Deutschland sucht den Superstar (RTL)

Hier wird über alle sonstigen Sendungen im Fernsehen diskutiert.
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 8177
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Deutschland sucht den Superstar (RTL)

Beitrag von Bingo »

buffy 1910 hat geschrieben: So 21. Mär 2021, 11:51 Zum Glück ist Shada raus , der hat so ne Krächzstimme , wieso war der überhaupt im Recall der konnte doch null singen , das Bohlen raus ist und das wohl seine letzte Staffel ist , ist sehr überraschend weil Bohlen und DSDS bringt man schon irgendwie in Verbindung , Ich bin jetzt auch nicht wirklich ein Fan von ihm , aber die letzen Jahre ist er doch ruhiger geworden was seine Sprüche angeht und Supertalent auch ohne Bohlen wie soll denn das gehn , auch kein Bruce , kein Dieter und Bruce , das kann Ich mir null vorstellen , wahrscheinlich wars das dann mit den beiden Formaten endgültig , als ob das Bohlens alleinige Schuld wär mit den Quoten absurd , das wär genauso wenn jetzt dieser neue RTL Chef sagt , also den Wolfgang und die Ulli die brauchen wir nichtmehr weil ist nichtmehr zeitgemäß , so als Extrem Beispiel , Ich sag nur GZSZ hatte schon Jugendwahn sprich Hannes und Senta , wer weiß was diesem neuen Chef da noch so alles einfällt was man neues machen könnte , da war Bohlen nur der Anfang . :roll:

Das Marvin nicht dabei ist , ist total unfair . der hat immer super abgeliefert , und nur wegen dem einmal ist er nicht in den Liveshows und Maite was für eine Unverschämtheit , Katharinna hat ihn runtergezogen , sie ist schuld weil sie besser gesungen hat , also die Maite die ist wirklich nicht gerade das was man sympathisch nennen könnte . :shock: Aber sonst ist die Top 9 super auch wenn Ich ne Top 10 eher bevorzugt hätte und diesmal nur 2 Frauen das gabs ja noch nie , so viele starke Männer diesmal die Stimmen grandios . :swoon:

Ich fand Shada cool! So ganz nachvollziehen kann ich das jetzt nicht, das man ihn wegen dem Argument, wir lassen jetzt nur noch Sänger weiter, kurz vor den Liveshows rausschmeißt, dann hätte man sich auch früher gegen ihn entscheiden können!

Vielleicht wollte man ihn lange genug mitziehen, wegen den Quoten und hat sich dann für die großen Liveshows gegen ihn entschieden, weil man das dann nicht machen will, um sich nicht zu blamieren, oder es einfach unfair wäre wegen den großen Liveshows und der anderen Kandidaten!

Wenn man an Menderes denkt, er kam ja auch ab und zu in den Recall und kam letztendlich auch nie weit! Kommt der noch dieses Jahr?

Ich hätte wetten können, das sie Shada mit in die Liveshows nehmen!

Mit Maite gebe ich Dir Recht! Sie wirkt in der Staffel sehr unsympathisch! Der Vorwurf war komplett ungerecht!

Ich bin dieses Jahr von den Top 9 nicht so begeistert. Ich habe keinen wirklichen Kandidaten mit dem ich mitfiebern kann, so wie letztes Jahr mit Chiara.

Das Supertalent mit Bohlen/Darnell war immer wie ein großer Kindergeburtstag! Das hat immer Spaß mit den beiden gemacht!

Zu Hannes und Senta, das hat GZSZ aber überlebt, ob das beide Formate auch schaffen!? ;)
Benutzeravatar
buffy 1910
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 1937
Registriert: Do 6. Nov 2008, 12:02

Re: Deutschland sucht den Superstar (RTL)

Beitrag von buffy 1910 »

Ich hab schon einige , Pia , Jan Marten , Michelle , Ludi , Danielle , Starian okay irgendwie doch alle , da ist keiner wo Ich sag den find Ich nicht gut , alle Megastimmen . :biggrin:

Ohne Bruce und Dieter das ist kein Supertalent , ja was soll denn da für ne Jury kommen , stellt sich der neue Boss von RTL etwas vor das da nur so ne Jury sitzt die ja , gut , okay und nächste bitte sagt , keine Faxen , und dann vielleicht noch sowas unsympathisches wie Maite , na danke , die Leute werden sicher in Scharen einschalten .

Shada kam schon sehr arrogant rüber und die Stimme von dem geht gar nicht und mal ehrlich den haben doch eh alle gehasst , ja die Katahrina die war ne Heulsuse die hat bei jedem Pups geheult aber das gestern das war richtig asozial von Maite , und Marvin da so abzustrafen die hat die nicht leiden können , die hat richtig die Kathi dafür veranwortlich gemacht , der Bohlen sollte RTL hängen lassen und gar nicht am Samstag erscheinen , für die Wertschätzung die ihm da entgegen gebracht wurde .

Der Jan hat übrigens den Bohlen toll nachgemacht . :joy:
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 8177
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Deutschland sucht den Superstar (RTL)

Beitrag von Bingo »

Stimmt Jan war als Bohlen richtig gut! Dieter muss kommen! :biggrin: Ich würde schon gerne von ihm Abschied nehmen!

Doch Starian hat schon (für mich) eine gute Stimme. Als er im Kuhstall die ersten Töne sang, wie sagt Bohlen immer: "Das war Mega!" :biggrin:

Ich denke, Katharina ist jemand der braucht viel Aufmerksamkeit. Die wirkt da schon sehr defizitär! Hat man ja auch gesehen, nach dem "Rausschmiss", als sie auf die Kandidaten zu ging und meinte, nehmt mich in den Arm.

Oliver Geissen übernimmt wieder die Moderation der Liveshows!

https://www.dwdl.de/nachrichten/81799/o ... &utm_term=
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 8177
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Deutschland sucht den Superstar (RTL)

Beitrag von Bingo »

Vielleicht war die Bemerkung von Malte auch so gedacht: Katharina zieht mit ihrer Art, mit ihrem ständigen Drang nach Aufmerksamkeit, Marvin runter, weil er sich dadurch nicht entfalten kann und seine Persönlichkeit in ihrer Beziehung unterordnet!
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 8177
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Deutschland sucht den Superstar (RTL)

Beitrag von Bingo »

Na super! :cry:

https://www.dwdl.de/nachrichten/82051/w ... lshows_ab/

Das finde ich richtigen Mist! Das bedeutet, ich habe Dieter Bohlen im letzten Recall am Samstag das letzte Mal gesehen! Es gibt Fans (auch ich gehöre dazu) die sich nach so langer Zeit gerne verabschiedet hätten! Da hätte er vielleicht auch mal dran denken können!

Das ist doch kein würdiger Abschied für Bohlen nach fast 20 Jahren. Vielleicht überlegt er sich das nochmal anders! Ich glaube er wird das irgendwann bereuen. Ich denke ein ordentlicher Abschied für ihn wäre, um abzuschließen, besser gewesen!

Aber vielleicht ist er auch einfach zu verletzt! Immerhin hat man, auch wenn viele Bohlen nicht mögen, RTL ihm seine Baby´s weggenommen, die er mitgeprägt hat.

Unabhängig davon, habe ich mich schon gefragt, wie hätte das mit Bohlen in den Finalsshows überhaupt ausgesehen!

Hinzugefügt nach 3 Minuten 26 Sekunden:
Bohlen war in den letzten fast 20 Jahren noch nie krank. 2010 kam er sogar an Krücken zu den "Liveshows"

Ab jetzt steht ganz klar fest, RTL und er sind nicht im Guten auseinander gegangen!
Michi9000
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 10722
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 11:46

Re: Deutschland sucht den Superstar (RTL)

Beitrag von Michi9000 »

Wirkt wirklich so, als sei er eingeschnappt. Falls nicht, dann gute Besserung.
Benutzeravatar
phoenix
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 1272
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:03

Re: Deutschland sucht den Superstar (RTL)

Beitrag von phoenix »

Mh, ich hoffe, es geht ihm gut. Im ersten Moment dachte ich auch, er hat einfach eine Ausrede gezückt, aber dass er sich seit Tagen nicht mehr meldet, wundert mich schon ein wenig. Ich hoffe, er hat keine gesundheitliche Probleme und musste deswegen aufhören.
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 8177
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Deutschland sucht den Superstar (RTL)

Beitrag von Bingo »

So wie das erste Statement rüberkam von RTL, glaube ich immer noch an einen Rauswurf. Er hatte dann wohl noch mal Highlights aus der DSDS Zeit gepostet, aber es kam nie ein Erklärung von ihm. Aber wenn er wirklich aus Krankheitsgründen ausgeschieden wäre, hätte man das nicht bei RTL anders formuliert!? Allerdings sein eventueller Rauswurf muss ja nichts mit seiner möglicher Erkrankung jetzt zu tun haben! Und dumme Zufälle gibt es, das er jetzt zufällig krank geworden ist, wo genau die Liveshows anstanden!

Vielleicht sogar Corona!? Es hieß aber irgendwie er hätte ein Rodelunfall! Allerdings, ich schätze Dieter Bohlen so ein, selbst wenn er halb tot wäre, er würde sich das Ende nicht entgehen lassen! Natürlich bei Corona würde das LIVE nicht gehen, aber eine Liveschalte, egal bei welcher Krankheit würde er sicherlich machen, solange es die Krankheit natürlich zu lässt!

Hinzugefügt nach 1 Stunde 33 Minuten 16 Sekunden:
Gottschalk übernimmt! Cool!

https://www.dwdl.de/nachrichten/82075/n ... ohlen_ein/

Hinzugefügt nach 56 Sekunden:
Man könnte Gottschalk dauerhaft als Ersatz nehmen!
Bengt
Stammuser
Stammuser
Reaktionen:
Beiträge: 735
Registriert: Sa 17. Sep 2016, 20:25

Re: Deutschland sucht den Superstar (RTL)

Beitrag von Bengt »

Zu Shada: ich hatte ja schon befürchtet, das man ihn in die Live Shows mit rüber holt. Auch wenn er die letzten beiden male ganz OK für seine Verhältnisse gesungen hat, bin ich echt froh, das er draußen ist.

Zu Bohlen: Irgendwie bin ich froh, das er draußen ist. Er war nie so mein Favorit. Es gibt schon so ein paar Personen, da kann ich mir vorstellen, das die das gut übernehmen könnten.
Aber das was man für die kommende Staffel als Gerücht gehört hat mit Silbereisen als "Hauptjuror" nein Danke... Ich kannn den Typen nicht ab.

Zu Gottschalk: Sage ich nur OMG. :eh: :kotz: einer der selber überhaupt nicht singen kann siehe: What´s happend with rock´n Roll...

Zum Supertalent: Ist mir bei beiden Personalien egal, schau das eh nicht an.
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 8177
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Deutschland sucht den Superstar (RTL)

Beitrag von Bingo »

Bengt hat geschrieben: Fr 26. Mär 2021, 17:09 Zu Shada: ich hatte ja schon befürchtet, das man ihn in die Live Shows mit rüber holt. Auch wenn er die letzten beiden male ganz OK für seine Verhältnisse gesungen hat, bin ich echt froh, das er draußen ist.

Zu Bohlen: Irgendwie bin ich froh, das er draußen ist. Er war nie so mein Favorit. Es gibt schon so ein paar Personen, da kann ich mir vorstellen, das die das gut übernehmen könnten.
Aber das was man für die kommende Staffel als Gerücht gehört hat mit Silbereisen als "Hauptjuror" nein Danke... Ich kannn den Typen nicht ab.

Zu Gottschalk: Sage ich nur OMG. :eh: :kotz: einer der selber überhaupt nicht singen kann siehe: What´s happend with rock´n Roll...

Zum Supertalent: Ist mir bei beiden Personalien egal, schau das eh nicht an.
Ich war eigentlich schon enttäuscht das er die letzten zweimal so „gut“ gesungen hat!

Ich mag Gottschalk, seine schlagfertige/Witzige Art ist klasse!

Wen könntest du dir den vorstellen, in der Jury?
Antworten