Unter uns

Unter uns

Fehler gefunden?

Aylins Deli

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

"Aylins Deli" ist ein kleiner Imbissladen, den Aylin Hoffmeister im Herbst 1997 eröffnet. Hilfe hinterm Ladentisch erhält sie von ihrem neuen Freund Felix Westermann. Dessen reiche Mutter Franka Westermann ist alles andere als begeistert von seiner Beziehung zu Aylin begeistert und versucht, Aylin das "Deli" abzuluchsen. Als Aylin im Februar 1998 gemeinsam mit Felix die Stadt verlässt, übergibt sie das "Deli" an die Weigels, die es wiederum an Marc Albrecht verpachten. Als das "Deli" wenig später bei einer Feier von Nick Weigel abbrennt, wird das Haus verkauft und der Laden geschlossen.

Letzte Aktualisierung: 02.01.2015