Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Fehler gefunden?

Jacky Krüger

Bild von Samia Dauenhauer als Jacky Krüger aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
© RTL
Darstellerin:
Samia Dauenhauer
Geburtsdatum:
1984
Geburtsort:
Bad Hersfeld
Körpergröße:
158 cm
Augenfarbe:
Braun
Haarfarbe:
Schwarz
Verweildauer:
Folge 4905 (5. Januar 2012) bis Folge 5073 (4. September 2012)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Jacky Krüger ist die jüngere Halbschwester von Max "Tuner" Krüger. Die ungleichen Geschwister haben mit Elvira Krüger dieselbe Mutter, aber nicht denselben Vater. Da sie schon in frühester Kindheit aufgrund ihrer Hautfarbe ausgegrenzt wurde, hat sich Jacky aus Trotz einen ruppigen Umgangston angewöhnt. Während sich Jacky zu einem aufmüpfigen Teenager entwickelte, verließ Tuner die Familie und fand einen neuen Freundeskreis. Als er zwei Jahre später gemeinsam mit seiner Freundin Emily Höfer seine Mutter besucht, trifft er dort auf Jacky. Emily und Jacky können sich von Anfang an nicht ausstehen.

Etwas später wird Jacky bei einem Diebstahl erwischt. Da Elvira nicht mehr mit Jacky zurechtkommt, quartiert Tuner sie kurzerhand in der WG ein, was Emily nicht passt. Jacky sorgt für allerlei Probleme und legt sich wiederholt mit Emily an. Sie macht ein Praktikum im Krankenhaus, gibt die Stelle jedoch bereits nach kurzer Zeit wieder auf und arbeitet anschließend im Bioladen.

Jackys große Leidenschaft ist Streetdance. Sie träumt davon, eine berühmte Tänzerin zu werden, und nimmt voller Hoffnung an einem Vortanzen teil. Als sie dort scheitert, verheimlicht sie dies vor Tuner. Er findet jedoch die Wahrheit heraus und ermutigt sie, ihre Träume nicht aufzugeben. Beim nächsten Vortanzen hat Jacky mehr Glück. Schließlich erhält sie das Angebot, eine Tanzschule in Hamburg zu besuchen. Daraufhin verlässt Jacky Berlin und nimmt wehmütig Abschied von Tuner.

Letzte Aktualisierung: 01.12.2016