Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

3-Wochen-Vorschau

50. Kalenderwoche

  • Montag, 11. Dezember 2017 (Folge 6402)
  • Auch wenn es ihr das Herz zerreißt, will Laura ihren Plan befolgen und Berlin verlassen. Während Philip wütend und enttäuscht ist, fällt es Laura schwer, Philip hinter sich zu lassen...
  • Durch ein Missverständnis glaubt Tuner, dass Lilly in Lebensgefahr schwebt und eilt ins Krankenhaus. Als er merkt, dass sie in der Quarantäne lediglich unter Langeweile leidet, startet er eine Racheaktion. Auch wenn Lilly zunächst zurückhaltend ist, freut sie sich über Tuners Beistand - bis zum nächsten Missverständnis...
  • Marens Spätschichten im Mauerwerk sorgen nicht nur dafür, dass sie und Alexander sich nur noch zwischen Tür und Angel sehen, sondern auch, dass sie mehr Ruhe und Erholung benötigt. Maren kämpft dabei mit den Tücken der Weihnachtszeit und vergisst deshalb ihre Pflichten im Spätkauf.
  • Dienstag, 12. Dezember 2017 (Folge 6403)
  • Lilly kann es nicht fassen, dass Tuner seine Gesundheit riskiert. Als er daraufhin gelassen reagiert, ist Lilly gereizt und es kommt zum Streit. Es herrscht dicke Luft auf engstem Raum. Lilly kann das nur recht sein, denn so muss sie sich nicht mit ihren Gefühlen für Tuner auseinandersetzen. Doch während Lilly die Infektion gut wegsteckt, verändert sich Tuners Gesundheitszustand drastisch...
  • Marens unabsichtliche Kopfnuss gegen Alexander hat zur Folge, dass Maren den Spätkauf übernehmen muss und daher nicht zur Ruhe kommt. Im Mauerwerk erwartet sie zu allem Überfluss auch noch eine Firmen-Weihnachtsfeier, die sie ordentlich auf Trab hält. Als sich Maren eine kurze Verschnaufpause gönnt, wird sie vom Schlaf übermannt...
  • Als klar wird, dass Nadja nicht bereit ist, das erbeutete Stiftungsgeld zurückzugeben, beginnt für Laura ein Rennen gegen die Zeit, denn die Bank hat das Geld noch nicht überwiesen...
  • Mittwoch, 13. Dezember 2017 (Folge 6404)
  • Lillys Sorge um Tuners Gesundheitszustand lässt sie die Streitigkeiten vergessen und sie bleibt fürsorglich an seiner Seite. Doch bevor sich die beiden aussprechen können, wird Lilly aus der Quarantäne entlassen und erkennt dadurch, wie wichtig Tuner ihr noch ist.
  • Katrin hat ihre Argentinienreise nach dem Presseeklat frühzeitig beendet und kümmert sich um Johanna. Katrin hofft auf etwas Ruhe, doch Gerners Wut auf Sunny, die er für den Bruch mit Johanna verantwortlich macht, ist ungebremst. Trotzdem steht Katrin Gerner loyal zur Seite. Doch dann erfährt sie, dass Gerner sie hintergangen hat...
  • Maren ist vor lauter Müdigkeit im Mauerwerk eingeschlafen. Was für die Kollegen ein lustiger Spaß ist, bringt Maren ins Grübeln: Ist der Job im Mauerwerk noch das Richtige? Maren überlegt ernsthaft, zu kündigen, doch das wollen ihre Kollegen auf keinen Fall zulassen...
  • Donnerstag, 14. Dezember 2017 (Folge 6405)
  • Katrin kann nicht fassen, dass Gerner hinter ihrem Rücken, Dr. Wolf mit einer Wohnung aus dem KFI-Portfolio ruhiggestellt hat. Katrin fühlt sich hintergangen und befürchtet unüberlegte Aktionen von Gerner gegen Sunny. Da Gerner von seinen Rachegefühlen nicht abzubringen ist und Katrin für Johanna endlich Ruhe und Frieden will, trifft sie eine schwerwiegende Entscheidung...
  • Paul ist froh, dass er für die Millionärsgattin Viola von Berg den Keller ausbauen kann. Der Auftrag bringt genug Geld, um sich und Emily über Wasser zu halten. Darüber hinaus scheint Viola eine mehr als großzügige Trinkgeldgeberin zu sein. Im Glauben, noch weitere Aufträge von ihr zu erhalten, hat Paul vor Emily die Spendierhosen an...
  • Freitag, 15. Dezember 2017 (Folge 6406)
  • Katrin kommt, alarmiert von einem Treffen mit Sunny, zurück zu Gerner und berichtet, dass Sunny einen Privatdetektiv angeheuert hat, der Dr. Wolf gefunden hat. Gerner möchte Sunny stoppen, doch Katrin macht ihm klar, dass es nur eine Weg gibt, die Sache zu beenden: Gerner soll seine KFI Anteile abtreten, um jede Verbindung zwischen Wolf und KFI zu kappen.
  • Nina fällt es immer noch schwer, Martin zu vertrauen, auch wenn Martin sich Mühe gibt, sein Verhalten zu ändern. Spontan lässt Nina sich von Laura zu einer Afterworkparty im Mauerwerk überreden. Während Nina sich die ganzen Sorgen der letzten Wochen von der Seele tanzt, nimmt sich Martin vor, seiner Familie ein schönes Weihnachtsfest zu bereiten.
  • Paul möchte am liebsten vor Scham im Boden versinken: Das "Trinkgeld" war nie für ihn bestimmt, aber zum Glück reagiert Viola gelassen. Doch als Viola plötzlich in einem sexy Kleid vor ihm steht, wird Paul schlagartig bewusst, dass sie eine Gegenleistung erwartet. Paul steckt in der Zwickmühle: Er braucht dringend das Geld, gleichzeitig will er sich aber nicht auf den Handel einlassen....

51. Kalenderwoche

  • Montag, 18. Dezember 2017 (Folge 6407)
  • Obwohl Chris keine Zeit mit seinem Bruder verbringen will, lässt er sich widerwillig dazu überreden. In dem Wissen, dass Chris nur eine lästige Pflicht ausübt, verweigert Felix beim Ausflug jegliche Kooperation und es kommt zum Streit. Chris will nicht mehr diskutieren und lässt seinen Bruder alleine stehen. Als ihn das schlechte Gewissen packt und er umkehrt, ist Felix verschwunden.
  • Katrins Hoffnung auf Frieden scheint sich zu bewahrheiten, als auch Gerner Einsicht zeigt und sich eine längere Auszeit nehmen will. Bei einem letzten Aufeinandertreffen zwischen Sunny und Gerner wird jedoch klar, wie tief die Gräben noch sind...
  • Dienstag, 19. Dezember 2017 (Folge 6408)
  • Nina ist geschockt, dass Luis den Angriff von Martin gegen sie mitbekommen hat und schmeißt Martin überfordert aus der Wohnung. Aber es kommt noch schlimmer für Nina: Luis weiß schon viele Jahre Bescheid und kann sich ein Zusammenleben mit Martin nicht mehr vorstellen. Daher ist Nina verzweifelt.
  • John kommt aus Kanada zurück und fühlt sich von Shirin hintergangen, weil sie die Feiertagsplanungen für das Mauerwerk ohne ihn entschieden hat. Eine Diskussion droht auszubrechen, als beide zusammenarbeiten müssen, um einen defekten Hahn im Mauerwerk zu reparieren. Dabei werden die beiden völlig durchnässt und für einen Moment ist John von Shirins körperlichen Vorzügen angetan...
  • Die Brüder nähern sich immer mehr an, sodass Felix sich dazu entscheidet, sich bei Chris zu entschuldigen. Der Versöhnungsversuch lässt Chris nicht unberührt. Als Sunny das gelöste Verhältnis der beiden mitbekommt, spricht sie Chris verwundert darauf an. Er besinnt sich und versucht Sunny zu erklären, dass er nicht vergessen hat, was Felix ihm angetan hat...
  • Mittwoch, 20. Dezember 2017 (Folge 6409)
  • Während Martin vorerst die gemeinsame Wohnung verlässt, ist Luis erleichtert zu sehen, dass es seiner Mutter besser geht. Nina und Luis muntern sich auf und beschließen, Weihnachten in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Doch Martin lässt sich so leicht nicht abwimmeln.
  • Paul ist nach wie vor froh, in Violas Villa den Keller ausbauen zu können, denn nur so kann er Emilys beruflichen Traum unterstützen. Doch Viola lässt sich von Pauls Beziehung nicht abhalten und macht deutliche Avancen. Als er sie dann unwirsch von sich stößt, muss er befürchten, bald wieder arbeitslos zu sein.
  • Shirin verunsichert John, als sie ihm aus dem Weg geht, denn er glaubt, von ihr nicht gemocht zu werden. Er stellt sie zur Rede, aber erst am nächsten Tag hat Shirin den Mut, John die Wahrheit zu gestehen.
  • Donnerstag, 21. Dezember 2017 (Folge 6410)
  • Nina ist erleichtert, als es Alexander gelingt, Martin in die Schranken zu weisen. Doch so leicht gibt Martin nicht auf. Nina will sich und Luis ablenken und überrascht ihn mit einer gemeinsamen Unternehmung. Als die beiden dann nach Hause kommen, erwartet sie eine unangenehme Überraschung.
  • Chris fühlt sich unwohl, als er eine große Summe von KFI erhält und überlegt, was er damit Gutes tun kann. Er entscheidet sich mit Sunny dazu, eine kleine Weihnachtsfeier für Norbert und seine Freunde zu veranstalten. Chris hat Sunny sogar ein persönliches Weihnachtsgeschenk besorgt, doch kurz darauf ist es zu Chris Entsetzen verschwunden.
  • Paul ist erleichtert, als Viola seine harsche Zurückweisung scheinbar gut verkraftet und er den Job behalten darf. Viola gibt Paul sogar für den Rest des Tages frei und bittet ihn nur, einen kleinen Botengang für sie zu erledigen. Paul übernimmt diesen, ahnt jedoch nicht, dass er für zwielichtige Geschäfte benutzt wird.
  • Freitag, 22. Dezember 2017 (Folge 6411)
  • Während Sunny mit ihren Mitbewohnerinnen den Weihnachtsabend vorbereitet, bringt Chris Felix über die Feiertage nach Hause. Er merkt, dass es Felix sichtlich schwerfällt, in seine alte Umgebung voller Erinnerungen zurückzukommen. Chris lässt Felix mit einem leichten Unwohlsein zurück, aber er verbietet sich die Gedanken an seinen Bruder und verbringt mit Sunny ein schönes Fest.
  • Nina kann es nicht fassen, als Martin am Weihnachtsabend bei Maren und Alexander vor der Tür steht. Nina und Luis leiden darunter sehr, aber Maren und Alexander schaffen es dennoch, den beiden ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren.

52. Kalenderwoche

  • Montag, 25. Dezember 2017
  • Sendung entfällt.
  • Dienstag, 26. Dezember 2017
  • Sendung entfällt.
  • Mittwoch, 27. Dezember 2017 (Folge 6412)
  • Laura kann im Beruf endlich Erfolge feiern, denn Katrin befördert sie zu ihrer persönlichen Assistentin und spricht ihr vollstes Vertrauen aus. Doch während Laura glaubt, endlich in einem neuen Leben angekommen zu sein, ahnt sie nicht, dass Katrin ihrem ehemals doppeltem Spiel auf die Schliche kommt.
  • Lilly will im Krankenhaus einen Professor beeindrucken, um bei ihm ihre Doktorarbeit zu schreiben. Währenddessen fassen Tuner und Paul den Plan, ihre Frauen zu überraschen: Sie drehen eine Szene von Lovers&Lies nach und machen bei einem Wettbewerb mit, bei dem man einen Einblick hinter die Kulissen der Serie gewinnen kann.
  • Chris bringt Felix zurück und erkennt, dessen Willen, endlich in ein neues Leben zu starten. Bei Felix Terminvergabe für seinen Prozess bezüglich der Brandstiftung, steht jedoch die Vergangenheit wieder zwischen ihnen. Doch dann weiß Felix, wie er sein KFI-Vermögen gut anlegen kann. Als es daraufhin zum Streit mit Sunny kommt, gesteht Chris zum ersten Mal, dass ihm sein Bruder nicht egal ist.
  • Donnerstag, 28. Dezember 2017 (Folge 6413)
  • Bevor Katrin Laura mit ihrer Vermutung konfrontieren will, möchte sie sichergehen, ob ihr Verdacht bestätigt wird. Laura lässt jedoch die Chance verstreichen, bei Katrin endlich reinen Tisch zu machen...
  • Sunny macht Felix für die häufigen Auseinandersetzungen mit Chris verantwortlich. Doch als Felix überraschend einsichtig auf ihre Vorwürfe reagiert, muss Sunny sich fragen, ob sie sich ändern muss...
  • Nach Tuners kuriosem Auftritt im Krankenhaus befürchtet Lilly, dass sie ihren favorisierten Doktorvater verloren hat. Während Lillys Stimmung im Keller ist, sucht Tuner einen Weg, seinen peinlichen Fauxpas wieder gutzumachen...
  • Freitag, 29. Dezember 2017 (Folge 6414)
  • Lauras Entschuldigungsversuche lassen Katrin kalt. Zudem quält Laura der Gedanke, dass Philip erfährt, was ihr Geheimnis ist. In dieser Anspannung sieht sie dem Jahreswechsel mit gemischten Gefühle entgegen...
  • Sunny hadert damit, wie sie Felix endlich für sich abhaken kann. Während Chris ihr die Anspannung nehmen will, merkt Sunny, dass sie schnell eine Lösung finden muss. Die Belastung soll sie nicht ins neue Jahr begleiten...
  • Leon ist zurück in Berlin und will Silvester im Mauerwerk feiern. John freut sich zwar, seinen alten Partner wiederzusehen, doch beide merken, dass der Bruch ihrer Freundschaft ein normales Umgehen miteinander schwierig macht. Während Leon Halt bei seiner Familie findet, sucht John die Ablenkung im Partyrausch...