Anzeige
Alles was zählt

Alles was zählt

montags bis freitags um 19:05 Uhr auf RTL

Ania Niedieck wird zum zweiten Mal Mutter

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Alles was zählt

Schauspielerin Ania Niedieck, die seit dem Frühjahr 2010 bei "Alles was zählt" als Isabelle Pachlhuber zu sehen ist, erwartet im Spätsommer 2019 ihr zweites Kind. Aus diesem Grund gönnt sich Niedieck erneut eine Auszeit vom täglichen Drehstress. Nach der Geburt ihrer inzwischen 3-jährigen Tochter Charlotte pausierte sie bei "Alles was zählt" bereits zwischen 2016 und 2017 für ein ganzes Jahr.

Anzeige

Ania Niedieck dreht noch bis Mitte Juni für "Alles was zählt", so dass ihr vorläufiger Abschied voraussichtlich Ende Juli über die Bildschirme flimmert. Eine anschließende Rückkehr sei laut Niedieck nicht ausgeschlossen: "Als ich Charlotte bekommen habe, bin ich nach einem halben Jahr wieder arbeiten gegangen, und [mein Mann] Chris hat ein halbes Jahr Elternzeit eingelegt. Er könnte sich vorstellen, das jetzt wieder so ähnlich zu machen. Aber schauen wir mal, was passiert."

  • Tags: Ania Niedieck, Isabelle Pachlhuber, Schwangerschaft, Pause
  • Quelle: RTL Presse
  • FR, 24. April 2019