Amerikanische Serien allgemein

Hier wird über internationale Serien von A bis Z diskutiert.
Benutzeravatar
phoenix
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 927
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:03

Re: Amerikanische Serien

Beitrag von phoenix » Sa 26. Okt 2013, 12:23

Dann ist NBC mit Reboots von "Emergency Room" und "Friends" auch nicht mehr weit. :lol: :P

Ich bin jetzt zumindest mal nicht ganz abgeneigt und kann mir vorstellen, dass das Reboot von "Charmed" tatsächlich in Serie geht. Die Frage ist nur ob es tatsächlich nicht zu früh dafür ist. Auf jeden Fall ist mir diese Idee lieber als NBCs Schwachsinns-Idee, "Murder, She Wrote" neu aufzulegen. Das will doch nun wirklich niemand sehen. Was kommt als nächstes? Ein junger und hipper Matlock? :sleep:

Mike (1)
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 602
Registriert: Do 11. Nov 2010, 12:03

Re: Amerikanische Serien

Beitrag von Mike (1) » Sa 26. Okt 2013, 12:26

Na das kann ja nur floppen!

Benutzeravatar
serienfan
Forumsgott
Forumsgott
Beiträge: 1095
Registriert: Do 6. Nov 2008, 17:59

Re: Amerikanische Serien

Beitrag von serienfan » Mi 30. Okt 2013, 21:54

Ich glaub noch nicht recht dran. Über "Alias" und "Buffy" gab es dieselben Gerüchte. Na ja bei letzterer Serie hätte es wohl eher ein Remake fürs Kino gegeben. Das mit 'Alias' haben sie recht schnell verworfen und das mit "Buffy" auch. Zumal im Falle von 'Buffy' der Originalcast und Joss Whedon nicht mit von der Partie gewesen wären und sowohl Joss als auch die Fans dann natürlich von der Idee überhaupt nicht begeistert waren.

Ich bin kein Fan von Remakes. Dann lieber ein Spin-Off oder über neue Serienideen nachdenken.
Nur das Remake von Dallas war bei dem was ich mitbekommen habe wohl gar nicht mal so schlecht. Ich hätte große Lust, mir die erste Staffel auf DVD zu holen, da ich die Ausstrahlung im TV immer verpasst habe.

Mike (1)
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 602
Registriert: Do 11. Nov 2010, 12:03

Re: Amerikanische Serien

Beitrag von Mike (1) » Do 31. Okt 2013, 11:50

Wenn mich nicht alles täuscht kommt Dallas (2012) momentan auf TNT Serie.

Benutzeravatar
serienfan
Forumsgott
Forumsgott
Beiträge: 1095
Registriert: Do 6. Nov 2008, 17:59

Re: Amerikanische Serien

Beitrag von serienfan » Fr 1. Nov 2013, 16:15

Ach, echt? Danke für den Tipp. Dann werde ich das mal recherchieren.

Mike (1)
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 602
Registriert: Do 11. Nov 2010, 12:03

Re: Amerikanische Serien

Beitrag von Mike (1) » So 17. Nov 2013, 10:55

Ich schau gerade ab und mal wieder Sliders auf Tele 5, hatte ja damals ein echt blödes Ende und ab Staffel 5 wars eh nix mehr...aber was würdet ihr denn von einem Art Remake oder Fortsetzung halten?
O'Connel wäre sicher auch wieder dabei, seine Karriere hängt ja gerad ein Wenig. :-)

Mike (1)
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 602
Registriert: Do 11. Nov 2010, 12:03

Re: Amerikanische Serien

Beitrag von Mike (1) » Mo 3. Mär 2014, 12:48

Hi,

ich schaue momentan die Serie "The Secret Circle" auf Super RTL, leider gibts ja nur eine Staffel mit 22 Episoden. Nun habe ich gehört das die Serie auf einer Buchreihe basiert und dachte mir wenn ich die Fortsetzung der Handlung schon nicht sehen kann dann lese ich sie eben. :-)

Meine Frage ist nun, bei welchem Buch muss ich einsetzen nach dem Finale der 1. Staffel und gleicht sich die Story überhaupt oder sollte ich von ganz vorne anfangen zu lesen?

spirit

Re: Amerikanische Serien

Beitrag von spirit » Mo 3. Mär 2014, 14:28

Bei der TV-Serie handelt es sich nur um eine lose Adaption. Wenn du die Bücher wirklich lesen willst, würde ich dann also mit dem ersten Buch anfangen. ;)

Mike (1)
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 602
Registriert: Do 11. Nov 2010, 12:03

Re: Amerikanische Serien

Beitrag von Mike (1) » Mo 3. Mär 2014, 14:36

Sind die Bücher gut, bei Vampire Diaries sagt man ja das die Serie besser ist.

DarkNici

The Secret Circle

Beitrag von DarkNici » Mo 3. Mär 2014, 18:26

Hey, für alle die The Secret Circle schauen.
Wie gefällt euch die Sendung bis jetzt?
Kennt ihr die Bücher und wenn ja was gefällt euch besser.

Ich habe die Bücher gelesen und muss sagen das ich Serie und Bücher getrennt voneinander sehe.
Da ich finde das es so viele unterschiede sind, das man es nicht vergleichen kann. :)

DarkNici

Re: Amerikanische Serien

Beitrag von DarkNici » Mi 5. Mär 2014, 20:40

Oh man die Sendung heute ( the Secret Circle) ist wieder spannend bin mal gespannt wie sie sich retten, das sie sich retten davon geh ich jetzt einfach mal aus ;D

tvmatze

Re: Amerikanische Serien allgemein

Beitrag von tvmatze » So 28. Sep 2014, 21:40

Hallo, heute läuft auf TNT Serie ab 21:55 Uhr die komplette 10 Staffel 'Friends' - zum 20. jahrigen Jubiläum der Serie. Also Recorder anschmeissen ... :)

Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 1685
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 20:37

Re: Amerikanische Serien allgemein

Beitrag von Webmaster » Mo 6. Okt 2014, 23:45

Kaum zu glauben: Vor knapp 25 Jahren wurde die US-Serie "Twin Peaks" zum ersten Mal im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt. Das Mystery-Drama aus der Feder von David Lynch wurde rasch zum Quoten- und Kritiker-Hit, doch in der Mitte der 2. Staffel sank das Zuschauerinteresse so rapide, dass die Serie binnen kürzester Zeit eine der am wenigsten gesehenen Serien wurde. Nach 32 Folgen wurde "Twin Peaks" am 10. Juni 1991 eingestellt. Der Kult lebte jedoch weiter...

Heute wurde bekannt gegeben, dass der Kabelsender Showtime eine 3. Staffel der Serie produzieren wird, die an die Geschehnisse der Serie vor 25 Jahren anknüpft. Die neuen Folgen werden in den USA voraussichtlich im Januar 2016 ausgestrahlt – was natürlich noch eine Weile hin ist.

Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 1685
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 20:37

Re: Amerikanische Serien allgemein

Beitrag von Webmaster » Di 7. Okt 2014, 16:59

Laut der US-Seite TMZ soll Stephen Collins, der elf Jahre lang den Pastor Eric Camden in der Familienserie "Eine himmlische Familie" spielte, zugegeben haben, Kinder sexuell belästigt zu haben.

http://www.tmz.com/2014/10/07/stephen-c ... stigation/

Frisi
Moderator
Moderator
Beiträge: 650
Registriert: Do 6. Nov 2008, 06:45

Re: Amerikanische Serien allgemein

Beitrag von Frisi » Mi 21. Jan 2015, 11:34

Chicago Fire? Wer schaut's auch?

Ich muss ehrlich sagen, anfangs war ich skeptisch.

Aber die Serie hatte mich dann doch schon nach der ersten Folge. Für mich ist die Serie eine perfekte Mischung aus allem.

Action - aber nicht übertrieben, sondern realistisch.
Drama und Herzschmerz - aber ohne den Fokus auf das eigentlich Thema zu verlieren.
Freundschaften bleiben auch einfach Freundschaften - Shay und Severide :love: :love:

Der Cast ist auch eine super Mischung. Nicht nur jung, hübsch und hipp. Sondern auch das andere. Der Mann von SATC-Mirinda ist auch toll, wenn er auch natürlich gegen die Bromance zwischen Severide und Spencer keine Chance hat. :P

Antworten