Promis unter Palmen (Sat.1)

Hier wird über alle sonstigen Sendungen im Fernsehen diskutiert.
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 7396
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Promis unter Palmen (Sat.1)

Beitrag von Bingo »

30 Minuten gelaufen, bin jetzt schon total begeistert! Ich glaube ich habe in der letzten halben Stunde mehr gelacht, als die ganze letzte Woche zusammen! :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Was hat Sat.1 aus dem letzten Jahr gelernt, richtig: Nichts! :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Das wird ja da noch richtig abgehen! Schlägerei, Beleidigung, am Alkohol wird auch wieder nicht gespart. Elena scheint die Tür einzutreten! :biggrin: :biggrin: :biggrin:
Benutzeravatar
phoenix
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 1238
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:03

Re: Promis unter Palmen (Sat.1)

Beitrag von phoenix »

Diese eine Folge war ja noch explosiver als die letzte Staffel. :biggrin: Und ich hätte nie gedacht, dass ich Willi Herren einmal mögen würde. Er hat hier definitiv meinen Respekt verdient wie er Prinz Schnapsdrossel die Meinung gegeigt hat. :love:

Die Müller war wieder unterirdisch wie gewohnt. Und wie sie immer denkt, sie sei die niveauvollste und intelligenteste, aber nen IQ unter Zimmertemperatur haben. Fand es toll, dass Elena sich für Calvin eingesetzt hat. Wenn alle auf einen einreden, schaltet man automatisch irgendwann ab. Und trotz Alkohol hatte er sich besser im Griff als der Prinz.

Kate war wieder sehr sympathisch. Kann gerne gewinnen. Und wie erwartet war sie zwischen diesem Haufen die Normalste. :biggrin: Momentane Favoriten sind Elena, Willi, Katy und Kate. Und auch Calvin, alleine weil Melanie sich wegen ihm schön künstlich aufregen darf. Die, Emmy und dieser Typ von "Love Island" können gerne schnell entsorgt werden.
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 7396
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Promis unter Palmen (Sat.1)

Beitrag von Bingo »

Und das war erst die erste Folge, da kommen ja noch Sieben weitere! :biggrin: Das Essen aus dem Kühlschrank kaputt, plus eine Jalousie! :biggrin:

Ich fühle mich nach dieser Folge irgendwie so betrunken, obwohl ich selber nichts getrunken habe! Ging mir damals nach der ersten Folge Sommerhaus im September allerdings auch schon so! :biggrin:

Warum wird der Late Night Talk eigentlich mit dem Hinweis "Diese Sendung ist erst für Zuschauer ab 16 Jahren" versehen? Weil die Nick dort war? Oder wegen dem Gesicht von Jochen Bendel! :biggrin: Ich finde das immer traurig wenn sich Menschen, auch bei Melanie Müller, im Gesicht so verschandeln. Sollte man den Hinweis, aufgrund der Ereignisse nicht bei der eigentlich Sendung machen? :biggrin: Verstehe ich nicht! Finde ich auch merkwürdig, das man dort Kandidaten einlädt, die noch in der aktuellen Staffel, trotz Aufzeichnung zu sehen sind.

Zu Melanie: Was ich nicht gut finde: Sie geht in so ein Format, ist ein Teil davon und stellt sich immer als etwas besseres da und macht die Leute dort gleich so nieder!

Gut, ich meine, das herunterfallen des Glases war aber auch nur das Ende von einem leidvollen Tag mit zwei betrunkenen Männern, im Kontext dazu, kann man die Wut dann doch auch verstehen!

Nach der 1. Folge könnte Kate wirklich gewinnen! Sie wird aber von der Gruppe wahrscheinlich nicht wirklich ernst genommen! Ihre Frage: Ist das der Mond oder eine Sonne! :biggrin: Ich könnte mir sogar vorstellen, das Kate noch zum Mobbingopfer im Haus werden könnte!

Katy ist nach Big Brother meiner Meinung nach auch mit Vorsicht zu genießen! Hat sich dort bei mir sehr unsympathisch gemacht!

Und Bingo sagt, das Boot war über der Linie, eindeutig! :biggrin: Allerdings, war aus der Perspektive der anderen das vielleicht wirklich nicht zu sehen!

Wenn die weiter so trinken, das kann ja noch lustig werden und ich dachte Claudia Obert hätte die gesamten Vorräte der nächsten 3 Staffel schon ausgetrunken! ;)

Zum Prinz, ich muss zugeben, trotz aller Eskapaden, ich fand ihn lustig! Ich glaube aber auch, das hat man gut beim verlorenen Spiel gesehen, er ist letztendlich ein kleines verletzliches Kind, das sich hinter diesem Verhalten verbirgt. Er wirkt eigentlich sehr unsicher!

Und das er ein regelmäßiger Trinker ist, sieht man ja schon im Gesicht. Ich hatte schon bei der Vorstellungsrunde im Haus das Gefühl das er betrunken war. :biggrin: Und sogar bei der Liveschaltung beim Talk war er nicht mehr nüchtern!
Benutzeravatar
CaptainCasey
Stammuser
Stammuser
Reaktionen:
Beiträge: 807
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 18:35

Re: Promis unter Palmen (Sat.1)

Beitrag von CaptainCasey »

Ich habe mir vorhin die Folge auf Joyn angeschaut, da ich kein bock hatte auf Sat.1 die ganzen Werbepausen zu sehen. Die Folge war wirklich mega. Es wurde wie erwartet viel gestritten, aber man konnte auch über vieles lachen. Es ist schon erschreckend zu sehen, wie die Leute da mit dem Alkohol und dessen Konsum umgehen. Katy Bähm mag ich zwar nicht besonders gerne, aber wie Marcus abging, ging dann doch etwas zu weit. Natürlich kann jeder seine Meinung zu etwas haben, aber man muss deswegen keinen so angehen. Bin auch froh gewesen, dass er als erstes gehen musste, da ich die anderen schon unterhaltsamer fand. Diese Kate, kommt sehr geschauspielert rüber. Ganz besonders die Szene mit Emmy auf dem Balkon, wirkte total gestellt.
SpoilerAnzeigen
Ich konnte bereits die 2.Folge vorab auf Joyn schauen. Die Folge fand ich nicht so gut, wie die erste. Das Teamspiel ging auch einfach zu lang. Die Kandidaten haben Katys falsches Spiel aufgedeckt. Der Typ war auch bei PBB schon eine falsche Schlange. Es gab eine riesen Diskussion und nun steht Katy alleine dar. Melanies Team hat das Teamspiel verloren. Sie wählte Patrizia und Calvin zum Exit. Alle haben sich gegen Patricia entschieden und Katys Entscheidung kam auch nicht sonderlich gut an. Ich hätte Patrizia gerne noch länger gesehen, da ich sie recht lustig finde. Die Vorschau auf Folge 3, sah richtig viel versprechend aus. Darauf freue ich mich schon sehr drauf. Jeder ist gegen jeden und die ersten greifen sich bereits gegenseitig an.
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 7396
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Promis unter Palmen (Sat.1)

Beitrag von Bingo »

Kannst du bitte vielleicht beim nächsten Mal das als Spoiler markieren! Ich habe mir jetzt leider alles schon durchgelesen, was nächste Woche passiert! Danke!

Zu Kate! Es stimmt, sie wirkte sehr aufgesetzt, das ist mir auch sofort aufgefallen! Ich fand das merkwürdig, da ich sie aus anderen Formaten kenne und sie da überhaupt nicht so war.

Zum Prinzen muss ich aber auch sagen: Der würde gegen alles und jeden schießen! So ist meine Vermutung. Er hat sich ja auch abfällig über Frauen geäußert. Er würde sich sicherlich auch über Sozialschwache, Behinderte, was auch immer so mitteilen.

Was ich halt ein bisschen bemängle und da bin ich auch der Meinung von Captain, jeder darf sein Meinung haben, man muss diese nur ordentlich und normal äußern! Das ist das Wichtige und Entscheidende, sei sie noch für andere so abwegig.

Ich vermute halt, hätte Marcus das anders formuliert, in einer ganz normalen Art und Weise, er hätte dann auch die meisten Bewohner gegen sich gehabt und wäre dann auch im Talk danach als Homophob abgestempelt worden!

Wir leben in so einer, wir müssen jeden Überzeugen Zeit, das betrifft ja nicht nur dieses Thema! Das finde ich persönlich sehr anstrengend!

Jochen Bendel hat gemeint, er fände es gut, das Sat.1 das nicht ausgeschnitten hat. Sat.1 ist da sicherlich kein Gutmensch, die wollen damit Quote machen. Und den Prinzen in dem Talk danach aus der Liveschalte zu schmeißen, fand ich auch nicht ganz in Ordnung!

Der Sender beweist da wieder eine Doppelmoral! Auf der einen Seite nimmt man so einen Kandidaten, wo man doch vorher schon zu mindestens weiß, das er sich daneben benimmt und danach spielt man den Rächer der Enterbten! Das ist das gleiche Verhalten wie bei dem Mobbing gegen Claudia letztes Jahr! Man lässt dies zu und schreitet dann aber auch nicht ein!
Benutzeravatar
CaptainCasey
Stammuser
Stammuser
Reaktionen:
Beiträge: 807
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 18:35

Re: Promis unter Palmen (Sat.1)

Beitrag von CaptainCasey »

Sorry für die Spoiler :-P

Also da ich nicht alle Reality Sendungen schaue, kenne ich natürlich meistens die Kandidaten auch nicht. Aber ich bleibe dabei, diese Kate ist nicht echt.

Egal gegen was oder wen Marcus da stänkert, das geht alles zu weit. Wie bereits gesagt, ich finde auch nicht alles gut, aber es hat ihn ja auch keiner etwas einreden wollen, wie er es dargestellt hat. Ich finde auch, dass das Thema Homosexualität, Trans und co zu überpräsent ist. Es gibt ja kaum noch eine Serie, Film, Show oder sonst etwas, wo das nicht groß angepriesen wird. Mittlerweile gibt es sogar Katjes Bonbons zu diesem Thema. Wenn man im Internet eine Homosexuelle Person kritisiert oder man sagt, man mag diese Person nicht, wird man direkt als Homophob beschimpft, obwohl man die Sexualität mit keinem Wort erwähnt hat. Hab schon Kommentare gelesen, wo einige geschrieben haben, dass man sich bald gar nicht mehr traut zu sagen Hetero zu sein.

Die Late Night Show schaue ich gar nicht, da ich den selbstdarsteller Botox Bendel nicht mag.
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 7396
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Promis unter Palmen (Sat.1)

Beitrag von Bingo »

CaptainCasey hat geschrieben: Di 13. Apr 2021, 16:04 Sorry für die Spoiler :-P

Also da ich nicht alle Reality Sendungen schaue, kenne ich natürlich meistens die Kandidaten auch nicht. Aber ich bleibe dabei, diese Kate ist nicht echt.

Egal gegen was oder wen Marcus da stänkert, das geht alles zu weit. Wie bereits gesagt, ich finde auch nicht alles gut, aber es hat ihn ja auch keiner etwas einreden wollen, wie er es dargestellt hat. Ich finde auch, dass das Thema Homosexualität, Trans und co zu überpräsent ist. Es gibt ja kaum noch eine Serie, Film, Show oder sonst etwas, wo das nicht groß angepriesen wird. Mittlerweile gibt es sogar Katjes Bonbons zu diesem Thema. Wenn man im Internet eine Homosexuelle Person kritisiert oder man sagt, man mag diese Person nicht, wird man direkt als Homophob beschimpft, obwohl man die Sexualität mit keinem Wort erwähnt hat. Hab schon Kommentare gelesen, wo einige geschrieben haben, dass man sich bald gar nicht mehr traut zu sagen Hetero zu sein.

SpoilerAnzeigen
Im Nachhinein bin ich dir dankbar für den Spoiler. So kann ich nächste Woche ganz entspannt schauen! Denn das Patrizia Blanco geht, stört mich nicht! :)
Da spricht du etwas an! Gefühlt hört man nie etwas von einer bestimmten Sache und plötzlich entsteht durch irgendetwas eine derartige Welle (Was natürlich auch gut ist) und man wird nur noch mit diesem einem Thema bombardiert! Das hat mich gestern wahrscheinlich einfach mal wieder genervt.

Im Internet darf man sowieso nicht kritisieren! Da kommt man gleich gefühlt auf die Schlachtbank! :biggrin:

Kleiner Funfact: Melanie Müller und Jochen Bendel waren beiden in der gleichen Staffel Dschungelcamp im Jahre 2014!

Hinzugefügt nach 1 Stunde 19 Minuten 3 Sekunden:
Quoten "Promis unter Palmen" Staffel 2, 12.04.21:


Folge 001: 2,23 M 7,5 % (ab 3, Platz 25) / 1,26 M 15,5 % (Platz 3, 14-49)


https://www.quotenmeter.de/n/126121/pro ... im-vorjahr
Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
Reaktionen:
Beiträge: 2027
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 20:37

Re: Promis unter Palmen (Sat.1)

Beitrag von Webmaster »

Die gestrige Folge wurde übrigens aufgrund der homophoben Äußerungen von Sat1 offline genommen:
"Deswegen haben wir uns entschieden, die Folge online von allen Plattformen zu entfernen. Prinz Marcus von Anhalt wird in Zukunft in keiner Show von Sat.1 mehr stattfinden."
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 7396
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Promis unter Palmen (Sat.1)

Beitrag von Bingo »

Dann wird sicherlich auch die Wh. im Fernsehen gestrichen!

Da haben wir doch wieder die Doppelmoral: Die Folgen sind aufgezeichnet, die wissen was kommt, schneiden das sogar, riskieren dann einen eventuellen Shitstorm, um guten Quote zu kassieren und wenn dann die Entrüstung zu groß wird, distanziert sich der Sender urplötzlich! Das ist das gleiche wie im letzten Jahr!
Benutzeravatar
CaptainCasey
Stammuser
Stammuser
Reaktionen:
Beiträge: 807
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 18:35

Re: Promis unter Palmen (Sat.1)

Beitrag von CaptainCasey »

Bingo hat geschrieben: Di 13. Apr 2021, 20:12 Dann wird sicherlich auch die Wh. im Fernsehen gestrichen!

Da haben wir doch wieder die Doppelmoral: Die Folgen sind aufgezeichnet, die wissen was kommt, schneiden das sogar, riskieren dann einen eventuellen Shitstorm, um guten Quote zu kassieren und wenn dann die Entrüstung zu groß wird, distanziert sich der Sender urplötzlich! Das ist das gleiche wie im letzten Jahr!
Ich sehe das genau wie du. Hätte Sat.1 wirklich was dagegen gehabt, dann hätten sie die Szene gestrichen. Aber was bringt es, dass sie die Sendung ausstrahlen und anschließend aus der Mediathek verbannen. Dann hatte ich ja Glück, dass ich die Sendung noch rechtzeitig auf Joyn geschaut zu haben.
Antworten