Unter uns

Unter uns

Fehler gefunden?

Thomas Bröcking

Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden.
Darsteller:
Joachim Lautenbach
Geburtsdatum:
1955
Geburtsort:
Hamburg
Körpergröße:
176 cm
Augenfarbe:
Blaugrün
Haarfarbe:
Dunkelblond
Verweildauer:
Folge 145 (11. Juli 1995) bis Folge 598 (21. Mai 1997)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Thomas Bröcking ist der direkte Vorgesetzte von Chris Weigel bei der Polizei in Köln. Er hat seinen ersten Auftritt, als er mit seinen Leuten den kriminellen Sektenguru Raphael van Baalen dingfest macht. Später bittet ihn Chris um Hilfe, als die WG herausfindet, dass Corinna Bachs psychopathischer Stalker Sebastian Weissenburg Wanzen in der WG versteckt hat. Da es Weissenburg rechtzeitig gelingt, die Wanzen zu entfernen, glaubt Bröcking den WG-Bewohnern zunächst nicht. Als Corinnas Freund Alexander Albrecht jedoch nur knapp einem Mordanschlag entgeht, ändert Bröcking seine Ansichten und hilft dabei, Weissenburg zu überführen und die inzwischen entführte Corinna aus seiner Gewalt zu retten.

Einige Monate später sehen sich Thomas und Corinna, die inzwischen von Alexander getrennt ist, wieder. Zwischen den beiden funkt es und sie kommen zusammen. Weil Sven Rusinek seine Wohnung verloren hat, bittet Corinna Bröcking darum, Sven für eine Weile sein Wohnmobil zu leihen. Die schlafwandelnde Angela Hartmann setzt sich hinter das Steuer des Wohnmobils und verursacht beinahe eine Katastrophe, aber Bröcking kann das in letzter Sekunde verhindern.

Aufgrund seines Berufs macht sich Corinna zunehmend Sorgen um Bröcking. Tatsächlich wird er während eines Einsatzes von dem Mafioso Sergio Calabrese entführt. Corinna weiß monatelang nicht, ob Bröcking noch lebt, und lässt sich sogar auf illegale Machenschaften ein, um ihn zu befreien. Während seiner Gefangenschaft bekommt Bröcking von Calabrese Drogen verabreicht und wird abhängig. Nach seiner Rettung bekämpft er mit Corinnas Hilfe erfolgreich seine Sucht. Die beiden wollen heiraten, aber kurz zuvor wird ihm klar, dass er Corinna ein ähnliches Erlebnis wie seine Entführung nicht noch einmal zumuten kann. Er sagt die Hochzeit ab und verlässt Köln.

Letzte Aktualisierung: 28.12.2014