Reich und Schön

Hier wird über internationale Serien von A bis Z diskutiert.
Hewitt81

Re: Reich und Schön (US)

Beitrag von Hewitt81 » So 6. Apr 2014, 09:08

Mike (1) hat geschrieben:Noch nie gezeigte Folgen...ach was im ZDF liefen die schon, bringt lieber ganz neue!
Sie sind wohl zu teuer. Ich bin auch an den alten Folgen nicht interessiert. Weil ich mich eher für Hope interessiere und die ist noch lange nicht dabei.

spirit

Re: Reich und Schön (US)

Beitrag von spirit » So 6. Apr 2014, 14:03

Mike (1) hat geschrieben:Noch nie gezeigte Folgen...ach was im ZDF liefen die schon, bringt lieber ganz neue!
Man sollte auf den Wortlaut achten. Es geht um noch nie gezeigte Folgen auf Tele 5. ;)

Desweiteren sollte man dann auch wie @Hewitt81 schon sagte daran denken, dass neue Folgen für einen kleinen Sender für Tele 5 sehr kostenintensiv wären.
ZDF legte kein Wert mehr auf weitere neue Folgen, weil die Quoten die Kosten nicht mehr rechtfertigten. Eine Jahresstaffel umfasst an die 250 Folgen. Die dann Synchronisieren zu lassen kostet ordentlich Geld.

katrin12

Re: Reich und Schön (US)

Beitrag von katrin12 » Mi 9. Apr 2014, 22:30

also mal ehrlich oliver & ally sind schon süß zusammen (: da können hope und ihre zwei liebeskranken typen einpacken;)

Jester_1980

Re: Reich und Schön (US)

Beitrag von Jester_1980 » Do 10. Apr 2014, 16:41

Hoffe Oliver meint es ernst mit Ally,weil der Zeitpunkt,sich ausgrechnet jetzt in Aly zu verlieben,ist doch schon sehr auffällig :eh:
Und für seine Gesundheit wäre es wohl auch besser.Möchte nicht in seiner Haut stecken,wenn er ihr nur was vormacht und Aly kommt dahinter :P

Wie fandet ihr eigentlich Brookes sofortigen Anruf bei Katie?Hatte was von langer Nase zeigen.
Hatte nicht so das Gefühl als wären bei Brooke die großen Gefühle ausgebrochen als Bill(wie ein Neandertaler :roll: ) bei ihr ins Schlafzimmer gestürmt kam.

Benutzeravatar
phoenix
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 927
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:03

Re: Reich und Schön (US)

Beitrag von phoenix » Do 10. Apr 2014, 17:21

Jester_1980 hat geschrieben: Wie fandet ihr eigentlich Brookes sofortigen Anruf bei Katie?Hatte was von langer Nase zeigen.
Das fand ich auch peinlich. Offenbar scheint sie es nötig gehabt zu haben. :roll: Die Gespräche zwischen Katie und Brooke sind aber immer wieder ein Highlight. Man weiß gar nicht wer von beiden den größeren Schaden hat. :lol:
Mit einem hatte Ridge recht: Wenn er will, liegt Brooke schnell wieder in seinen Armen. Lange wird das wohl auch diesmal nicht anhalten. :roll:

Oliver und Aly finde ich auch ganz nett und ich gehe schon davon aus, dass er es ernst meint. Aly gefällt mir sowieso immer besser. Zumindest kann man ihre hysterische Anfälle nachvollziehen. Ich warte nur noch auf den ersten Mordanschlag auf Wyatt. :lol:

Benutzeravatar
phoenix
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 927
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:03

Re: Reich und Schön (US)

Beitrag von phoenix » Sa 10. Mai 2014, 12:16

Aly greift Taylor mit einer Axt an. Endlich lohnt sich das Schauen wieder. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 1681
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 20:37

Re: Reich und Schön (US)

Beitrag von Webmaster » Fr 23. Mai 2014, 12:00

Jetzt zaubern die doch glatt mit Ivy Forrester eine neue Tochter von John Forrester aus dem Hut – die lustigerweise wie Steffy aussieht. Das bedeutet dann wohl, dass Jacqui Mac nicht mehr ans Set zurückkehrt.

Alys Tage dürften dann auch gezählt sein.

Daggi

Re: Reich und Schön (US)

Beitrag von Daggi » Mi 28. Mai 2014, 11:17

Aly und Oliver? Kann die sich nicht einen gleichaltrigen nehmen?

Die plötzliche Wende von Aly wegen Taylor kann ich nicht nachvollziehen. Erst hasst sie Taylor gefühlte 50 Jahre und dann ist in 5 min. alles in Butter.

An Brooke und Deacon glaube ich auch nicht, denn die haben sich zu weit entfernt. Mit Quinn passt Daecon besser zusammen, denn die sind beide kriminell.

Mittlerweile habe ich allerdings (leider, *heul*) den Eindruck, dass aus Brooke und Bill doch nichts wird. Sie rennt bestimmt weg, wenn sie das von Quinn und Bill erfährt. Hoffentlich läuft sie dann nicht neuRidge in die Arme. Da ist die Luft raus. Ich denke nicht, dass Fans noch sehen wollen, wie Brooke mit NeuRidge anbandelt. Außerdem liest der jetzt Shakespeare und ist ein Romantiker geworden.

Aus Ivy bin ich gespannt. Dann ist sie wohl eine Tochter aus einer neuen Beziehung von John. Mal sehen, wer ihre Mutter ist. Oder ob Maggie nochmal spät eine Tochter bekommen hat? Eher könnte Ivy die Tochter von Jessica sein.

spirit

Re: Reich und Schön

Beitrag von spirit » Sa 26. Jul 2014, 07:59

Brooke und Deacon haben sich schon weit voneinander entfernt, aber wie man dann diese Woche gesehen hat scheint zumindest Deacon doch noch Gefühle für seine ehemalige Schwiegermutter zu haben. :love: :P
SpoilerAnzeigen
Nächste Woche soll dann ja sogar noch ein Kuss folgen.
Stimmt mich also alles sehr happy.

Quinn ist ja für den Moment weggeschlossen. Bin gespannt was dann mit ihr passiert, wenn sie wieder kommt. Hoffentlich behält sie ihre negativen Charakterzüge und wir sehen nicht wieder einmal eine komplette Charakter-Veränderung.

Ivy finde ich bisher ziemlich nichtssagend und wirkt absolut austauschbar. :confused:

War ein bisschen überrascht, dass Bills Mordanschlag auf Ridges Leben dann doch so schnell aufgeflogen ist. Damit katapultiert er sich wohl erstmal ins Aus und die Geschichte mit Brooke dürfte sich auch - zumindest vorübergehend - erledigt haben. Schade, schade...
Ridges selbstgefällige Art geht mir in diesen Tagen übrigens wieder sehr gegen den Strich. Auch wenn ich Thorsten Kaye echt lieber mag als Ronn Moss - bei dem ich bei den Szenen im Heli wohl hätte lachen müssen - Ridge ist mir nicht wirklich sympathischer geworden. :lol:

Benutzeravatar
phoenix
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 927
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:03

Re: Reich und Schön

Beitrag von phoenix » Sa 26. Jul 2014, 09:54

Unglaublich. Scheinbar bekommen wir doch noch mal Deacon und Brooke. :lol: :love: Wenn das mit Bill erstmal vorbei ist, kann sie sich gerne mit Deacon trösten. Ich würde sogar behaupten, dass es zwischen Ridge und Brooke, zumindest vorerst, wirklich vorbei ist und er bei Katie bleibt.

Ivy finde ich auch furchtbar langweilig. Aber gut, das war Aly anfangs auch. Wirklich viel Sendezeit hat sie auch noch nicht bekommen.

Hewitt81

Re: Reich und Schön

Beitrag von Hewitt81 » Sa 26. Jul 2014, 20:59

phoenix hat geschrieben: Ivy finde ich auch furchtbar langweilig. Aber gut, das war Aly anfangs auch. Wirklich viel Sendezeit hat sie auch noch nicht bekommen.
Ich finde sie klasse. Vor allem weil sie eine schwer durchschauende Intrigantin ist. Bei Steffy war das immer klar, sie hat sich nie verstellt.

Aber Ivy tut ganz freundlich, aber sie wird alles dafür tun dass Hope und Liam sich trennen. Könnte aber gut sein dass Ivy's und Wyatt's Pläne scheitern, die beiden mögen sich dass merkt man. Kann gut sein dass daraus mehr wird.

Aber Ivy ist nicht so harmlos wie es in den ersten Tagen ausgesehen hat.

spirit

Re: Reich und Schön

Beitrag von spirit » Sa 2. Aug 2014, 11:07

phoenix hat geschrieben:Unglaublich. Scheinbar bekommen wir doch noch mal Deacon und Brooke. :lol: :love: Wenn das mit Bill erstmal vorbei ist, kann sie sich gerne mit Deacon trösten.
Ja, das würde ich auch sehr gerne sehen. Schon alleine weil das Bill auch so gar nicht gefallen würde. Die Chemie zwischen Kanan und Lang besteht auf jeden Fall noch. Bin mal gespannt wie weit sie diese Geschichte wirklich voran treiben und wie Brooke auf den Kuss am Montag reagiert. :lol:

Quinn hat ihren Aufenthalt in der Psychiatrie also sehr schnell beendet. Würde mich ja nicht wundern, wenn sie etwas mit Ricardos Tod zu tun und das Testament zu Wyatts Gunsten verändert hat.
Wyatt stellt sich dieser Tage aber auch richtig dämlich an. Ziemlich offensichtlich versucht er Hope zurückzugewinnen, die natürlich ebenso dumm, sich auf Wyatts Seite und erneut gegen Liam stellt. Ivy scheint bereit zu stehen.

Am meisten interessiert es mich aber echt wie es zwischen Brooke und Deacon weitergeht. :biggrin: :love:

Hewitt81

Re: Reich und Schön

Beitrag von Hewitt81 » Sa 2. Aug 2014, 14:14

spirit hat geschrieben:
phoenix hat geschrieben:Unglaublich. Scheinbar bekommen wir doch noch mal Deacon und Brooke. :lol: :love: Wenn das mit Bill erstmal vorbei ist, kann sie sich gerne mit Deacon trösten.
Wyatt stellt sich dieser Tage aber auch richtig dämlich an. Ziemlich offensichtlich versucht er Hope zurückzugewinnen, die natürlich ebenso dumm, sich auf Wyatts Seite und erneut gegen Liam stellt. Ivy scheint bereit zu stehen.
Wyatt und Ivy würden so gut zusammen passen, aber ich denke dass Ivy sich in Liam verliebt.

Ivy hat schwierkeiten ihre Cousine Ally auf ihre Seite zu ziehen (Müssten eigentlich Cousinen 2. Grades sein oder?, weil Ally Wyatt hasst.

Jetzt müssten sie nur noch Steffy zurückholen. Steffy und Ivy gegen die Logan Girls dürfte sicherlich spannend werden. :cool:

Eigentlich müssten sich Ivy und Steffy gut verstehen. Weil sich beide sehr ähnlich sind, beide mögen die Logans nicht und beide interessieren sich für Liam.

spirit

Re: Reich und Schön

Beitrag von spirit » So 3. Aug 2014, 13:01

Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass Ivy und Steffy sich gut verstehen würden. Gerade weil sie sich zu ähnlich sind - zumindest scheint es bisher so - wäre da schnell zu viel Konfliktpotential.
Aber die Frage stellt sich ja auch gar nicht unbedingt. Wenn Steffy in L.A. wäre, dann hätte man sicher nicht Ivy, die ich nach wie vor ziemlich blass finde, aus dem Hut gezaubert.

Muss aber sagen, dass die junge Generation - obwohl eigentlich gut aufgestellt - weiterhin ein großer Schwachpunkt ist. Die Stories da interessieren mich am wenigsten. Wie gesagt, auch bei Ivy überwiegt das Gefühl, dass sie dann jetzt eher als Steffy-Ersatz dient und man versucht dieses ganze Beziehungsgeflecht nochmal neu zu beleben.
Wenn man sich aber anschaut vor wie vielen Fast-Hochzeiten Hope mittlerweile schon stand oder aber sogar geheiratet hat - diese aber wegen irgendwelchen Formularen dann nicht zählt, dann sieht man schon das man sich da etwas zu sehr im Kreis dreht.

Hewitt81

Re: Reich und Schön

Beitrag von Hewitt81 » Do 7. Aug 2014, 08:11

Finde Ivy alles andere als blaß. Aber man muss hier ja nicht einer Meinung sein. Ashleigh Brewer wird wohl lange bleiben. In Neightbours hat man ihre Rolle sterben lassen, also ist eine Rückkehr zu der Australischen Soap ausgeschlossen.

Aly und Ivy verstehen sich gut. Obwohl sie bezüglich Liam unterschiedlicher Meinung sind. Liam ist mir zu langweilig, möchte lieber Ivy/Wyatt als Paar. Auch wenn mir Wyatt/Hope auch immer gut gefallen hat.

Antworten