The $treet – Wer bietet mehr?

The $treet – Wer bietet mehr?

Fehler gefunden?

Liebe, Macht und das schnelle Geld

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Blitzschnelle Szenenwechsel, Dialoge im Stakkato angereichert mit jeder Menge Beziehungschaos – so präsentierte sich die kurzlebige Dramaserie "The $treet", welche das Leben an der New Yorker Wall Street mit all seinen Facetten darstellte. Tür an Tür mit der größten Börse der Welt hat die Investmentfirma "Balmont Stevens Inc." ihren Sitz. Während auf dem "Floor" Milliarden von Dollar in Sekundenschnelle bewegt werden, dreht sich in den Büroräumen der ehrgeizigen jungen Broker alles um Karriere, Sex und Liebe. NASDAQ-Spezialist Jack Kenderson (Tom Everett Scott) mit seinem untrüglichen Riecher für neue Märkte ist der Star im Team. Sein gutes Aussehen sowie sein unübertrefflicher Charme tun ihr übriges. Investment-Bankerin Alexandra Brill (Nina Garbiras) hat Jack zu ihrem Traummann erkoren.

Konkurrenz bekommt Alexandra durch die neue Vizepräsidentin und Salesmanagerin Catherine Miller (Jennifer Connelly). Ihre Schönheit macht es ihr nicht leicht, Vorgesetzte von einem Haufen Männern zu sein. Catherine ist eine äußerst ernste und disziplinierte Person und für Makler Freddie Sacker (Rick Hoffmann), Supermacho und intrigantes Ekelpaket in Person, tagtäglich eine Herausforderung. Tim Sherman (Christian Campbell) hofft darauf, später einmal im Finanzwesen arbeiten zu dürfen. Er leidet unter zu geringem Selbstbewusstsein und wird von seinen Kollegen, insbesondere von Freddie, ständig gemobbt.

Donna Pasqua (Melissa de Sousa) ist die Rezeptionistin der Firma, doch sie kann noch viel mehr als nur Telefongespräche entgegenzunehmen – obwohl sie keinen Universitätsabschluss hat. Donna liebt Chris McConnell (Sean Maher), doch ihre Beziehung ist äußerst instabil. Chris war lange Zeit bei der Navy und stammt aus der Arbeiterschicht von Staten Island. Er hat es zunächst schwer, bei "Balmont Stevens Inc." Fuß zu fassen, und wird zudem ständig vom Pech verfolgt. Evan Mitchell (Adam Goldberg) ist ein Börsenspekulant und stets für einen Spaß zu haben. Er geht eine Zeit lang mit der Stripperin Alison aus.

Bridget (Bridgette Wilson-Sampras) ist eine verlogene Intrigantin, die sich zunächst als Lehrerin ausgibt, um von Jack wichtige Informationen zu erhalten. Später benutzt sie diese Informationen, um sich eine Stelle bei "Balmont Stevens Inc." zu verschaffen. Sie alle werden überwacht von Tom Divack (Giancarlo Esposito), welcher schon seit vielen Jahren für "Balmont Stevens Inc." arbeitet und alles tun würde, um die Firma zu schützen. Zu guter Letzt erscheint Tims ältere Schwester Gillian (Jennie Garth) im Seriengeschehen, welche binnen kürzester Zeit allen Männern bei "Balmont Stevens Inc." den Kopf verdreht und den Zorn der Frauen auf sich zieht.

"The $treet" wurde ab dem 1. November 2000 auf dem amerikanischen Fernsehsender FOX ausgestrahlt. Die von Darren Star konzipierte Serie sollte an Erfolge wie "Beverly Hills, 90210" und "Melrose Place" anknüpfen, fand jedoch kein Publikum und wurde nach lediglich sechs Folgen aus dem Programm genommen. Fünf weitere Folgen blieben unausgestrahlt. In Deutschland erfolgte die Erstausstrahlung unter dem Titel "The $treet – Wer bietet mehr?" am 1. Dezember 2001 auf Premiere Sunset. Hier wurden alle 11 Folgen täglich um 21:55 Uhr gezeigt. Eine Wiederholung der kompletten Serie erfolgte ab dem 5. Mai 2002 immer sonntags um 21:55 Uhr auf Premiere Serie. Im deutschen Free-TV wurde "The $treet" bislang nicht gezeigt.

Letzte Aktualisierung: 14.07.2017

Hauptcast

Christian Campbell
Tim Sherman
Jennifer Connelly
Catherine Miller
Giancarlo Esposito
Tom Divack
Nina Garbiras
Alexandra Brill
Adam Goldberg
Evan Mitchell
Rick Hoffman
Freddie Sacker
Sean Maher
Chris McConnell
Tom Everett Scott
Jack Kenderson
Melissa de Sousa
Donna Pasqua
Bridgette Wilson-Sampras
Bridget Deshiel