Reich und Schön

Hier wird über internationale Serien von A bis Z diskutiert.
Michi9000
Forumsgott
Forumsgott
Beiträge: 7051
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 11:46

Re: Reich und Schön

Beitrag von Michi9000 » Fr 29. Apr 2016, 15:23

Naja bei einer Serie nach so vielen Jahren mitten drin einzusteigen fände ich auch nicht sehr passend. Und die Folgen alle wiederholen, dafür sind sie wohl schon zu alt. Und so schlechte Produktionen gibt es in Deutschland nicht. Wir haben viele gute Soaps und Serien.

Mike (1)
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 566
Registriert: Do 11. Nov 2010, 12:03

Re: Reich und Schön

Beitrag von Mike (1) » Sa 30. Apr 2016, 12:39

Vielleicht zeigt RTL Plus wieder neue Folgen?

Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 1652
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 20:37

Re: Reich und Schön

Beitrag von Webmaster » Sa 30. Apr 2016, 13:42

RTL plus zeigt doch nur alte RTL-Eigenproduktionen aus der Konserve.

Wieso sollten sie sich die Mühe machen und viel Geld für Lizenzen und Synchronarbeiten ausgeben, wenn dann am Ende eine Handvoll Leute zuschaut?

chris-85

Re: Reich und Schön

Beitrag von chris-85 » Mo 5. Sep 2016, 18:47

Nun ist auch Schluss bei Tele 5. Der Sender wird die Serie nicht mehr ins Programm nehmen.

Da wir dieselben Folgen von „Reich & Schön“ schon zum 2. Mal ausstrahlen, setzen wir die Serie ab dem 03.09.2016 ab.
Unsere neuen Nachtserien, „Pensacola – Flügel aus Stahl“ und „Der rosarote Panther“ passen inzwischen besser in unser Senderprofil.
Wir hoffen Sie haben dafür Verständnis.
Beste Grüße
Ihre TELE 5-Zuschauerredaktion

Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 1652
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 20:37

Re: Reich und Schön

Beitrag von Webmaster » Do 8. Sep 2016, 09:27

Der Streaming-Dienst watch4.com hat das Folgenpaket von "Reich und Schön" inzwischen auch wieder offline genommen. Dort waren ca. 1 Jahr lang die letzten 100 (?) Folgen zu sehen, die 2010/2011 auf Deutsch synchronisiert wurden.

Mike (1)
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 566
Registriert: Do 11. Nov 2010, 12:03

Re: Reich und Schön

Beitrag von Mike (1) » So 2. Okt 2016, 11:07

Die Zeit der Dailys ist bei uns in Deutschland nun eh Geschichte, schade.

Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 1652
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 20:37

Re: Reich und Schön

Beitrag von Webmaster » Di 13. Dez 2016, 14:39

Joseph "Joe" Mascolo, der von 2001 bis 2006 bei "Reich und Schön" den Massimo Marone spielte, ist vergangenen Freitag im Alter von 87 Jahren gestorben.

Von 1982 bis 1985, 1993 bis 2001 und wieder seit 2007 bis wenige Monate vor seinem Tod stellte er in "Zeit der Sehnsucht" (Days of our Lives) den Stefano DiMera dar. Im Juli 2016 war er dort zum letzten Mal zu sehen.

Mike (1)
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 566
Registriert: Do 11. Nov 2010, 12:03

Re: Reich und Schön

Beitrag von Mike (1) » Fr 3. Feb 2017, 10:34

Jetzt wo die Spectra's zurückkommen, wird es auch langsam wieder Zeit für Reich und Schön im deutschen Fernsehen!

Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 1652
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 20:37

Re: Reich und Schön

Beitrag von Webmaster » Fr 24. Mär 2017, 12:12

Zum 30. Jubiläum hat "Reich und Schön" einen neuen Vorspann präsentiert.

Wir erinnern uns... von 1987 bis 2004 sah der Vorspann so aus:



Danach gab es von 2004 bis 2011 diesen Vorspann:



Und von 2011 bis 2017 diesen:



Zum 30-jährigen Jubiläum hat man das 1987er Konzept in einer modernisierten Fassung wieder aufgegriffen:


Mike (1)
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 566
Registriert: Do 11. Nov 2010, 12:03

Re: Reich und Schön

Beitrag von Mike (1) » Sa 25. Mär 2017, 11:54

Oh mann da bekommt man wieder Lust auf Reich und Schön in Deutschland, das ZDF sendet glaube ich nur bis zum Vorspann bis 2011 oder?

Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 1652
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 20:37

Re: Reich und Schön

Beitrag von Webmaster » So 11. Jun 2017, 15:28

In den US-Folgen ist Kimberlin Brown als Sheila Carter zurück. Die Rolle war von 1990 bis 1992 bei "Schatten der Leidenschaft", wechselte dann von 1992 bis 1998 zu "Reich und Schön". 2002 und 2003 kehrte sie noch einmal zu "Reich und Schön" zurück.

2005 tauchte Sheila erneut bei "Schatten der Leidenschaft" auf und unterzog sich dort plastischer Chirurgie, um wie Phyllis Summers (von Fans "Pheila" genannt) auszusehen. Die Rolle wurde zuletzt von Michelle Stafford gespielt, die auch die Phyllis verkörperte. 2007 wurde "Pheila" von ihrer langjährigen Erzfeindin Lauren Fenmore erschossen.

Und nun ist Sheila in alter Gestalt, wieder gespielt von Kimberlin Brown, bei "Reich und Schön" zurück.

Was für ein Durcheinander :biggrin:

Benutzeravatar
phoenix
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 734
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:03

Re: Reich und Schön

Beitrag von phoenix » So 11. Jun 2017, 22:27

Auf die Erklärung bin ich mal gespannt. Wenn denn eine kommt. :biggrin:

Aber schön, dass Sheila zurück ist. :love:

Daggi

Re: Reich und Schön

Beitrag von Daggi » Mo 3. Jul 2017, 15:04

Mit Sheila wieder in der Serie herrscht gleich eine andere Spannung. Jeden Tag denke ich: gleich passiert was Schlimmes. Da kann Quinn ihr echt nicht das Wasser reichen. Ich habe nicht damit gerechnet, dass Kimberlin wieder einsteigt. Einerseits ist es toll, dass mehr Spannung reinkommt, aber andererseits wirs es sicher schlimm.

Wenn Sheila unbedingt Eric will: soll sie doch. dann können Quinn und Ridge glücklich werden und vielleicht ergibt sich etwas zwischen Katie und Wyatt. Ach nein, das ist ja eine Serie, wo niemand glücklich wird. Also geht doch alles schief...

Die ganze Sache mit der Erklärung könnte so gehen: Sugar war die, die als Phyllis agierte und von Lauren erschossen wurde. Oder?

Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
Beiträge: 1652
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 20:37

Re: Reich und Schön

Beitrag von Webmaster » Do 6. Jul 2017, 09:55

Daggi hat geschrieben: Die ganze Sache mit der Erklärung könnte so gehen: Sugar war die, die als Phyllis agierte und von Lauren erschossen wurde. Oder?
Ich glaube, das weiß niemand so genau. Irgendwie tun ja auch alles so, als ob jeder wüsste, wer Sheila eigentlich ist.

Ian Buchanan kehrt in Kürze als Dr. James Warwick, Sheilas Ex-Mann, zurück. Er gehörte von 1993 bis 1999 zum Hauptcast und war anschließend noch einige Male als Gast zu sehen. Das letzte Mal 2011.

Daggi

Re: Reich und Schön

Beitrag von Daggi » Do 6. Jul 2017, 15:22

Webmaster hat geschrieben:rgendwie tun ja auch alles so, als ob jeder wüsste, wer Sheila eigentlich ist.
Also wer von Anfang an guckt, weiß schon, wer Sheila ist. Oder wie meinst du das? Oder meinst du die Serienfiguren? Wer kennt denn Sheila wirklich von denen? Eric, Ridge, Brooke.
Lauren, Amber, Nick, Taylor, Thorne sind derzeit nicht da. Die neuen Figuren kennen nur Erzählungen.

James? Na ja, mit dem konnte ich noch nie so richtig was anfangen. Ich verstehe noch immer nicht, wieso Brooke mit ihm zusammen war. Die passten gar nicht zusammen. Auch Taylors "Opfer" in der eingestürzten Hütte war eigenartig.
Wenn James und Sheila da sind, könnten ja auch Mary/Erica oder Diana auftauchen.

Mit Sicherheit wird etwas Schlimmes passieren, wenn Sheila da ist. Sie ist skrupellos.

Antworten