Unter uns

Unter uns

Fehler gefunden?

Gideon Kern †

Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden.
Darsteller:
Tobias Licht
Geburtsdatum:
9. Dezember 1977 (Alter: 39)
Geburtsort:
Köln
Körpergröße:
186 cm
Augenfarbe:
Braun
Haarfarbe:
Dunkelbraun
Verweildauer:
Folge 1318 (3. April 2000) bis Folge 1689 (2. Oktober 2001)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Gideon Kern kommt als Polizei-Praktikant nach Köln und zieht zu Gregor Sandmann in die Wohnung im Innenhof. Er verliebt sich in Rebecca Mattern, doch diese möchte keine feste Beziehung. Daraufhin lässt sich Gideon auf einen One-Night-Stand mit Laura Böhme ein. Zusammen mit Rebecca löst er den Fall "Speedy". Nachdem Rebecca bei der Polizei gekündigt hat, finden sie und Gideon schließlich zueinander. Gideon freundet sich mit Sarah und Tom Foster an und hilft ihnen, ihre Beziehungsprobleme zu bewältigen. Eines Tages schläft er mit Sarah, die daraufhin schwanger wird. Gideon will, dass sie abtreibt, und schlägt sie sogar. Rebecca erfährt davon und trennt sich von Gideon, da sie überzeugt ist, dass Gideon, der als Kind ausgesetzt wurde, unfähig ist, einen anderen Menschen zu lieben.

Gideon möchte in das Forschungsprojekt seines Professors Dr. Harkenstein einsteigen, doch dafür benötigt er eine halbe Million Mark. Kurzerhand macht er sich an Ute Kiefer heran, welche ein Aktien-Depot über eine Million Mark besitzt. Er gaukelt ihr seine Liebe so glaubhaft vor, dass sie nicht eine Sekunde zögert, seinen Heiratsantrag anzunehmen. Claudia Falkenberg kommt hinter seinen Plan und will Ute warnen, doch Gideon setzt Claudia unter Druck. Unter einer Maske versteckt schläft er mit ihr.

Nachdem er Ute geheiratet und das Geld erhalten hat, wirft Gideon Ute eiskalt aus seiner Wohnung. Utes Ex-Dealer Ralph Herdegen luchst ihm die halbe Million jedoch ab, indem er droht, Rebecca umzubringen. Da er stets in Rebecca verliebt ist, verzichtet Gideon auf das Geld. Alle Bewohner der Schillerallee empfinden nach diesen Ereignissen nur noch Hass für Gideon.

Wenig später findet Claudia heraus, dass Gideon ihr unehelicher Sohn ist, den sie kurz nach der Geburt an einer Tankstelle ausgesetzt hat. Als sie es Gideon offenbart, ist dieser vor Schreck wie gelähmt und verfällt sogar in einen Schockzustand, aus dem ihn nur Rebecca befreien kann. Erst nach und nach nähern sich Mutter und Sohn einander an. Auch Rebecca und Gideon nehmen ihre Beziehung wieder auf, doch dann tritt Fabian Rose in Rebeccas Leben.

Gideon intrigiert gegen Fabian und hängt ihm sogar den Diebstahl einer Madonna an. Claudia versucht ihren Sohn davon zu überzeugen, Rebecca die Wahrheit zu sagen. Doch stattdessen plant Gideon mit Rebecca wegzuziehen. In einem Anfall von krankhafter Eifersucht schießt Gideon Rebecca nieder und richtet sich danach selbst hin. Er stirbt in seiner Wohnung vor den Augen von Fabian und Helena Kramer.

Letzte Aktualisierung: 30.12.2014