Alles was zählt

Alles was zählt

montags bis freitags um 19:05 Uhr auf RTL

3-Wochen-Vorschau

39. Kalenderwoche

Montag, 21. September 2020 (Folge 3524)

  • Richard ist überrascht, dass Justus mit ihm gegen seinen Vater paktieren will, und er erkennt, dass die beiden ein grundlegendes Problem miteinander haben. Ina kann Chiara nicht zu dem Presseevent begleiten und bittet Yannick, sie zu vertreten. Sie ahnt nicht, welche Konsequenzen das haben wird. Derweil will Jenny gegen alle Widerstände an ihrem Comeback festhalten und erhält schließlich eine Wildcard zur Teilnahme an der NRW-Meisterschaft.

Dienstag, 22. September 2020 (Folge 3525)

  • Finn möchte nicht länger nur ein guter Freund für Malu sein. Er beschließt, alles auf eine Karte zu setzen, doch Justus kommt ihm zuvor. Derweil möchte Richard mehr über das Verhältnis zwischen Georg und Justus herausfinden und ist überrascht, wie weit sich Justus öffnet. Ina ist enttäuscht, dass Chiara Yannick in der Öffentlichkeit als ihren Freund ausgegeben hat. Das bringt sie allerdings auf eine Idee.

Mittwoch, 23. September 2020 (Folge 3526)

  • Finn ist ernüchtert, als er erlebt, wie Malu den Heiratsantrag von Justus annimmt. Diesem Glück will er nicht im Wege stehen. Für Kim läuft es gut, und sie freut sich darauf, endlich ihre Arbeitgeberin Isabelle kennenzulernen. Doch diese Freude erweist sich als einseitig. Chiara kann sich so gar nicht mit einer vorgetäuschten Beziehung zu Yannick anfreunden - bis sie erkennt, wie gut das bei ihren Fans ankommt.

Donnerstag, 24. September 2020 (Folge 3527)

  • Vanessa und Yannick müssen nach einem Missverständnis Irritationen ausräumen. Doch dann erleben sie einen Schrecken der ganz anderen Art. Kims Kündigung bringt Isabelles Zeitplan durcheinander. Widerwillig stellt sie fest, dass sie noch einiges in Essen regeln muss. Derweil treibt Georg seine Idee voran, bei InkaKraft! auf künstliche Ersatzstoffe zu setzen. Richard und Justus wollen diesen Plan unbedingt torpedieren.

Freitag, 25. September 2020 (Folge 3528)

  • Richard muss überrascht feststellen, dass die neue Tacla-Quelle viel teurer ist. Dann macht Justus ihm ein Hilfsangebot, was ihn wieder mit der Vertrauensfrage konfrontiert. Vanessa gerät mit Yannick in eine hitzige Diskussion. Sie ist überrascht, dabei eine neue Seite an ihm kennenzulernen. Derweil nimmt Marie sich einen Rat von Isabelle zu Herzen. Sie will von nun an ihre eigenen Interessen stärker durchsetzen.

40. Kalenderwoche

Montag, 28. September 2020 (Folge 3529)

  • Lieber nimmt Richard einen riskanten Kredit auf, als Justus’ Angebot anzunehmen. Doch er ahnt nicht, dass er Justus damit in die Karten spielt. Derweil vertraut Isabelle auf Yves’ Rat und möchte sich einen Exklusiv-Deal mit einem aufstrebenden Designer sichern, doch der stellt Bedingungen. Derweil will sich Lucie nicht mehr von ihrem Liebeskummer wegen Moritz runterziehen lassen. Bei dem Plan findet sie in Marie eine Verbündete.

Dienstag, 29. September 2020 (Folge 3530)

  • Isabelle setzt ihr Privatvermögen ein, um sich den Exklusiv-Deal mit einem Designer zu sichern. Doch sie ahnt nicht, dass sie einem Betrug aufsitzt. Moritz sieht ein, dass er Lucie mit seinem Verhalten verletzt hat. Bei seinem Wiedergutmachungsversuch stößt er auf einen unerwarteten Verbündeten. Da Malu nicht nur die Frau an Justus’ Seite sein will, macht sie sich mit seiner Hilfe an ihre Zukunftsplanung.

Mittwoch, 30. September 2020 (Folge 3531)

  • Isabelle will die Rache an Yves auskosten. Doch dieser kommt dahinter und flieht mit ihrem gesamten Vermögen. Nun ist Isabelle pleite. Vanessa vernachlässigt in ihrer Sorge um Yannick ihre Familienplanung. Dann scheint es, als ob Christoph und sie ihren Babywunsch erfüllen können. Moritz zieht es immer weiter zu Lucie. Diese stößt ihn verunsichert weiter von sich. Aber Moritz ist nicht bereit, Lucie aufzugeben.

Donnerstag, 1. Oktober 2020 (Folge 3532)

  • Richards Zuversicht, durch den Kredit wieder Oberwasser zu haben, fällt in sich zusammen, als der Kredit von der Bank weiterverkauft wird. Vanessa kommt durch Yannick auf die Idee, dass ihre Zukunft vielleicht noch andere Möglichkeiten bietet als ein weiteres Kind. Chiara teilt Maries Begeisterung für den neuen Trainer nicht, der ihr seltsam vorkommt. Marie wirft ihr vor, einfach eifersüchtig zu sein.

Freitag, 2. Oktober 2020 (Folge 3533)

  • Richard ist wütend, als er realisiert, dass Justus ihn in der Hand hat und ist entschlossen, ihn dafür zur Rechenschaft zu ziehen. Isabelle scheint doch noch einen Weg zu finden, ihre Situation wieder in den Griff zu bekommen. Plötzlich wird sie von alten Schulden eingeholt. Chiara wird von Wiebrecht schwer verunsichert. Sie versucht, sich wieder Bestätigung zu verschaffen und stößt dabei Ina vor den Kopf.

41. Kalenderwoche

Montag, 5. Oktober 2020 (Folge 3534)

  • Während Chiara sich vergeblich bemüht, sich vor dem neuen Trainer zu behaupten, bemerkt sie nicht, dass Malu dessen Benehmen sehr aufmerksam verfolgt. Isabelle ist erneut am Boden zerstört, als sie Georg ihr geliebtes Penthouse überschreiben muss. Sie glaubt, jetzt ganz allein dazustehen und weckt ungeahnt Kims Mitgefühl.

Dienstag, 6. Oktober 2020 (Folge 3535)

  • Richard sucht händeringend nach irgendeiner Angriffsfläche bei Justus und glaubt schließlich, in seinem Privatleben etwas gefunden zu haben. Vanessa ist enttäuscht, dass Christoph sich nicht mit ihrer Afrika-Idee anfreunden kann. Dafür findet sie aber Zuspruch bei Yannick. Moritz ist nicht bereit, Lucie aufzugeben. Um ihr zu beweisen, dass sie perfekt füreinander sind, sorgt er für ein neues Kennenlernen.

Mittwoch, 7. Oktober 2020 (Folge 3536)

  • Justus ist alarmiert, als Richard ihn mit einer offenen Drohung zurücklässt. Und das ist berechtigt, wie sich zeigt, als sich Justus’ Ex-Freundin meldet. Ina redet sich weiter ein, kein Problem damit zu haben, dass Chiara sie öffentlich verleugnet - bis sie erneut zurückstecken muss. Vanessa wirbt bei Christoph für die Idee, mit einer humanitären Organisation nach Afrika zu gehen. Christoph überrascht sie mit einem Kompromiss.

Donnerstag, 8. Oktober 2020 (Folge 3537)

  • Justus’ alte Wunde bricht auf, als Richard in seiner Vergangenheit wühlt. Malu ahnt nichts davon und ist von Justus’ Verhalten völlig verunsichert. Isabelle ist finanziell am Ende, aber sie versucht, nach außen weiter den Schein zu wahren. Doch Kim blickt hinter ihre Fassade. Chiara hofft, Ina mit einem romantischen Date wieder zu besänftigen. Ina kann nicht mehr leugnen, wie sehr sie die Heimlichtuerei mit Chiara belastet.

Freitag, 9. Oktober 2020 (Folge 3538)

  • Isabelle setzt weiterhin alles daran, wieder an Geld zu kommen. Sie ist auch bereit, es sich mit Kim zu verscherzen, obwohl die ihre Hilfe anbietet. Lucie muss erkennen, dass Yannick und Moritz Freunde sind. Als Yannick ihr auch noch rät, sich mit Moritz auszusöhnen, fasst sie einen Entschluss. Justus versucht, Herr der Lage zu werden. Er muss entscheiden, wie er zukünftig mit seiner dunklen Vergangenheit umgehen will.