GZSZ-RPG | Staffel 19

Hier findet das GZSZ-RPG statt. Um mitzuschreiben, melde dich bei den Projektleitern und erfinde deine Rollen.

Moderatoren: ocbjunky, McChristi

Benutzeravatar
ocbjunky
Forumsgott
Forumsgott
Beiträge: 4038
Registriert: Do 6. Nov 2008, 09:34

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von ocbjunky » So 31. Aug 2014, 14:47

Loft/ Abend

"Warum ich es eilig hab, mit dir abzuhauen?", ich lächelte und nahm Lenas Hand. "Weil du die schönste, die aufregendste und die wundervollste Frau bist, die ich kenne. Lena, ich liebe dich. Ich will weg mit dir, nur wir beide, am anderen Ende der Welt..."

Ich klappte das Notebook auf dem Tresen auf. "Hier, schau mal. Der Flug nach Neuseeland geht morgen früh um 6! Kannst du deine Geschäftsreise nicht verschieben?"

Lena lächelte traurig. "David, so einfach ist das nicht..."

Ihre Antwort traf mich tief und ich seufzte. "Weißt du, ich... hab das Gefühl, dass wir in den letzten Wochen nicht so viel Zeit füreinander gehabt haben. Vielleicht müssen wir wegfahren, um das nachzuholen..."

Lena senkte ihren Blick, während sie ihre Arme verschränkte. Was war nur los mit ihr?

Fassungslos sah ich zu ihr auf. "Neulich warst du noch Feuer und Flamme und wärst am liebsten selbst sofort losgeflogen! Und jetzt? Hab ich irgendwas falsch gemacht?"

"Nein, glaub mir... Du hast überhaupt nichts falsch gemacht..."

"Was hält dich dann auf? Ist es wegen Nicki? Ich hab euch vorhin im Kiez gesehen! Was sollte das?"


David Kramer

Benutzeravatar
ocbjunky
Forumsgott
Forumsgott
Beiträge: 4038
Registriert: Do 6. Nov 2008, 09:34

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von ocbjunky » So 31. Aug 2014, 16:03

Kiez/ Abend

Ich lauerte vor einem Hauseingang im Kiez, an dem ein nobles Schild angebracht war.

Kanzlei Goebel, Steinfeld & Sturm

Als die Haustür aufging, lief ich los und traf auf Herrn Sturm.

"Hallo Herr Sturm!", ich lächelte überrascht. "Das ist ja ein Zufall! Ich bin Schwester Wiebke, eine Kollegin ihrer Ex-Frau!"

Er war etwas überrumpelt und machte den Eindruck, dass er es eigentlich ziemlich eilig hatte.

"Freut mich!", er sah auf seine Uhr. "Ja, Diana hat Sie mal erwähnt..."

Ich lächelte und nahm das Handy aus meiner Tasche, das ich Diana heute im Krankenhaus gestohlen hatte.

"Diana hat das hier heute auf Arbeit vergessen, ich war gerade auf dem Weg ins Townhouse! Aber dann gebe ich es einfach Ihnen und Sie bringen es Ihr zurück, hm?"

"Vielen Dank, da wird Diana aber beruhigt sein!", Herr Sturm lächelte. "Wahrscheinlich sucht sie ihr Handy schon überall..."

"Kein Problem!", ich lächelte fürsorglich. "Was diese Frau in der letzten Zeit alles mitmachen musste. Kein Wunder, dass sie nicht ganz bei sich ist. Erst der Tod ihrer Patientin, dann die Sache mit dem Freund ihrer Tochter..."

Herr Sturm legte seine Stirn in Falten. Natürlich wusste er nicht, was ich mit dieser Sache meinte. Aber das sollte er noch erfahren.

Ich lächelte mitfühlend und schüttelte mit dem Kopf. "Glauben Sie mir, Maike wird ihrer Mutter verzeihen, wenn die beiden nur ehrlich miteinander sprechen. Lieber eine schmerzliche Wahrheit als bittere Lügen! Und Diana wollte ihre Tochter doch nicht verletzten als sie mit Alex geschlafen hat..."


Schwester Wiebke

Benutzeravatar
McChristi
Forumsgott
Forumsgott
Beiträge: 2583
Registriert: Do 6. Nov 2008, 06:32

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von McChristi » Mo 1. Sep 2014, 09:28

Loft/ Abend

"Ich hab Nicki zufällig getroffen...", ich seufzte und sah mit traurigen Augen zu David auf. "Ihr Vater ist gestorben... Deswegen hab ich sie getröstet..."

"Oh, Scheiße...", David schluckte betroffen.

"Nicki hat mich gebeten, sie zur Beerdigung zu begleiten. Sie schafft das nicht allein..."

"Und wieso fragt sie dich? Sue könnte doch mitfahren!",er lächelte. "Meine Schwester ist in sowas echt spitze! Und wir beide fliegen nach Neuseeland!"

"Das geht nicht!", ich schüttelte den Kopf. "David, so einfach ist das nicht... Nickis Familie ist kompliziert... Sue hat keine Ahnung von Nickis Leben. Sie erzählt niemandem davon. Aber ich weiß Bescheid, verstehst du? Ich kenne den ganzen Mist schon..."

"Aber ihr seid nicht mehr zusammen, verdammt nochmal! Du bist ihr nichts schuldig, Lena!"

"Ich weiß... aber ich habe ihr mein Wort gegeben. Ich lasse sie nicht hängen. Das geht nicht...", ich lächelte versöhnlich und machte einen Schritt auf David zu. "Es sind doch nur zwei Tage, Schatz. Bitte versuch wenigstens, mich zu verstehen..."

"Du lässt mich hängen, um mit deiner Ex wegzufahren! Sorry, dass ich dafür kein Verständnis habe!", er rollte die Augen.

"Dann komm halt mit...", ich zuckte die Schultern. "Es geht bestimmt auch ein Flieger von Saarbrücken. Ich will ja mit dir wegfahren, David. Nur eben nicht sofort..."

Ich nahm seine Hand und führte sie an meine Lippen.

"Wäre das nicht ein guter Kompromiss?"

Lena Goebel

Benutzeravatar
ocbjunky
Forumsgott
Forumsgott
Beiträge: 4038
Registriert: Do 6. Nov 2008, 09:34

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von ocbjunky » Mo 1. Sep 2014, 17:32

Loft/ Abend

Ich war fassungslos von Lenas Vorschlag, sie und Nicki nach Saarbrücken zu begleiten. Ich fand keine Worte und versuchte mir nicht anmerken zu lassen, wie enttäuscht ich war.

Meine Freundin, ihre Ex-Freundin und ich - wann hatte ich Lena eigentlich mal für mich allein? Der Tod von Nickis Vater war tragisch, aber es war nicht mein Job ihr zu helfen. Und auch nicht Lenas und es machte mich fertig, dass sie unseren Traum dafür verriet.

"Lass mich drüber nachdenken, okay?", ich senkte meinen Blick. "Tja, deine Sachen sind gepackt, du kannst eigentlich sofort los..."

"David...", Lena nahm meine Hand. "Es tut mir leid..."

Ich ließ mich von ihr küssen, doch dann wandte ich mich ab.

Lena zog ihren Mantel aus und ging ins Bad.

Ich nahm das Bild von uns in die Hand, das auf dem Tresen stand. Ich hatte meinen Arm um Lena gelegt, während sie mich auf die Wange küsste.

Was hatte diese Frau nur aus mir gemacht?

Ich hatte so viel für sie aufgegeben. Bevor ich Lena kannte, war ich ein Arschloch, hatte jedes Wochenende eine andere. Ich war derjenige, der gehen konnte wann er wollte. Und jetzt ließ sie mich zurück.

"Verdammt!"

Ich kippte das Foto mit dem Bild nach unten auf den Tresen. Ich nahm mein Flugticket und ließ Lenas liegen. Dann nahm ich meine Reisetasche und rief den Lift.

Ich hörte wie Lena das Wasser der Dusche anstellte und blickte traurig an die Tür.

"Leb wohl..."

Als der Fahrstuhl kam, stieg ich ein und fuhr ab.


David Kramer

Benutzeravatar
McChristi
Forumsgott
Forumsgott
Beiträge: 2583
Registriert: Do 6. Nov 2008, 06:32

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von McChristi » Mo 1. Sep 2014, 21:21

Loft/ Abend

Als ich aus der Dusche kam trocknete ich mich schnell ab und schlüfpte dann in meinen Bademantel. Meine Haare rubbelte ich nur flüchtig mit einem Handtuch trocken und ging dann rüber ins Wohnzimmer.

Sonja war zum Glück noch nicht da, so hatten David und ich vielleicht noch ein bisschen Zeit für uns. Wenn ich ihn schon nicht mit Worten überzeugen konnte, dann vielleicht mit Taten.

"Schatz?", lächelte ich und rief seinen Namen. "David?"

Ich warf einen Blick ins Schlafzimmer nebenan, doch auch da war er nicht. Zurück im Wohnzimmer bemerkte ich, dass seine Reisetasche weg war.

"Das glaub ich jetzt nicht...", murmelte ich irritiert und fand auf dem Tresen unser umgekipptes Foto. Daneben lag mein Flugticket nach Neuseeland. Nur meins.

"Nein...", stammelte ich geschockt und sah schnell aus dem Fenster. Aber von David war nichts mehr zu sehen.

Wütend griff ich nach meinem Handy und drückte auf die Kurzwahltaste 1 um David anzurufen. Na warte. So leicht kommst du mir nicht davon!

Es klingelte ein paar Mal, doch er ging nicht ran. Dann tutete es plötzlich und die Leitung war unterbrochen. Er hatte mich weggedrückt.

Unbeirrt wählte ich sofort nochmal. Diesmal ging direkt die Mailbox dran.

"David! Willst du mich verarschen?!", schrie ich wütend in den Hörer. "Hast du dir das so vorgestellt? Schleichst dich heimlich aus dem Haus und das wars?! Ruf mich gefälligst zurück!"

Ich legte auf und kochte vor Wut. Mit so einer Reaktion hatte ich nicht gerechnet. Von ihm nicht und von mir auch nicht.

Nach einer Stunde hatte er immer noch nicht angerufen. Ich wählte seine Nummer. Wieder nur die Mailbox.

"Was fällt dir eigentlich ein, mich einfach so sitzen zu lassen! Wenn du mit mir Schluss machen willst, dann hab wenigstens den Mumm, es mir zu sagen! Scheißkerl!"

Es vergingen noch Stunden, in denen ich nichts von ihm hörte. Stunden, in denen ich ihm unzählige, wütende Nachrichten auf die Mailbox sprach. Diese Ungewissheit machte mich wahnsinnig.

Irgendwann war ich mit den Nerven völlig am Ende und wählte ein letztes Mal seine Nummer.

"David? Bitte, ich- ich habs nicht so gemeint...", meine Stimme war nur noch ein leises Wimmern. "Lass uns nicht so auseinander gehen... Steig nicht in das Flugzeug. Bitte! Geh nicht..."

Ich schluchzte und wischte mir mit dem Handrücken die Tränen aus dem geröteten Gesicht. Dann hörte ich einen schrillen Piepton und die Verbindung brach ab. Die Mailbox war voll.

"Nein! Nein! Nein!", verstört hämmerte ich auf die Tasten des Telefons ein, aber ich bekam keine Verbindung mehr.

Ich brach erneut in Tränen aus und vergrub mein verheultes Gesicht in meinen Händen.

Ich realisierte langsam aber sicher, dass es zu spät war. Ich hatte David verloren.

Lena Goebel

Wolf Knight

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von Wolf Knight » Di 2. Sep 2014, 00:24

Kiez / Abend

Ich schritt durch den Kiez auf der Suche nach diesem feigen Arsch von Robin.
Wenn ich ihn in die Finger kriege dann kann er was erleben.
Doch den einzigen den ich auf meiner Suche traf war Kevin. Auf ihn war ich auch nicht so gut zu sprechen.
Er tat so als wäre nichts gewesen.
"Was ist los?" fragte er und hielt mich an meiner Schulter fest.
"Das fragst du noch? Du hättest Antonia einfach so auf dem Gerüst liegen lassen! Das ist echt das letzte!"
"Was interessiert mich deine Ex? Und was interessiert es dich überhaupt was mit ihr passiert? Sie hat dich betrogen und verarscht. Mit deinem besten Freund, schon vergessen?"
Ich schluckte schwer und sah auf den Boden.
"Nein, aber darum geht es nicht. Sie hätte sterben können. Und das hat keiner verdient. Außer dieser Robin!" knurrte ich wütend.
"Alter, was hast du vor?"
"Ich schnappe mir Robin und dann bekommt er das, was er verdient hat!" antwortete ich und sah Kevin entschlossen an.

Janeck Farr

Wolf Knight

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von Wolf Knight » Di 2. Sep 2014, 00:34

Townhouse / Abend

Ich war wütend. Nein ich war zornig. Nein ich stand kurz vor einer Explosion. Ich konnte meine Gefühle nicht ordnen, in meinem Kopf herrschte ein großes Chaos. Immer wieder schwirrten mir die Worte von dieser Krankenschwester durch meinen Kopf.

Diana wollte ihre Tochter doch nicht verletzten als sie mit Alex geschlafen hat

Ich schritt im Townhouse auf und ab. Versuchte mich zu sammeln, doch ich konnte es nicht.
Was hatte Diana angestellt. Sie hatte schon viele Fehler begangen aber das ging zu weit. Das war der Gipfel. Mit dem Freund der eigenen Tochter zu schlafen.
Voller Wut fegte ich ein Glas vom Tisch, das an der Wand zerschellte.
Wie konnte ich mich in Diana so täuschen.
Ich hielt einen kurzen Moment inne, dann ging ich ins Schlafzimmer, riss den Schrank auf, packte Dianas Klamotten und zog sie hinaus.
Ich nahm den Haufen und warf es aus dem Fenster hinaus. Als ich einen weiteren Haufen hinaus werfen wollte, hörte ich unten die Türe aufgehen.
"Was soll das? Warum liegen meine Klamotten draußen. Oliver?" hörte ich Dianas Stimme.
Ich rauschte aus dem Schlafzimmer und packte Diana am Arm.
"SAG MAL TICKST DU NOCH RICHTIG?!" brüllte ich sie an. "MIT DEM FREUND DER EIGENEN TOCHTER ZU SCHLAFEN? DU SCHLAMPE!" ich stieß sie Richtung Eingangstür.
"Hast du geglaubt, ich würde das nicht merken? VERSCHWINDE! ICH WILL DICH NIE WIEDER SEHEN!"

Oliver Sturm

Benutzeravatar
ocbjunky
Forumsgott
Forumsgott
Beiträge: 4038
Registriert: Do 6. Nov 2008, 09:34

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von ocbjunky » Mi 3. Sep 2014, 00:28

Loft/ Abend

Ich kam nach Hause und fuhr mit dem Rollstuhl ins Loft, wo ich meinen Mantel an die Garderobe hängte.

Dann bemerkte ich Lena, die heulend auf dem Sofa lag.

Genervt rollte ich mit den Augen. "Was ist denn hier schon wieder los?"

Lena fuhr schluchzend hoch und drehte sich in eine andere Richtung, damit ich sie nicht weinen sah. Sie sagte nichts, drückte mir keinen rein oder beschimpfte mich als das größte Miststück der Welt.

Sie musste wirklich fertig sein. Und ich musste aufpassen, dass sie mir nicht leid tat.

Ich nahm die Taschentücher vom Tresen und reichte sie ihr hoch. "Was ernstes? Wo ist denn David?"

"Falsches Thema!", sie riss mir die Packung aus der Hand und drehte sich dann wieder um. "Ich will nicht mir dir darüber sprechen, lass mich einfach allein..."

"Mensch, Lena...", kopfschüttelnd senkte ich meinen Blick. "Ich hab dir gleich gesagt, dass David ein Schwein ist! Vielleicht hättest du auf mich hören sollen. Männer wie David werden sich nie ändern..."


Sonja Wiebe

Benutzeravatar
ocbjunky
Forumsgott
Forumsgott
Beiträge: 4038
Registriert: Do 6. Nov 2008, 09:34

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von ocbjunky » Mi 3. Sep 2014, 00:51

Fasan/ Abend

"Ist das dein Ernst? Du hast Lena sitzen lassen, weil sie mit Nicki nach Saarbrücken fahren will?"

Entgeistert sah ich meinen Bruder an, der mir in der Küche des Fasan gegenüber stand.

"Du vergisst die Sache mit meinem Pseudonym!", entgegnete David ungehalten. "Wahrscheinlich weiß morgen die ganze Welt, dass ich Kerstin Stegemann bin! Ich musst untertauchen... Und das alles nur wegen Sonja! Die kann vielleicht nicht mehr laufen, aber die kranken Intrigen, die denkt sie sich hier oben aus, im Kopf! Mann, warum ist die damals nicht kopfüber von der Treppe gefallen?!"

"David!", ich nahm die nächste Kartoffel und schälte sie. "Wenn Nickis Vater gerade gestorben ist, dann ist es doch völlig klar, dass sie jetzt jemanden an ihrer Seite braucht!"

"Ja, und warum hat sie dich nicht gefragt? Ihr versteht euch doch so gut... Außerdem kennst du die ganze Vorgeschichte nicht! Nicki hat Lena und mir schon immer reingefunkt. Ich halte das einfach nicht mehr aus..."

Davids Worte stimmten mich nachdenklich und ich fragte mich tatsächlich, warum Nicki mir nicht vom Tod ihres Vaters erzählt hatte.

Ich zuckte mit den Schultern. "Lena kannte Nickis Vater nunmal! Klar, dass sie irgendwie einen Bezug dazu hat! Und was hast du jetzt vor? Willst du nach Neuseeland abhauen, oder was?"

Er seufzte traurig. "Nicht ohne Lena... Keine Ahnung, ich nehme mir ein Hotel!"

"Das ist doch total sinnlos! Was bezweckst du überhaupt damit?"

"Tja, Schwesterchen!", David grinste, doch ich sah ihm an, dass er nicht glücklich war. "Vielleicht wird Lena erst merken, was sie an mir verloren hat, wenn ich nicht mehr da bin!"

"Zu kurz gedacht, Brüderchen!", ich schüttelte den Kopf. "Damit gewinnst du Lena nicht zurück. Damit machst du alles kaputt. Sei ehrlich zu ihr und lass diese dummen Spiele. Lena wird vielleicht nie meine beste Freundin. Aber sie hat dir gut getan. Und du bist gerade dabei, wieder das alte Schwein zu werden, das sie dir ausgetrieben hat..."


Sue Kramer

Benutzeravatar
ocbjunky
Forumsgott
Forumsgott
Beiträge: 4038
Registriert: Do 6. Nov 2008, 09:34

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von ocbjunky » Mi 3. Sep 2014, 01:06

Townhouse/ Abend

"Oliver, jetzt hör auf!"

Ich stand mit dem Rücken zur Wand, meinem aufgebrachten Ex-Mann gegenüber. Er wusste bescheid, über alles. Er wusste von meinem One Night Stand.

"Woher weißt du...?", ich wischte meine Tränen weg. "Hat Alex dir etwa-?"

"Das spielt überhaupt keine Rolle!", schrie er. "Weißt du eigentlich was du da getan hast?!"

"Oliver, ich... ich wollte das nicht... Es ging mir nur so schlecht und... Alex hat mich aufgefangen... Er war für mich da! Als du weg warst! Als Jasmin mir gesagt hat, dass sie mich hasst! Als Kate gestorben ist... Es ist einfach so passiert... Und es hatte überhaupt keine Bedeutung, für mich nicht und auch nicht für Alex!"

Olivers tobendes Gesicht sprach Bände. Er war außer sich vor Wut. Und ich bekam richtig Angst vor ihm und seinen möglichen Konsequenzen.

"Du darfst Maike nichts davon erzählen...", flehte ich und begann wieder zu weinen. "Hörst du? Das darf sie nie erfahren. Das könnte sie mir nie verzeihen. Ich... hab wahrscheinlich schon Jasmin verloren. Nimm mir nicht noch Maike, Oliver..."


Diana Sturm

Benutzeravatar
McChristi
Forumsgott
Forumsgott
Beiträge: 2583
Registriert: Do 6. Nov 2008, 06:32

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von McChristi » Do 4. Sep 2014, 09:25

Loft/ Abend

So tief bin ich schon gesunken. Lasse mich von Sonja trösten, weil ich Liebeskummer hab.

Aber was solls? Was hab ich schon zu verlieren?

"Ich verliebe mich eben gerne in Arschlöcher...", ich seufzte und griff erneut nach einem Taschentuch. "Wahrscheinlich hab ich gedacht, ich könnte ihn ändern. Hat ja auch ganz gut funktioniert... für eine Weile..."

"Männer lassen sich nicht ändern!", Sonja rollte die Augen. "Schon gar nicht Kerle wie David Kramer!"

Ihr Blick verfinsterte sich, als sie Davids Namen sagte.

"Du konntest ihn noch nie leiden, oder? Keiner konnte ihn leiden... Nur ich habs nicht gecheckt...", ich schluchzte. "Weil ich den Scheißkerl wirklich liebe..."

"Davon würde ich mich mal ganz schnell verabschieden!", murmelte Sonja finster. "Der Kerl hat dich doch von vorne bis hinten belogen und betrogen!"

"Was?", ich schluckte. "Wie meinst du das?"

Irritiert sah ich Sonja an. Ich hatte keine Ahnung, ob sie es diesmal ernst meinte, oder nur noch tiefer in meinen Wunden bohren wollte. Aber irgendwie hatte ich das Gefühl, dass sie die Wahrheit sagte.

"Wie meinst du das, Sonja?", eindringlich sah ich sie an. "Bitte sag mir die Wahrheit..."

Lena Goebel

Wolf Knight

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von Wolf Knight » Do 4. Sep 2014, 23:59

Townhouse / Abend

Diana flehte mich an nichts Maike zu sagen.
"Glaubst du, ich lass mich zu deinem Sündenbock abstempeln. Vergiss es! Wenn es jemand Maike sagen wird, dann du! Und du wirst es ihr sagen!"
Ich starrte sie wütend an.
"Du widerst mich an. Und du willst eine Mutter sein? Wenn sich deine Töchter von dir abwenden, ist das ganz allein deine Schuld."
Diana sah mich mit ihren großen, verheulten Augen an.
"Hast du denn nie Fehler gemacht?"
"Doch, aber ich hab nie mit dem Partner meiner Kinder geschlafen. Du wirst es Maike sagen. Du hast bis morgen Abend Zeit. Du hast Glück, dass ich morgen den ganzen Tag in Potsdam bei einem Mandantentermin bin. Wenn ich zurück bin, bist du hier verschwunden! Haben wir uns verstanden?"

Oliver Sturm

Benutzeravatar
ocbjunky
Forumsgott
Forumsgott
Beiträge: 4038
Registriert: Do 6. Nov 2008, 09:34

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von ocbjunky » So 7. Sep 2014, 14:22

Loft/ Abend

Lena spürte, dass ich mehr über David wusste und wollte die Wahrheit hören.

Ich seufzte. "David hat dir doch immer erzählt, dass er als Lektor im Verlag arbeitet, oder?"

"Ja...", Lena schluckte. "Er ist der Lektor von Kerstin Stegemann! Gerade ist der neueste Band ihrer Amelie-Reihe erschienen..."

"Lektor...", ich lächelte kopfschüttelnd. "So ein Schwachsinn! David ist Kerstin Stegemann! Sie ist sein Pseudonym!"

Lena blickte mich fassungslos an. Damit hat sie wohl nicht gerechnet.

"Das ist doch völliger Blödsinn...", Lena funkelte mich an. "Warum sollte David mir das verschweigen?"

"Tja, das habe ich mich auch gefragt!", ich goss mir ein Glas Wein ein. "Warum er sich hinter einem Decknamen versteckt und dafür auf Ruhm und Ehre verzichtet... Aber wer weiß welche Leichen David noch im Keller hat..."


Sonja Wiebe

Wolf Knight

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von Wolf Knight » Mi 10. Sep 2014, 09:44

NÄCHSTER TAG

Schumann Krankenhaus / Morgen

"Puh und ich dachte schon, ich wäre vergessen worden." lachte ich erleichtert.
Der Tag hätte gar nicht besser starten können. Kaum war ich aufgewacht hatte es an der Tür geklopft und Lilo hatte ihren hübschen Lockenkopf durch den Türspalt gesteckt.
Ich war schon lange nicht mehr so glücklich gewesen. Doch mein Glück erhielt einen kurzen Dämpfer als ich Antonia sah.
Sie hatte einen Verband um ihren Kopf und einen um ihren Arm.
Schnell brachten mich die beiden auf den aktuellen Stand.

"Krass!" staunte ich, "Das hätte ich von Janeck nicht erwartet."
"Wir haben uns wohl alle in ihm getäuscht." entgegnete Lilo und strich liebevoll über Tonis Rücken. Man sah ihr an, dass sie das sehr mitnahm. Sie empfand noch immer viel für ihren Ex-Freund.
"Was haltet ihr davon, wenn wir einen Ausflug machen, sobald wir wieder aus dem Krankenhaus draußen sind. An die Ostsee oder so. Einfach abschalten und den ganzen Scheiß der letzten Tage hinter uns lassen, hm?" schlug ich vor um Antonia abzulenken.

Melvin Weber

Wolf Knight

Re: GZSZ-RPG | Staffel 19

Beitrag von Wolf Knight » Mi 10. Sep 2014, 09:54

Autobahn / Morgen

Lena und ich waren schon eine Zeit lang unterwegs. Momentan saß ich am Steuer und Lena sah nur gedankenverloren aus dem Fenster. Sie hatte die ganze Fahrt über noch kein Wort gesagt.
"Alles in Ordnung?" fragte ich nach.
"Hmm." antwortete sie nur.
"Hattest du Stress mit David?" bohrte ich weiter.
"Nein, alles in Ordnung." entgegnete sie allerdings wenig überzeugend.
"Hat er Stress gemacht wegen mir?"
"Es ist nichts!" keifte Lena mich an und sah wieder aus dem Fenster.
Ich sagte nichts sondern sah sie zwischen durch immer wieder besorgt an.
"Tut mir Leid, ich wollte dich nicht so anmachen." entschuldigte sich Lena.
"Schon in Ordnung. Willst du mir erzählen, was los ist?"

Nicki Fotschki

Gesperrt