Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Fehler gefunden?

Linda Marlen Runge steigt aus

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
© RTL

Wie die Bild-Zeitung in ihrer Online-Ausgabe berichtet, steigt Linda Marlen Runge aus der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" aus. Nach fünf Jahren verlässt die Schauspielerin am 23. August 2018 die tägliche Serie, um sich verstärkt ihrer Musik zu widmen. Runge stieg im August 2013 als lesbische Anni Brehme bei "GZSZ" ein und bildete an der Seite von Janina Uhse alias Jasmin Flemming eines der Traumpaare der Serie. Derzeit befindet sich Anni wieder in einer turbulenten Romanze – und zwar mit Jasmins Mutter Katrin (Ulrike Frank).

Anlässlich des Ausstiegs ihrer Serienschwester kehrt auch Luise von Finckh in ihrer angestammten Rolle als Jule Vogt für eine Folge ins Seriengeschehen zurück. Von Finckh zählte von 2016 bis 2017 zum Hauptcast der täglichen Serie.


  • Tags: Linda Marlen Runge, Anni Brehme, Ausstieg

Weiterführende Links zum Thema

  • Quelle: Bild
  • FR, 16. Juli 2018