Gilmore Girls

Gilmore Girls

dienstags um 20:15 Uhr auf sixx

"Gilmore Girls" ab April auf VOX

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Gilmore Girls
Ab dem 2. April 2004 sorgen sie montags bis freitags um 16:05 Uhr für Wirbel auf dem VOX-Bildschirm: Die "Gilmore Girls", ein quirliges und außergewöhnliches Mutter-Tochter-Gespann. Lorelai Gilmore (Lauren Graham) ist 32 Jahre alt, Hotelmanagerin und alleinerziehende Mutter der 16-jährigen Rory (Alexis Bledel).

Doch wer die Mutter und wer die Tochter ist, ist manchmal schwer zu entscheiden. Denn nicht Lorelai, sondern Rory ist der vernünftige und ruhige Part der beiden, während Lorelai ihre Umgebung mit verrückten Einfällen und schlagfertigen Sprüchen gerne mal durcheinanderbringt. Doch trotz aller Gegensätze halten die beiden zusammen wie Pech und Schwefel und sind mehr als nur Mutter und Tochter: Nämlich echte Freundinnen.

Natürlich geht es bei den "Gilmore Girls" nicht immer harmonisch zu. Dafür sorgen schon Lorelais konservative Eltern Emily (Kelly Bishop) und Richard (Edward Herrmann), die mit Lorelais Lebensstil ganz und gar nicht einverstanden sind. Und als Rory sich in Dean (Jared Padalecki) verliebt und dies vor ihrer Mutter verheimlicht, spürt Lorelai, dass auch in ihrer Tochter eine rebellische Ader schlägt. Doch Probleme bei den "Gilmore Girls" sind dazu da, um gelöst zu werden – am besten bei einer extragroßen Tasse Kaffee!

  • Tags: Gilmore Girls, Erstausstrahlung, Deutschlandpremiere
  • Quelle: VOX Presse
  • FR, 17. Februar 2004