di Montalban um das Hausboot. Schließlich wird aus der anfänglichen Abneigung Liebe und die beiden wohnen zusammen dort. Mit diesem Boot erleben auch Marie Balzer, Kai Scholl, Moritz Demand und Jo Gerner zu Weihnachten 2000 ihr Abenteuer auf der Ostsee. Nach Chris‘ Tod verlässt Xenia das Hausboot und zieht zu Flo Spira, weil sie mit den Erinnerungen an Chris zu kämpfen hat. Schließlich zieht Moritz auf dem Hausboot ein. Im August 2002 verlässt Moritz mit dem Boot die Stadt.

Letzte Aktualisierung: 05.11.2012