Brothers & Sisters

Brothers & Sisters

Derzeit nicht im TV

97/V Nora auf Entzug

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Weihnachten steht vor der Tür. Justin versucht sich erneut der Krankenschwester Annie anzunähern, doch die ist zunächst abweisend, da Justin sich über einen Monat lang nicht bei ihr gemeldet hat. Als sie jedoch von dem ausschweifenden Weihnachtsessen bei den Walkers erfährt, fragt sie Justin zu dessen Freude, ob sie auch daran teilnehmen darf. Unterdessen genießt Kitty ihre Liebelei mit dem deutlich jüngeren Seth.

Wie jedes Jahr versucht Nora ihrer Familie ein schönes Weihnachtsfest mit allen Annehmlichkeiten zu bereiten. Als ihr jedoch bei den Vorbereitungen einige Missgeschicke unterlaufen, macht Karl ihr den Vorschlag, Weihnachten einfach ausfallen zu lassen und stattdessen nach Santa Fe zu reisen. Nora sagt zu und teilt ihren Kindern ihren Entschluss am nächsten Morgen mit. Mit Ausnahme von Sarah sind Noras Kinder bestürzt über diese Neuigkeit. Kitty ist der Meinung, dass die Geschwister Weihnachten in ihrem Haus feiern sollten, doch auch Kevin beharrt darauf, die Ausrichtung der Feierlichkeiten zu übernehmen. Das Ganze gipfelt darin, dass sich die beiden beinahe um Teile von Noras Weihnachtsdekoration prügeln. Justin sitzt zwischen den Stühlen – vor allem, da er Annie das versprochene unvergessliche Weihnachtsessen bieten möchte.

Sarah ist nicht in Weihnachtsstimmung, da Luc sich weiterhin in China aufhält und ihre beiden Kinder mit ihrem Vater nach Mexiko gereist sind. Sie versucht sich mit Arbeit abzulenken und einige Dinge im Radiosender umzustrukturieren. Unter anderem entlässt sie kurz entschlossen eine Moderatorin, die seit 35 Jahren im Sender beschäftigt ist. Erst später bekommt Sarah ein schlechtes Gewissen und revidiert ihre Entscheidung.

Unterdessen trifft Saul auf seinen ehemaligen Liebhaber Jonathan Byrold, der ebenfalls HIV-positiv ist und über soziale Medien versucht, Menschen über die Krankheit aufzuklären. Jonathan kann sich jedoch nicht mehr daran erinnern, dass er und Saul einst eine Nacht miteinander verbrachten. Als ihm bewusst wird, dass er Saul damals mit HIV infiziert hat, ist er erschüttert.

In Santa Fe leidet Nora derweil unter Familien-Entzug. Es macht sie schier wahnsinnig, dass ihre Kinder sich nicht bei ihr melden und offensichtlich kein Problem damit haben, Weihnachten ohne sie zu feiern. Schließlich ist sie der Meinung, dass sie sich all die Jahre über zu sehr in die Leben ihrer Kinder eingemischt hat. Karl gibt Nora Schlaftabletten, damit sie zur Ruhe kommt. In der Nacht hat Nora einen furchtbaren Albtraum: Sie träumt, was aus ihren Kindern geworden wäre, wenn sie sie nicht ihre schützende Hand über sie gehalten hätte. Sarah wäre eine gefühlskalte Hexe geworden; Kevin hätte eine Ehefrau und zwei Kinder, würde aber seine Homosexualität verstecken; Justin wäre Alkoholiker und Junkie; Kitty wäre übergewichtig und eine graue Maus; und Holly hätte William geheiratet. Das Ganze gipfelt darin, dass die Kinder und Holly Nora vergiften wollen. Schweißgebadet und schreiend wacht Nora auf.

Nora wird bewusst, dass sie um jeden Preis bei ihren Kindern sein möchte. Daher reisen Nora und Karl zurück nach Kalifornien, wo alle glücklich sind, dass Nora wieder da ist. In trauter Runde verbringen die Walkers einen harmonischen Weihnachtsabend. Am Rande des Geschehens gesteht Seth der geschockten Kitty, dass seine Mutter als Dekanin an der Wexley University arbeitet – und diese Dekanin ist ausgerechnet die Leiterin von Kittys Fachbereich ...

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
Cold Turkey
Deutscher Titel:
Nora auf Entzug
Drehbuch:
Stephen Tolkin & Geoffrey Nauffts
Regie:
Michael Norris
Gastdarsteller:
John Apicella (Frank), Richard Chamberlain (Jonathan Byrold), Ryan Devlin (Seth Whitley), Jeanette Miller (Louise), John Terry (Dr. Karl West), Odette Yustman (Annie)
Anmerkungen:
Gilles Marini (Luc Laurent) tritt in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 12.12.2010 (ABC), DE: 17.06.2014 (sixx)
Letzte Aktualisierung: 07.05.2021