Promi Big Brother

Hier wird über alle sonstigen Sendungen im Fernsehen diskutiert.
Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 6551
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Promi Big Brother

Beitrag von Bingo »

CaptainCasey hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 16:02
phoenix hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 15:04
So etwas grenzdebiles wie die Herren-Tochter habe ich noch nie erlebt. Die kann keinen einzigen Satz flüssig sprechen. :roll: Finger weg von Papas Drogen!

Meine Favoriten sind definitiv Werner, Ikke und Emmy.

Katy war absolut widerwärtig. Ganz besonders eklig das Verhalten, als Simone reinkam. An Scheinheiligkeit nicht zu überbieten Und diese andere Trulla, die mit Jenny auf der Exit-Liste stand und deren Existenz ist fast immer vergesse, ist ähnlich hohl wie die Herren-Tochter.

Schade, dass Simone wieder im Schloss ist. Da hätte man einiges klären können. Man sollte die Zuschauer echt nichts mehr entscheiden lassen. :roll:
Und der Sexismus Vorwurf an Udo ist auch total übertrieben.
Da gebe ich Dir Recht! Aber man wird heute so schnell in irgendeine Ecke gedrängt, das ist auch etwas was mich furchtbar in unserer Gesellschaft aufregt! Ich persönlich hätte so eine Bewegung wie Udo sie gemacht hätte nicht gemacht, aber diese Übermoral war nicht in Ordnung!

Hinzugefügt nach 3 Minuten 9 Sekunden:
CaptainCasey hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 16:24
Bingo hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 16:21
Was ich bei Ikke z.B. nicht gut fand, er hat dieses abwerfen mit den Wasserbomben noch als Spaß abgetan! Das empfand ich z.B. überhaupt nicht. Dieses diente doch nur um Rache zu üben und war total kindisch. Hätte man die Wasserbomben in einem anderen Kontext geworfen, wäre es wirklich ein Spaß gewesen.

Hinzugefügt nach 2 Minuten 11 Sekunden:
Ich werde dieses Jahr noch ein Fan von PBB! :biggrin:
Naja, aber neulich hat die Gegenseite die anderen ja auch mit den Wasserbomben beworfen.
Gut das habe ich nicht gesehen! Stand da auch ein ernster Hintergrund dahinter?

Aber es geht mir auch eher um den Grund. Wenn die sich gegenseitig necken und Spaß haben keine Thema! Aber ich habe das so verstanden, das die die Wasserbomben über den Zaun geworfen haben, aus "Rache" wegen den falsch verstanden Sätzen und das ist überhaupt nicht in Ordnung!

Benutzeravatar
CaptainCasey
Stammuser
Stammuser
Reaktionen:
Beiträge: 731
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 18:35

Re: Promi Big Brother

Beitrag von CaptainCasey »

Ikke war ja nicht auf Streit oder dergleichen aus. Er sagte auch, wenn es so sein sollte, dass Simone und Ramin sich so gegen Emmy und Alessia ausgelassen habe, er von denen enttäuscht ist. Er schmiss die Wasserbomben aber aufjedenfall nicht aus böser Absicht. Die von Märchenschloss haben es auch spaßig aufgefasst, bis Alessia, Emmy und Katy solche komischen Bemerkungen von sich gegeben haben.

Benutzeravatar
phoenix
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 1194
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:03

Re: Promi Big Brother

Beitrag von phoenix »

CaptainCasey hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 16:02
Was magst du denn bitte an Emmy ? Sie ist ein richtig falsches Miststück.
Eben, deswegen ja. :biggrin: Sie weiß einfach was sie wann wie und zu wem sagen muss. Bei "Beauty and the Nerd" hat sie ihre Rolle perfekt gespielt, hier kommt manchmal dann doch die "echte" Emmy durch, die keine manipulative Bitch ist, sondern eher unbeholfen und noch nicht ganz reif. Im Gegensatz zu Alessia besitzt sie wenigstens etwas Verstand und Niveau.
Und der Sexismus Vorwurf an Udo ist auch total übertrieben. Die Weiber benehmen sich dort wie die größten Nutten und dann regt man sich über Udo auf.
Die dürfen ja alle rumlaufen wie sie möchten, aber ich finde auch, dass hier maßlos übertrieben wird. Emmy packt den Kerlen hemmungslos in den Schritt und keiner sagt etwas. Adela hat gesagt, dass sie es nicht gut findet und dann kann man die Sache abharken. Wie Udo jetzt überall als größter Perversling dargestellt wird ist maßlos übertrieben.
Das beste daran war, dass Adela die Wasserbombe abbekommen hat.
Das war herrlich. :biggrin: Mischa mag ich auch nicht mehr seitdem er ständig an Adela rumfummelt und flennt, weil er nach zwei Tage "große Liebe" von ihr getrennt wird. Wie sagte er einst so schön in einem anderen Format? "Du bist eine Fake"
Bingo hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 16:21
Was ich bei Ikke z.B. nicht gut fand, er hat dieses abwerfen mit den Wasserbomben noch als Spaß abgetan! Das empfand ich z.B. überhaupt nicht. Dieses diente doch nur um Rache zu üben und war total kindisch. Hätte man die Wasserbomben in einem anderen Kontext geworfen, wäre es wirklich ein Spaß gewesen.
Ikke sagte ja so schön, Worte verletzen mehr als Wasserbomben. Dass er Cathy und Alessia, nach deren Ausbruch, sachlich und ruhig die Meinung gesagt hat, hat ihn super sympathisch gemacht. Er kennt seine Grenzen.



Heute kommt ein weiterer Neuzugang: Aaron Königs, bekannt aus "Prince Charming" https://www.sat1.de/tv/promi-big-brothe ... lle-100078

Benutzeravatar
CaptainCasey
Stammuser
Stammuser
Reaktionen:
Beiträge: 731
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 18:35

Re: Promi Big Brother

Beitrag von CaptainCasey »

Ich kann Emmy nichts abgewinnen. Die ist so Fake wie die Titten von Olivia Jones :biggrin:

Der neue Typ sagt mir gar nichts. Ich schaue solche Sendungen nicht. Deswegen sind fast alle Kandidaten für mich unbekannt.

Gestern hat es spaß gemacht die Sendung zu schauen, weil es endlich mal geknallt hat. Dieses scheinheilige Harmonie immer, ist kaum zu ertragen. Bin gespannt, ob man heute nochmal was von den Streitereien sieht.

Ich bin dafür, dass Udo heute fliegt. Der Typ ist einfach zz langweilig und zeigt nichts. Ebenfalls kann ich auf Adela, Mischa und Emmy, Katy und Alessia, Sascha verzichten. Aber dann würde es kein Stress geben :0

Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 6551
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Promi Big Brother

Beitrag von Bingo »

CaptainCasey hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 18:54

Aber dann würde es kein Stress geben :0
Das ist ja genau der Punkt! Ohne diese Personen würden diese Formate nicht funktionieren! Der Wendler könnte auch mal vorbeischauen! :)

Benutzeravatar
CaptainCasey
Stammuser
Stammuser
Reaktionen:
Beiträge: 731
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 18:35

Re: Promi Big Brother

Beitrag von CaptainCasey »

Bingo hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 19:29
CaptainCasey hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 18:54

Aber dann würde es kein Stress geben :0
Das ist ja genau der Punkt! Ohne diese Personen würden diese Formate nicht funktionieren! Der Wendler könnte auch mal vorbeischauen! :)
Geht nicht. Der war bereits 2014 dabei

Benutzeravatar
CaptainCasey
Stammuser
Stammuser
Reaktionen:
Beiträge: 731
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 18:35

Re: Promi Big Brother

Beitrag von CaptainCasey »

Dieser Aaron geht mir jetzt schon auf die Nerven. :kotz: :sick:

Benutzeravatar
phoenix
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 1194
Registriert: Di 26. Jul 2011, 19:03

Re: Promi Big Brother

Beitrag von phoenix »

Danke, dass ich von diesem Vakuum erlöst wurde. :love: Bitte, nie wieder irgendwo vor eine Kamera lassen. Da sterben einem alleine beim Zuhören die Hirnzellen ab.

Ein Herren genügt wirklich.

Benutzeravatar
CaptainCasey
Stammuser
Stammuser
Reaktionen:
Beiträge: 731
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 18:35

Re: Promi Big Brother

Beitrag von CaptainCasey »

Keine Ahnung wer schlimmer ist, Elene oder Alessia :confused: Die Alte soll halt gehen und nicht ständig rumheuln und drohen zu gehen. Sie wird niemals freiwillig gehen und auf die Gage verzichten.

Willi Herren wittert eine Verschwörung :joy: Kann mal jemand dem Typen erklären, dass man gar nicht gegen seine Tochter anrufen konnte :biggrin:


Benutzeravatar
Bingo
Forumsgott
Forumsgott
Reaktionen:
Beiträge: 6551
Registriert: Sa 12. Jan 2019, 11:03

Re: Promi Big Brother

Beitrag von Bingo »

Das verstehe ich jetzt nicht, die Bewohner haben nominiert und die Zuschauer haben angerufen! Warum sagst du, die Zuschauer hätten gar nicht entschieden? Wenn Alessia zu wenig stimmen bekommen hat, haben letztendlich die Zuschauer sich auch gegen sie entschieden!

Antworten