Unter uns

Unter uns

Fehler gefunden?

"Faces"/ "Sommerfeld & Friends"/"Kramer & Partners"

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Ende 1997 erpresst sich Laura Böhme von ihrem Vater Viktor Falkenberg eine Viertelmillion Mark im Gegenzug dafür, dass sie ihm eine Niere spendet. Von dem Geld kauft sie sich die Modelagentur "Faces". Zunächst läuft die Agentur recht gut, doch eine Nierenbeckeninfektion zwingt Laura zu einem Krankenhausaufenthalt ausgerechnet zu dem Zeitpunkt, als ihr wichtigster Kunde Johnny Webster seinen Auftrag ändern möchte. Der Auftrag platzt und Webster verklagt Laura wegen Vertragsbruch, so dass sie eine Konventionalstrafe zahlen muss. Somit muss Laura 1999 ihre Agentur schließen.

Im Frühjahr 2000 eröffnet Sue Sommerfeld ihre Werbeagentur in denselben Geschäftsräumen. Sue macht sich mit dieser Agentur selbständig und ist sehr erfolgreich – wären da nicht die ständigen Intrigen ihrer Mitarbeiterin Laura Böhme, die mehrfach Sues Aufträge torpediert. Außerdem arbeiteten Lona Dee, Claudia Falkenberg und Maximilian Pfitzer in der Agentur. Nachdem Sue nach Florenz gezogen ist, übernimmt Stefan Kramer die Agentur und nennt sie in "Kramer & Partners" um. Seine Angestellten sind zunächst Laura Böhme, Max Pfitzer und Meike Wagner, später arbeiten hier Helena Kramer, Eva Wagner und Björn Winter. Vicky Kramer absolviert hier ein Praktikum. Nachdem Stefan in die USA ausgewandert ist, übernimmt Ariane Sturm die Geschäftsräume und richtet darin ihre Arztpraxis ein.

Letzte Aktualisierung: 02.01.2015