Promi Big Brother

Hier wird über alle sonstigen Sendungen im Fernsehen diskutiert.
Benutzeravatar
CaptainCasey
Stammuser
Stammuser
Reaktionen:
Beiträge: 577
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 18:35

Promi Big Brother

Beitrag von CaptainCasey »

Komisch, dass Bingo noch kein Thread zu Big Brother / Promi Big Brother eröffnet hat. :biggrin: Da muss ich als bekennender Big Brother Fan ein Thread erstellen. :-P

Schaut noch jemand Promi Big Brother & das normale Big Brother wenn es läuft ?

Ich habe von Anfang an BB geschaut, allerdings irgendwann nicht mehr regelmäßig. Ab 2008 hat mich BB dann wieder gepackt. Seit dem habe ich alle weiteren Staffeln gesehen. Bis auf die 3. PBB Staffel, da ich damals im Urlaub war. Leider wurde gegen Ende der BB Zeit auf RTL2 die Show sehr gescripted und alles andere als eine Normalo Staffel. Die Kandidaten bestanden aus Pornodarstellern, möchtegern IT Leuten & gescheiterte DSDS Kandidaten. Dennoch fand ich es sehr schade, als es keine weitere Staffeln geben sollte. Als 2015 dann SIXX eine neue BB Staffel angekündigt hat, war die Freude groß. Leider hielt diese Freude nicht sehr lange, denn man merkte direkt, dass die Sendung gescripted ist und die Kandidaten größtenteils gecastet waren oder bereits TV Erfahrung hatten. Dementsprechend, waren die Quoten auch nicht sonderlich hoch und eine weitere Staffel wurde auch nicht produziert. 4 Jahre später, kündigte Sat.1 eine neue Staffel an. Auch dort war meine Freude riesig. Leider war auch dort die Freude von kurzer Dauer. Es gab keinen 24 Std Livestream, am Wochenende lief keine TZF und auch sonst gab es nichts sonderlich spannendes zu sehen. Ich hoffe immer noch, dass es künftig weitere BB Staffeln geben wird. Aber dann soll man es wieder so aufziehen, wie man es aus guten alten RTL2 Zeiten kennt.

Im August startet die neue PBB Staffel. Zum ersten mal, läuft die Staffel ganze 3 Wochen. Von den angekündigten Kandidaten, kenne ich bisher nur Jasmin Tawil.

Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 5369
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Promi Big Brother

Beitrag von Bingo »

CaptainCasey hat geschrieben:
So 26. Jul 2020, 20:55

Schaut noch jemand Promi Big Brother & das normale Big Brother wenn es läuft ?

Von BB kenne ich nur die normalen Staffeln, aber auch nur die ersten ..... Die 1. und 2.Staffel habe ich komplett gesehen! Die 3, da bin ich mir nicht mehr ganz sicher, ich glaube auch. Ich weiß auch gar nicht mehr ob ich jeden Tag die Zusammenfassungen geschaut habe, zur gleichen Zeit lief ja immer GZSZ und ich kann mir nicht vorstellen das ich jetzt mehrere Monate die Soap nicht geschaut habe!

Ich weiß noch den Aufschrei in Deutschland, als Big Brother startete, dies wäre der Niedergang, das ist Menschenunwürdig, eigentlich immer das gleiche, wenn neue Formate dieser oder ähnlicher Art starten! Heute wirkt das so harmlos. Ohne die aktuelle Staffel dieses Jahr gesehen zu haben, meine Mutter war begeistert, ich glaube das ist das Problem, das Konzept haut 20 Jahre später keinen wirklich mehr vom Hocker!

Die 3.Generation sang damals das offizielle Titellied "Leb!" zu BB Staffel 1

https://www.youtube.com/watch?v=tjz2V7BTr4c

Unsere GZSZ Tanja sang auch mal das Titellied zu irgendeiner Staffel von BB.

Die Personen aus Staffel 1 waren noch "richtige" Stars. Jürgen Milski, da kriege ich Plaque
, Zlatko, wer war Wilhelm Shakespeare und Alex Jolig der im Container mit Mitbewohnerin Kerstin anbandelte. Später zeugte er mit Jenny Elvers ein Kind! :biggrin: Jürgen, Zlatko und Alex haben alle drei dann Platten herausgebracht, Jürgen ist ja bis heute noch sehr erfolgreich! Zlatko war ja letztes Jahr auch im PBB! Mitten in die 1.Staffel kam noch Sabrina, zuletzt im „Sommerhaus“ zu Hause!

Die 1.Staffel lief ja noch bei RTL2, mit Percy Hoven als Moderator und später liefen die Staffeln ja teilweise bei RTL mit Oliver Geißen!

Von Percy Hoven, hier ein altes Bild aus der Zeit, der Artikel ist jetzt Zufall, es geht nur ums Bild!

https://www.tz.de/stars/rechte-hetze-wi ... 03950.html

In der 2.Staffel gab es doch Christian: "Es ist geil ein Arschloch zu sein!" und Hanka, Alida hat diese Staffel gewonnen!

Hinzugefügt nach 15 Minuten 55 Sekunden:
CaptainCasey hat geschrieben:
So 26. Jul 2020, 20:55
Komisch, dass Bingo noch kein Thread zu Big Brother / Promi Big Brother eröffnet hat. :biggrin: Da muss ich als bekennender Big Brother Fan ein Thread erstellen. :-P
So viele Thread´s sind gar nicht von mir! ;) Ich habe hier damals einen "Thread" zum Thema: "Die Besten bei RTL" wo über verschiedene RTL Formate wie DSDS etc. gesprochen werden kann, eröffnet.

Ich gehe mal davon aus das es der Webmaster war, die wurden gesplittet und dadurch sind so viele extra Threads mit meinen Namen entstanden!

Den "Wer wird Millionär" Thread habe ich nie eröffnet, da sind auch Beiträge verschwunden, jetzt sieht es so aus, als hätte ich diesen eröffnet!

Benutzeravatar
CaptainCasey
Stammuser
Stammuser
Reaktionen:
Beiträge: 577
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 18:35

Re: Promi Big Brother

Beitrag von CaptainCasey »

Bingo hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 12:06
CaptainCasey hat geschrieben:
So 26. Jul 2020, 20:55

Schaut noch jemand Promi Big Brother & das normale Big Brother wenn es läuft ?
Ich weiß noch den Aufschrei in Deutschland, als Big Brother startete, dies wäre der Niedergang, das ist Menschenunwürdig, eigentlich immer das gleiche, wenn neue Formate dieser oder ähnlicher Art starten! Heute wirkt das so harmlos. Ohne die aktuelle Staffel dieses Jahr gesehen zu haben, meine Mutter war begeistert, ich glaube das ist das Problem, das Konzept haut 20 Jahre später keinen wirklich mehr vom Hocker!
Naja, ich denke, wenn man es so aufzieht wie früher, dann würde es schon wieder für die Leute interessant werden. Wenn man auf ganz normale Leute setzen würde, statt auf irgendwelche Influencer, Bachelor/DSDS und Konsorten Teilnehmer verzichten würde. Big Brother war zuletzt leider auch viel zu lasch, was Regelverstöße betrifft wie z.b Nominierungsabsprachen, Mikrofon zuhalten usw. Da hätte er härter durchgreifen müssen. Auch die Wochenaufgaben und Spiele in der Liveshow die zum Wechselmatch der Bereiche führen, muss man schwieriger und interessanter gestalten. Interessant wäre es auch, wenn man hin und wieder den Bewohnern die gegenseitige Lästereien zeigt. Das würde für Streit und Diskussion führen. In der letzten Staffel gab es einen Raum der Wahrheit, in dem einige Bewohnern genau solche Szenen vorgespielt wurden. Ebenfalls gab es Kommentare der Zuschauer. Leider hat Sat.1 das alles in den Sand gesetzt. In Deutschland wird viel gemeckert (ja, tue ich auch gerade :horny:) und leider wird auch schnell etwas aufgegeben, anstatt zu versuchen das beste daraus zu machen. Bei Sat.1 merkte man auch, dass sie die Staffel endlich hinter sich bringen wollten. Es gab wirklich keine einzige interessante Liveshow. Und das hat auch nichts mit Corona zu tun gehabt. In anderen Ländern läuft BB übrigens immer noch sehr erfolgreich. Und dort liefen bereits über 20 Staffeln.

Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
Reaktionen:
Beiträge: 1866
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 20:37

Re: Promi Big Brother

Beitrag von Webmaster »

Das "normale" BB habe ich früher auch gerne verfolgt, zumindest die Live-Shows – die Tageszusammenfassungen so gut wie nie. Ich weiß, dass ich die Staffeln 1, 2, 3, 4, 7 und 8 regelmäßig geschaut habe. 9 und 10 habe ich anfangs geschaut, dann aber jeweils nach 2 oder 3 Wochen das Interesse verloren. Die sixx-Staffel habe ich dann wieder geschaut (eine der Kandidatinnen kenne ich persönlich – die wird auch immer noch als "Ex-BB-Kandidatin" erkannt), aber auch hier war schnell die Luft raus, ebenso bei der Sat.1-Neuauflage.

Ich glaube das Problem ist, dass die Macher sich nicht mehr trauen, "Normalos" ins Haus zu schicken, weil sie Angst haben, dass es für die heutigen Zuschauer zu langweilig sein könnte. Stattdessen werden irgendwelche "Stars" (mit einer gewissen Fanbase) gecastet und die Storys gescriptet, um künstliches Drama zu kreieren. Im Gegenzug werden diese Bewohner dann auch nicht bestraft oder hart rangenommen, weil das wahrscheinlich in ihren Verträgen so steht. Dass das Ganze nicht funktioniert, hat man ja bei der letzten Staffel bestens gesehen.

Promi-BB gucke ich nicht. Ich bin allgemein kein Fan von diesen "Promi"-Formaten.

Benutzeravatar
CaptainCasey
Stammuser
Stammuser
Reaktionen:
Beiträge: 577
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 18:35

Re: Promi Big Brother

Beitrag von CaptainCasey »

Webmaster hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 13:49
Das "normale" BB habe ich früher auch gerne verfolgt, zumindest die Live-Shows – die Tageszusammenfassungen so gut wie nie. Ich weiß, dass ich die Staffeln 1, 2, 3, 4, 7 und 8 regelmäßig geschaut habe. 9 und 10 habe ich anfangs geschaut, dann aber jeweils nach 2 oder 3 Wochen das Interesse verloren. Die sixx-Staffel habe ich dann wieder geschaut (eine der Kandidatinnen kenne ich persönlich – die wird auch immer noch als "Ex-BB-Kandidatin" erkannt), aber auch hier war schnell die Luft raus, ebenso bei der Sat.1-Neuauflage.

Ich glaube das Problem ist, dass die Macher sich nicht mehr trauen, "Normalos" ins Haus zu schicken, weil sie Angst haben, dass es für die heutigen Zuschauer zu langweilig sein könnte. Stattdessen werden irgendwelche "Stars" (mit einer gewissen Fanbase) gecastet und die Storys gescriptet, um künstliches Drama zu kreieren. Im Gegenzug werden diese Bewohner dann auch nicht bestraft oder hart rangenommen, weil das wahrscheinlich in ihren Verträgen so steht. Dass das Ganze nicht funktioniert, hat man ja bei der letzten Staffel bestens gesehen.

Promi-BB gucke ich nicht. Ich bin allgemein kein Fan von diesen "Promi"-Formaten.
Du hast das ganze gut beschrieben. Ich sehe es nämlich ähnlich wie du. Allerdings frage ich mich, wieso die Sendeanstalten da so schiss haben. Schlimmer als deren Versuch mit irgendwelchen "möchtegern Berühmtheiten" kanns ja nicht werden. Die Quoten stimmten bei Sixx & Sat.1 von Anfang an nicht. Bei Sixx empfand ich das allerdings extremer, als bei der Sat.1 Staffel.

Bis Staffel 11 (die letzte RTL2 Staffel) wurden die Kandidaten wie Weltstars gefeiert. So wohl bei der Einzugsshow, als auch beim Finale, waren immer Tausende Fans. Heute unvorstellbar. Leider.

Promi Sendungen kann man sich eigentlich sparen, da die Deutsche Prominenz heutzutage leider nur aus irgendwelchen Influncern & Scripted Reality Teilnehmern besteht. Das Dschungelcamp schaue ich z.b auch ganz selten. Hab glaub insgesamt nur 3 oder 4 Staffeln komplett gesehen. Das sind dann meist die Staffeln, in denen jemand mitmacht, der mich interessiert. Von der letzten Staffel habe ich keine einzige Sendung geschaut, da ich niemanden von den Kandidaten kannte.

Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 5369
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Promi Big Brother

Beitrag von Bingo »

CaptainCasey hat geschrieben:
So 26. Jul 2020, 20:55
Schaut noch jemand Promi Big Brother & das normale Big Brother wenn es läuft ?
Hier noch eine Info zu PBB:

http://www.quotenmeter.de/n/120200/sat- ... b-experten

Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 5369
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Promi Big Brother

Beitrag von Bingo »


Benutzeravatar
CaptainCasey
Stammuser
Stammuser
Reaktionen:
Beiträge: 577
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 18:35

Re: Promi Big Brother

Beitrag von CaptainCasey »

Kathy Kelly nimmt an PBB teil und ist damit die einzig wirklich bekannte Teilnehmerin. :lol:

Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 5369
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Promi Big Brother

Beitrag von Bingo »

Hier sind alle 12 Teilnehmer:

https://www.gmx.net/magazine/unterhaltu ... t-34946748

Vom Namen kenne ich natürlich Kathy Kelly, Jasmin Tawil und Emmy Russ!

Emmy war Teilnehmerin bei der diesjährigen Staffel "The Beauty & the Nerd!"

Benutzeravatar
CaptainCasey
Stammuser
Stammuser
Reaktionen:
Beiträge: 577
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 18:35

Re: Promi Big Brother

Beitrag von CaptainCasey »

Bingo hat geschrieben:
Mo 3. Aug 2020, 12:26
Hier sind alle 12 Teilnehmer:

https://www.gmx.net/magazine/unterhaltu ... t-34946748

Vom Namen kenne ich natürlich Kathy Kelly, Jasmin Tawil und Emmy Russ!

Emmy war Teilnehmerin bei der diesjährigen Staffel "The Beauty & the Nerd!"
Ich kenne nur Kathy und Jasmin. Alle anderen sagen mir nichts.

Antworten