Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Fehler gefunden?

Beatrice Zimmermann

Bild von Hannelore Minkus als Beatrice Zimmermann aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
© RTL
Darstellerin:
Hannelore Minkus
Geburtsdatum:
14. Mai 1928 (Alter: 89)
Geburtsort:
Berlin
Körpergröße:
162 cm
Augenfarbe:
Grüngrau
Haarfarbe:
Graublond
Verweildauer:
Folge 320 (2. September 1993) bis Folge 750 (7. Juni 1995)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Die resolute Beatrice Zimmermann ist die Inhaberin des Zimmermann-Kaufhaus-Konzerns. Seit dem Tod ihres Ehemannes leitet die alte Dame die Firma gemeinsam mit ihrem Sohn Matthias, der ihr Ein und Alles ist. Sie lenkt das Leben ihres Sohnes und hat ihn komplett unter ihrer Fuchtel. Dies ändert sich jedoch, als Tina Ullrich in Matthias’ Leben tritt und ihm schöne Augen macht. Matthias verliebt sich in Tina, was Beatrice ein Dorn im Auge ist. Sie versucht alles Erdenkliche, um die beiden voneinander fernzuhalten, da sie ahnt, dass Tina nur auf Matthias’ Geld aus ist. Matthias und Tina brechen nach Las Vegas auf, um dort spontan zu heiraten, doch diese Ehe ist in Deutschland nicht gültig. Beatrice droht damit, Matthias zu enterben, falls er Tina heiraten sollte.

Tina täuscht jedoch eine Schwangerschaft vor, um Matthias zu einer raschen Hochzeit zu drängen. Nun kann auch Beatrice nicht mehr verhindern, dass Matthias und Tina vor den Traualtar treten. Anschließend ist Tina überglücklich, da sie nun einen reichen Ehemann an ihrer Seite hat und zudem in die Geschäftsleitung des Zimmermann-Konzerns aufgestiegen ist. Nach einer Weile durchschaut Matthias, dass Tina gar nicht schwanger ist und sie ihn auch niemals wirklich geliebt hat. Er beginnt eine Affäre mit seiner Sekretärin Melanie, mit der er kurz darauf nach Südamerika auswandert. Aus Angst um ihren guten Ruf lässt Beatrice Matthias für tot erklären und behauptet, dass er bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen sei. Da Beatrice die Konzernleitung nicht alleine bewerkstelligen kann, versöhnt sie sich gezwungenermaßen mit Tina.

Die beiden holen Tom Lehmann ins Boot, der ihnen hilft, die Geschäfte zu leiten. Durch eine Intrige von Jo Gerner verliert Beatrice die Kontrolle über die Firma und muss sie schließlich aufgeben. Geknickt sucht sie Hilfe bei ihrer Schwester Katja, zu der sie seit Jahren keinen Kontakt mehr hatte. Schließlich kehrt Matthias zurück, um sich von Tina scheiden zu lassen. Nachdem dies über die Bühne gebracht ist, nimmt er Beatrice mit nach Südamerika, wo die beiden ein neues Leben beginnen.

Letzte Aktualisierung: 20.07.2015