Das Sommerhaus der Stars (RTL)

Hier wird über alle sonstigen Sendungen im Fernsehen diskutiert.
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 6262
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Das Sommerhaus der Stars (RTL)

Beitrag von Bingo »

Meine Bewertung zu gestern: Hilfe! :shock:

Hinzugefügt nach 2 Stunden 17 Minuten 40 Sekunden:
Man hätte das erste Spiel gestern nicht mit scharfen Essen spielen sollen, sondern mit Alkohol. Nur was wäre dann dabei rausgekommen. Gut, man hätte dann weniger verstanden!

Ich bin ganz ehrlich, ich wurde immer entspannter beim schauen, aber nicht weil ich so entspannt war, sondern weil mein Körper sich abgestellt hat, um das Gesehene ertragen zu können!

RTL müsste ganz klar ein Statement setzen und da gibt es eigentlich nur eine Möglichkeit: Lisha und Lou aufgrund von massivsten Mobbing und Beleidigungen des Hauses verweisen!
SpoilerAnzeigen
Wenn ich das richtig im Netz verstanden haben, verlieren Lou & Lisha in der nächsten Folgen ihren Nominierungsschutz! Wenn das wirklich stimmt, Gott sei Dank! Ich könnte mich gerade schon wieder aufregen, wenn ich darüber schreibe!
Sorry, aber wenn die beiden gewinnen, was wäre das für eine Aussage an uns Menschen. Wir dürfen andere Menschen auf schlimmste fertig machen und beleidigen und werden dafür belohnt!

Auch Lou, diese Dummheit! Man hat es gestern doch ganz deutlich gesehen: Lou hat ganz klar Eva in der Küche provoziert und hat dann vorne herum die Tatsachen verdreht. Die Dinge die gestern gezeigt und gesagt wurden, die kann man nicht so schneiden, das es nicht mehr stimmt!

Beim Spiel 2 z.B. die haben in den Interviews ganz klar gesagt, sie manipulieren dieses, um Eva rauszukicken. Wie will ein vernünftiger Mensch hinterher das noch anders erklären. Und auch Martins Reaktion, so ungefähr, wir hängen hier alle, er weiß doch ebenfalls das manipuliert wurde!

Ich glaube aber die Szene beim Spiel wo sich Eva abseits aufgeregt hat, die wurde eventuell nachträglich reingeschnitten, die kam mir von der Kameraführung irgendwie so unprofessionell vor, wie als wäre es heimlich aufgenommen!

Und Andreas, der noch mit seinen „ehrlichen Feinden“ letzte Woche getrunken hat, manipuliert ebenfalls beim spielen! Klar das Spiel ist so angelegt das man auch anderen Personen die Fragen weitergibt, wo man glaubt, der andere kann diese nicht beantworten, aber das ist Manipulation und nicht Sinn des Spieles! Und von dem Stimmungsbarometer will ich erst gar nicht sprechen!

Ist euch mal aufgefallen: Die Paarungen Eva/Chris, Diana/Michael wie harmonisch die immer miteinander umgehen und dann im Gegensatz die anderen, die nur damit beschäftigt sind andere durch den Dreck zu ziehen und zu schauen wie man Eva und Chris los wird!

Bei der Entspannungsübung von Diana und Chris z.B. wurden die doch auch schon dumm von den anderen nachgeäfft!

Wie können gestandene Menschen wie Michael und Martin mit Mitte 50 bzw. Mitte 60 ohne etwas zu sagen, zuhören wie Lisha derart sich verhält, sich aber immer über Eva aufregen!

Was haben die Pharos eigentlich gegen Eva und Chris?

Benutzeravatar
sida
Dauerbesucher
Dauerbesucher
Reaktionen:
Beiträge: 252
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:15

Re: Das Sommerhaus der Stars (RTL)

Beitrag von sida »

Bingo hat geschrieben:
Mo 19. Okt 2020, 14:38

Was haben die Pharos eigentlich gegen Eva und Chris?
Als bei dem Weineingießspiel alle verbal auf Eva eingedroschen haben, war die Frau Pharo auch kräftig mit dabei. Daraufhin hat Eva zu der Frau gesagt, dass sich deren Kinder für sie schämen müssten (womit sie auch 100 % Recht hat). Diese Aussage fand der alte Martin frech und unverschämt. Dass seine Frau zuvor Eva munter beschimpft hat, spielt für ihn dabei keine Rolle.

Diese Lisha ist kaum zu ertragen. Sie ist die Inkarnasation des Bösen UND der Dummheit. Wie kann eine erwachsene Frau, die in Berlin-Kreuzberg aufgewachsen ist, nicht wissen, welcher Fluss durch Berlin fließt? Nach langem Überlegen antwortet sie mit Rhein und setzt noch hinterher, dass sie immer dachte, das wäre ein Kanal. Dümmer gehts nicht mehr!
Das Witzige daran ist nur, dass Lisha in nahezu in jedem Interview den anderen maßlose Dummheit bescheinigt.

Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 6262
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Das Sommerhaus der Stars (RTL)

Beitrag von Bingo »

sida hat geschrieben:
Mi 21. Okt 2020, 11:02
Bingo hat geschrieben:
Mo 19. Okt 2020, 14:38

Was haben die Pharos eigentlich gegen Eva und Chris?
Als bei dem Weineingießspiel alle verbal auf Eva eingedroschen haben, war die Frau Pharo auch kräftig mit dabei. Daraufhin hat Eva zu der Frau gesagt, dass sich deren Kinder für sie schämen müssten (womit sie auch 100 % Recht hat). Diese Aussage fand der alte Martin frech und unverschämt. Dass seine Frau zuvor Eva munter beschimpft hat, spielt für ihn dabei keine Rolle.
Michaela sagte glaube ich irgendwie etwas wie: "Eva wäre Böse!"

Hinzugefügt nach 2 Stunden 35 Minuten 47 Sekunden:
Man hätte in die letzte Folge wirklich Claudia Obert und Desiree Nick reinschicken sollen, das wäre ein Gebrülle gewesen! :biggrin:

Hinzugefügt nach 2 Stunden 42 Minuten 22 Sekunden:
Nur weiterlesen, wenn man nicht wissen will wie es am Sonntag weitergeht:

SpoilerAnzeigen
Die Robens besiegeln Lisha und Lous Niedergang

https://www.tvmovie.de/news/sommerhaus- ... ang-115063

und Eva passiert ein folgenschwerer Fehler:

https://www.tvmovie.de/news/sommerhaus- ... enz-115060

Diana und Michael werden sicherlich LL wählen, die Robens, wenn sie LL den Nominierungsschutz ab erkennen, müssten sie die beiden ebenfalls wählen! Eva und Chris ist auch eigentlich klar. Dann müsste es nach meiner Rechnung 3 Stimmen gegen Lisha und Lou stehen! Was ist mit Michael & Martin. In der Vorschau zur neuen Folgen zeigt Lisha Michaela den Stinkefinger, allerdings kann das auch aus dem Zusammenhang gerissen sein und der galt vielleicht jemand anderem! Also nach meiner Berechnung müssten LL am Sonntag das Haus verlassen, allerdings passt das dann nicht wieder mit der Meldung zusammen:

https://www.tvmovie.de/news/sommerhaus- ... ung-115029

Oder es fliegen doch Chris und Eva raus, die Pharos in der nächsten Folge, oder andersherum, wenn LL doch dabei bleiben,! Vielleicht fliegen auch zwei im Finale raus, oder zwei im Halbfinale!

Benutzeravatar
phoenix
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 1176
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:03

Re: Das Sommerhaus der Stars (RTL)

Beitrag von phoenix »

Bingo hat geschrieben:
Fr 16. Okt 2020, 16:34
Warum schaust du dir dann Lisha an? Ist das wie mit der Zigarette, man weiß es ist ungesund, aber raucht diese trotzdem! :biggrin:
Ich möchte ja alle Seiten hören. Aber bei Lisha kommt nur Müll raus. Mittlerweile unterstellt sie ja sogar, dass ein Managment (Eva meint sie) Follower kauft, damit diese eine Hate-Welle auslösen. Die Frau ist reif für die Anstalt und das meine ich gar nicht gehässig. So ein Verhalten in der Öffentlichkeit gehört unterbunden. Das hat nichts mehr mit Unterhaltung zu tun. Lisha steht inzwischen auf einer Stufe mit Yotta.

Ganz schlimm sind aber die Pharos. In dem Alter einfach null Einsicht zeigen zu können ist hart. Und Martins Spruch zu Diana, wieso nehme sie nur die Schwächeren in Schutz, ist armselig. Er weiß also, dass Eva und Chris nieder gemacht werden und sieht einfach dabei zu. Widerlich. Für solche Eltern würde ich mich definitiv schämen.

Ansonsten danke Bingo für den Videohinweis von Yvonne Mouhlen, die einfach 1:1 sagt, wie es ist. Und dabei bleibt sie stets höflich, sachlich und authentisch. Sie hat auch mit den Pharos geschrieben, die sich wie unreife Kinder verhalten haben. Kann man auf ihrer Instagram-Story nachlesen. Ich rege mich mittlerweile auch nur noch bei den Folgen auf. Das ist keine Unterhaltung mehr.

Zu Folge 10:
SpoilerAnzeigen
Eva und Chris fliegen raus. Sie werden auch bei einem Spiel disqualifiziert, weil Eva Chris eine Antwort vorsagt. Das finde ich extrem widerlich. Lou hilft Lisha mit seiner Mimik zu den Antworten, aber bei Eva und Chris wird sofort eingeschalten? Das Pack hält zusammen und manipuliert die Spiele (Weinspiel, das Fragespiel), aber es wird nicht eingegriffen? Extrem widerlich. Das ist kein Entertainment mehr, das ist einfach nur traurig.
Schlechteste Staffel aller Zeiten. Die Gründe sind bekannt. Ständige Konflikte, die nur aus einseitigen Beleidigungen und Gebrülle bestehen, sind nicht unterhaltsam. Ich finde sowieso, dass man ständige Beleidigungen verbieten sollte. Ich weiß gar nicht mehr wie oft Lisha das hässliche Wort mit F benutzt hat. Nach zwei Mal ist einfach genug. Da hilft es auch nicht, wenn man die Worte wegpiepst. Man muss sich nicht ständig beleidigen lassen, auch nicht in einem Reality-Format. Von den ständigen Gewaltandrohungen ganz zu schweigen.

Man weiß gar nicht welches Paar am schlimmsten ist. Lisha&Lou, die Bachelors und Pharos schenken sich alle nichts. Niemandem von denen sollte man mehr eine Plattform geben. Annemarie fand ich auch anstrengend, aber im Vergleich zu den anderen ist sie noch relativ harmlos.

Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 6262
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Das Sommerhaus der Stars (RTL)

Beitrag von Bingo »

Zum Glück habe ich Ohrstöpsel! :biggrin: ;) Das Wiedersehen wird heute gedreht!

https://www.abendzeitung-muenchen.de/pr ... art-678679

Benutzeravatar
Ary
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Reaktionen:
Beiträge: 52
Registriert: Do 7. Jun 2018, 19:16

Re: Das Sommerhaus der Stars (RTL)

Beitrag von Ary »

Das mit der Puppe war richtig fies!!!!

Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 6262
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Das Sommerhaus der Stars (RTL)

Beitrag von Bingo »

Ary hat geschrieben:
Sa 24. Okt 2020, 00:19
Das mit der Puppe war richtig fies!!!!
Puppe, das kommt noch ????

Benutzeravatar
phoenix
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 1176
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:03

Re: Das Sommerhaus der Stars (RTL)

Beitrag von phoenix »

Wow, die Pharos sind mittlerweile fast schlimmer als Lisha und ihre Handtasche. Und das wievielte Spiel haben die jetzt abgebrochen? Die können auch nichts außer sich das Maul zerreißen. Auch diese Diskussion um Eva und Andrej immer wieder. Es ist sooooo schlimm, dass eine Frau im 21. Jahrhundert Sex vor der Ehe hat, oder was? Und weil Andrej sie nach zweifachem Koitus abgelegt hat, muss sie ja ein schlechter Mensch sein. Wow. Die werden auch immer dümmer.

Ich weiß ja nicht was lächerlicher ist. Wie Lisha ständig Jenny und Andrej in den Himmel lobt oder dass sie Chris als Lappen bezeichnet. Ein Mann, der seine Partnerin auch mal zurecht weist. Das muss sie bei ihrem Chihuahua ja nicht befürchten. Oder doch vielleicht die Tatsache, dass sie Eva als schlechte Verliererin hinstellt, aber selbst einen Aufstand macht wenn sie den Schutz verliert?

Caro tut mir ja fast schon leid. Die ist zu gutmütig. Andreas gefällt mir immer besser.
SpoilerAnzeigen
Ich bin froh, dass die gewinnen, auch wenn ich es Team Spirit mehr gegönnt hätte. Aber Hauptsache niemand von den anderen vier charakterlosen Geschöpfe.
Das mit der Puppe ist ein neuer Tiefpunkt. Aber was noch viel interessanter ist: die Puppe gehört zum Haus, sprich nicht den beiden, und sie schneiden mal dran rum. Das wäre die Chance gewesen, sie rauszuwerfen. :biggrin:

Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 6262
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Das Sommerhaus der Stars (RTL)

Beitrag von Bingo »

Das war aber überhaupt nicht korrekt, das Andreas kurz vorher noch bei Lisha und Lou war und meinte: "Wir entsafen euch auf keinen Fall!" Das ist fies. Und die Erklärung, das ist ein Spiel, das ist doch keine Entschuldigung immer für alles und das beziehe ich auf alle Kandidaten die immer das behaupten! Diana und Michael z.B. haben sich nie gegen Eva und Chris gestellt, auch sie hätte argumentieren können, das ist ein Spiel. Man kann doch trotzdem seinen Anstand und seinen Charakter behalten! Egal was jemand tut, egal in welcher Situation man sich befindet, man handelt immer auch aus dem Charakter heraus!

Und nochmal, wie können Menschen wie die Pharaos diese Wortwahl von Lisha immer gutheißen!? Ich bleibe dabei RTL hätte ganz klar eine Grenze ziehen müssen und Lisha und Lou aus der weiteren Produktion ausschließen müssen

Vielleicht wäre es mal ratsam das RTL für die nächsten Jahre versucht, das nicht mehr so viel vorab an die Öffentlichkeit kommt, das erhöht die Spannung!

Die letzte Szene bei der Nominierung war sehr interessant: Caro sagte, Eva musste jetzt nochmal ihre Weisheiten loswerden! Da sind aber keine Weisheiten, das werden Leuten die eben ein sehr hohes psychologisches Verständnis haben und die Dinge durchschauen können, oft unterstellt. Eva sagt einfach nur die Wahrheit! Und es stimmte ja definitiv, Lisha und Lou haben Caro manipuliert und sie wird es nach dem Sommerhaus auch sehen können! Und Andreas Entscheidung gegen Eva und Chris war nach den letzten Tagen auch nicht korrekt! Lisha und Lou hatten ja Recht, ihr Plan Caro einzuseifen hat funktioniert!

Man merkt einfach, wenn man emotional nicht dumm durch die Welt läuft, wie viel in unserer Gesellschaft schief läuft und das ist für Personen die nicht so sind kaum zu ertragen und sie finden kaum eine Lobby!

Das diesjährige Sommerhaus ist ein Abbild für unsere Gesellschaft: Es werden oftmals immer die Personen geschützt, siehe jetzt auch das Sommerhaus und da ist es letztendlich auch egal ob RTL sich bei Andrej und Jenny auf Eva und Chris Seite geschlagen haben, die für Unruhe sorgen, andere mobben! Es wird ständig Erklärung gesucht, warum wird diese Person gemobbt, das muss doch ein Grund haben, die ist doch selber Schuld. Anders sein, nicht der Gruppe entsprechend scheint oft ein "Grund" zu sein, warum andere Menschen auf andere Menschen los gehen, das ist kein Grund, das ist eine Sauerei!

Ich muss aber auch dazu sagen: Man kommt schon im Leben mit einer gewissen Vernunft durch das Leben, so ist es nicht! :biggrin: Ein klaren Verstand zu haben, das ist so ein großes Geschenk!

Ich habe mir auch Gedanken gemacht, warum könnte Eva auf andere unsympathisch wirken: Es gibt Menschen die wirken einfach unsympathisch, dann noch eine authentische, konfrontative ehrlich und andere Art. Aber oftmals sind diese Personen nicht unsympathisch, sie wirken einfach nur so auf andere. Eva traf ja auch gestern Aussagen, sie wurde früher schon gemobbt. Es gibt Personen, obwohl sie wirklich nichts gemacht haben, denn passiert das Mobbing immer wieder! Wer weiß was sie erlebt hat! Aber was will man machen: Wenn man z.B. anders ist, man kann sich ja auch nicht herumdrehen!

Bei Lisha, die eine Szene wo sie so ein bisschen aus ihrer Vergangenheit geplaudert hat, da konnte man es schon ein verstehen/nachvollziehen, ihr Verhalten! Bei ihr gibt es nur Grau und Schwarz: Entweder du bist gegen Lisha oder für Lisha! Sie hat wohl nie wirklich Vertrauen/Geborgenheit in erlebt!

Das große Problem bei ihr ist allerdings durch ihre nicht sehr soziale Art zieht sie den Zorn auf sich und die ängstliche unsichere Lisha kommt dadurch nicht zum Vorschein!

Bei mir waren die beiden am Anfang auch einer meiner Favoriten und das habe ich jetzt öfters schon gelesen, allerdings haben sich die beiden durch ihr Verhalten bei mir auch ins Aus geschossen!

Dieser Lou, der macht mich immer mehr aggressiv, dieses Kopf von unten nach oben heben und dann dabei sagen: "WAS!" Hilfe!!!!

Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 6262
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Das Sommerhaus der Stars (RTL)

Beitrag von Bingo »


Antworten