Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Fehler gefunden?

Ricky Marquardt

Bild von Oliver Petszokat als Ricky Marquardt aus der TV-Serie Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
© RTL
Darsteller:
Oliver Petszokat
Geburtsdatum:
10. August 1978 (Alter: 38)
Geburtsort:
Berlin
Körpergröße:
175 cm
Augenfarbe:
Graublau
Haarfarbe:
Dunkelblond
Verweildauer:
Folge 1396 (21. Januar 1998) bis Folge 1849 (4. November 1999)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Ricky Marquardt ist ein Schlitzohr und Gauner, der sich mit riskanten Geschäften und waghalsigen Wetten über Wasser hält. Als er versucht, Nico Weimershaus Raubkopien von Computerspielen zu verkaufen, macht er sich im Freundeskreis unbeliebt. Auf einer Valentinsparty lernt Ricky Nataly Jäger kennen und lädt diese zu einer Spritztour mit Jo Gerners Wagen ein, welchen er zuvor gestohlen hat. Als Nataly die Wahrheit über Ricky erfährt, wendet sie sich von ihm ab, da sie nichts mit seinen krummen Touren zu tun haben möchte. Eines Tages findet sie Ricky verletzt auf und pflegt ihn in der WG gesund. Als sie erkennt, dass er lediglich simuliert, setzt sie ihn kurzerhand vor die Tür. Bald muss sich Nataly jedoch eingestehen, dass sie sich in Ricky verliebt hat. Die beiden gehen eine feste Beziehung ein, welche von Höhen und Tiefen geprägt ist. Als Nataly glaubt, dass Ricky sie mit einer Prostituierten betrügt, welche in Wahrheit seine Mutter Gaby ist, wendet sie sich dem argentinischen Tangotänzer Antonio Brusco zu. Ricky ist fest entschlossen seiner Mutter aus dem Milieu zu helfen, doch der Zuhälter Hardy setzt sowohl Ricky als auch Gaby unter Druck. Erst mit Gerners und Barbaras Hilfe kann Ricky Hardy außer Gefecht setzen und Gaby somit ein neues Leben ermöglichen.

Die Bekanntschaft mit Antonio entfacht Natalys Liebe zum Tanzen. Gemeinsam mit Philip Krüger will sie an einem Tanzwettbewerb teilnehmen. Als sich Philip jedoch verletzt, springt Ricky ein. Die beiden versuchen ihre Differenzen zu überwinden und gewinnen den Wettbewerb wider Erwarten. Der Hauptpreis ist ein Auto. Ricky will sich mit Nataly versöhnen, doch dann tritt Antonio erneut in Natalys Leben. Er möchte, dass Nataly ihn nach Argentinien begleitet. Zunächst ist Nataly Feuer und Flamme, doch in letzter Sekunde erkennt sie, dass sie Ricky und nicht Antonio liebt. Ricky und Nataly werden daraufhin erneut ein Paar. Ricky verkauft das beim Wettbewerb gewonnene Auto und erhält dafür 25.000 DM. Das Geld möchte er Nataly auf einem Hausdach überreichen, doch eine Windmaschine bläst das Geld in alle Himmelsrichtungen. An Halloween schlafen Cora Hinze und Ricky miteinander. Anschließend wird Cora von ihrem schlechten Gewissen geplagt, so dass sie Nataly alles beichtet. Um sich mit Nataly zu versöhnen, planen Cora und Ricky ein gemeinsames Picknick und arrangieren ein Treffen in einem alten Bunker. Als Nataly erkennt, dass dies ein abgekarteter Plan der beiden war, ist sie wütend und will gehen. Es kommt zum Streit, in dessen Folge Cora die Tür demoliert, welche sich daraufhin nicht mehr öffnen lässt. Cora, Ricky, Nico und Nataly sitzen fest und werden erst Tage später befreit.

Einige Zeit später erfindet Ricky die Limonade "NataLimo", welche er nach Nataly benennt, und erhält daraufhin eine Stelle in Barbaras Getränkefirma "Kupferbrunn". Rickys Vorgesetzte Elvira Krohn macht keinen Hehl daraus, dass sie Ricky äußerst anziehend findet. Nataly kocht vor Eifersucht. Als Elvira Nataly Fotos zeigt, auf welchen Ricky und Elvira in eindeutigen Posen zu sehen sind, trennt sich Nataly von Ricky. Ricky ist entsetzt über Elviras Machenschaften und geht sie tätlich an. Elvira berichtet Nataly von Rickys Wutausbruch, woraufhin sich die Schlinge um Rickys Hals zuzieht und niemand ihm mehr glaubt. Erst Barbara durchschaut Elviras Spiel und entlässt sie. Nachdem Elviras Lügen aufgedeckt wurden, erkennt Nataly, dass sie Ricky Unrecht getan hat. Um ihre Beziehung zu festigen, macht Nataly Ricky einen Heiratsantrag. Ricky nimmt den Antrag zwar an, doch insgeheim spürt er, dass er und Nataly keine gemeinsame Zukunft haben. Er hinterlässt Nataly einen Abschiedsbrief und will klammheimlich die Stadt verlassen. Kai verrät der verzweifelten Nataly Rickys Aufenthaltsort. Daraufhin fährt sie zur Autobahn, von wo aus Ricky per Anhalter die Stadt verlassen will. Nataly versucht Ricky von ihrer Liebe zu überzeugen, doch er lässt sich nicht umstimmen und verlässt Berlin in Richtung Stuttgart.

Letzte Aktualisierung: 06.09.2015