Eurovision Song Contest

Hier wird über alle sonstigen Sendungen im Fernsehen diskutiert.
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 7667
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Bingo »

Bei Lena kann ich mich noch erinnern, die war vorher schon sehr beliebt und gehypt, das kann auch sehr helfen!
Michi9000
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 10428
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 11:46

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Michi9000 »

Und Stefan Raab hatte seine Finger im Spiel. Was der anfasst, wird einfach oft zu Gold.
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 7667
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Bingo »

Michi9000 hat geschrieben: So 1. Mär 2020, 13:49 Und Stefan Raab hatte seine Finger im Spiel. Was der anfasst, wird einfach oft zu Gold.
Das stimmt! Wadde hadde dudde da! :biggrin:

Der Songcontest kann Fluch und Segen zu gleich sein. Wenn du abschmierst ist man in der Branche unten durch, egal ob du ein guter Sänger bist oder nicht, sogar wenn du beim Songcontest ein super Auftritt hingelegt hast, das spielt keine Rolle, du wirst fallen gelassen, wenn du hingegen Erfolg hast wie Michael Schulte oder Lena, dann hast du eine Fuß in der Musikbranche!
Benutzeravatar
american_pie87
Dauerbesucher
Dauerbesucher
Reaktionen:
Beiträge: 397
Registriert: Sa 2. Feb 2019, 15:08

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von american_pie87 »

Der ESC wurde für heuer abgesagt: https://www.eurovision.de/news/Alle-Inf ... e1188.html
Aber:Die Beiträge von heuer dürden für 2021 nicht verwendet werden:https://esc-kompakt.de/offizielles-stat ... -esc-2021/
Michi9000
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 10428
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 11:46

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Michi9000 »

Derzeit ist quasi alles auf Eis gelegt. Ob Sport, Musik, Theater. Ich denke auch nicht, dass vieles davon nachgeholt wird. Echt eine einschneidende Zeit...
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 7667
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Bingo »

Aber die Künstler dürfen bleiben, oder?
Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
Reaktionen:
Beiträge: 2066
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 20:37

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Webmaster »

Einige Länder haben sich schon entschieden, dieselben Künstler nächstes Jahr wieder zu schicken. Hauptsächlich dort, wo intern nominiert wurde.
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 7667
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Bingo »

Alles andere wäre ja auch unfair, die TN können ja auch nichts für den Virus und das ist eine große Chance!

Hinzugefügt nach 1 Stunde 51 Minuten 2 Sekunden:
Ich könnte mir vorstellen, vielleicht liegt es daran, die Künstler bzw. Songtexte könnten in diesem Jahr an Beliebtheit gewinnen und das würde dann die eine oder andere Chance auf den Gewinn oder einer sehr guten Platzierung begünstigen!
Michi9000
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 10428
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 11:46

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Michi9000 »

Klar wäre es unfair, aber das ist es derzeit für viele Berufsgruppen. Ähnliches hast du ja auch bei Sportlern. Sollte es zum Beispiel dazu kommen, dass alle restlichen Formel-1-Rennen ausfallen, haben auch die Pech gehabt, deren Vertrag Ende 2020 ausläuft und deren Vertrag nicht verlängert wird.
Benutzeravatar
Webmaster
Administrator
Administrator
Reaktionen:
Beiträge: 2066
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 20:37

Re: Eurovision Song Contest

Beitrag von Webmaster »

Der ESC soll auch nächstes Jahr in Rotterdam ausgetragen werden, so wie es für dieses Jahr geplant war.

In Deutschland gibt es dieses Jahr zwei "Ersatz"-ESCs:

Am 9. Mai gibt es in der ARD ein "Halbfinale", in dem die Musikvideos der 41 Beiträge gezeigt werden. Die Zuschauer dürfen dann online und per Televoting für ihre Favoriten abstimmen, von denen dann 10 ins "Finale" kommen. Der deutsche Beitrag läuft – wie auch im richtigen ESC – außer Konkurrenz.

Eine Woche später, am 16. Mai, gibt es dann das von Barbara Schöneberger moderierte "Finale" inkl. einem Rückblick auf die vergangenen 64 ESCs. Die Zuschauer küren per Voting den "Sieger der Herzen".

Anschließend zeigt die ARD das EBU-Ersatz-Event "Europe Shine a Light": In der Show aus dem niederländischen Hilversum werden all diejenigen geehrt, die in diesem Jahr beim ESC in Rotterdam aufgetreten wären.

Mehr Infos: https://www.eurovision.de/news/ESC-2020 ... ws102.html

Gleichzeitig hat Stefan Raab den "Free European Song Contest" erschaffen, der ebenfalls am 16. Mai – auf Pro7 – gezeigt wird. Anscheinend sollen hier Künstler teilnehmen, die in Deutschland bekannt sind bzw hier wohnen, aber für ihre europäischen Heimatländer antreten. Es wird Live-Auftritte aller Künstler geben und moderiert wird das Ganze von Conchita Wurst und Steven Gätjen.

Mehr Infos: https://www.prosieben.de/tv/free-european-song-contest

Hier noch alle Beiträge, die eigentlich 2020 an den Start gegangen wären:



1. Halbfinale
01. Australien: Montaigne / "Don't Break Me"
02. Aserbaidschan: Efendi / "Cleopatra"
03. Belgien: Hooverphonic / "Release Me"
04. Belarus: VAL / "Da vidna"
05. Irland: Lesley Roy / "Story of My Life"
06. Israel: Eden Alene / "Feker libi"
07. Kroatien: Damir Kedžo / "Divlji vjetre"
08. Litauen: The Roop / "On Fire"
09. Malta: Destiny / "All of My Love"
10. Nord-Mazedonien: Vasil / "You"
11. Norwegen: Ulrikke / "Attention"
12. Rumänien: Roxen / "Alcohol You"
13. Russland: Little Big / "Uno"
14. Slowenien: Ana Soklič / "Voda"
15. Schweden: The Mamas / "Move"
16. Ukraine: "Go_A" / "Solovey"
17. Zypern: Sandro / "Running"



2. Halbfinale
01. Albanien: Arilena Ara / "Fall from the Sky"
02. Armenien: Athena Manoukian / "Chains on You"
03. Bulgarien: Victoria / "Tears Getting Sober"
04. Dänemark: Ben & Tan / "Yes"
05. Estland: Uku Suviste / "What Love Is"
06. Finnland: Aksel / "Looking Back"
07. Georgien: Tornike Kipiani / "Take Me as I Am"
08. Griechenland: Stefania / "Supergirl"
09. Island: Daði og Gagnamagnið / "Think About Things"
10. Lettland: Samanta Tīna / "Still Breathing"
11. Moldawien: Natalia Gordienko / "Prison"
12. Polen: Alicja / "Empires"
13. Portugal: Elisa / "Medo de sentir"
14. Österreich: Vincent Bueno / "Alive"
15. San Marino: Senhit / "Freaky!"
16. Serbien: Hurricane / "Hasta la vista"
17. Schweiz: Gjon's Tears / "Répondez-moi"
18. Tschechien: Benny Cristo / "Kemama"



Gesetzte Finalisten
01. Deutschland: Ben Dolic / "Violent Thing"
02. Frankreich: Tom Leeb / "Mon alliée (The Best in Me)"
03. Italien: Diodato / "Fai rumore"
04. Niederlande: Jeangu Macrooy / "Grow"
05. Spanien: Blas Cantó / "Universo"
06. Vereinigtes Königreich: James Newman / "My Last Breath"
Antworten