Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Fehler gefunden?

Gisa Zach spielt Yvonne Bode

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
© RTL

Ein neues Gesicht verstärkt bald den Hauptcast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten": Gisa Zach steigt als Yvonne Bode in die tägliche Serie ein. Die 44-jährige Schauspielerin hatte unlängst ihren ersten Drehtag in den Studios in Potsdam-Babelsberg und wird ab Januar 2019 auf den Bildschirmen zu sehen sein. Über ihr Engagement bei "GZSZ" sagt Gisa Zach: "Ich freue mich riesig auf meine neue Rolle [...]! Yvonne Bode muss man einfach lieben. Ich tue es auf jeden Fall schon jetzt. Und so viel ist sicher: Langweilig wird es mit ihr bestimmt nicht!"

Mehr über die Rolle und mit welchen Charakteren aus dem Kolle-Kiez sie zunächst agieren wird, steht bislang noch nicht fest. Schauspielerin Gisa Zach bringt bereits Soaperfahrung mit: 2005 spielte sie für einige Monate die Lehrerin Ruth Ahrens bei "Unter uns", die eine Beziehung mit Paco Weigel (Milos Vukovic) führte. Weiterhin verkörperte sie von 2006 bis 2007 die Titelheldin Nina in der zweiten Staffel der ZDF-Telenovala "Wege zum Glück".

  • Tags: Gisa Zach, Yvonne Bode, Einstieg, Hauptrolle
  • Quelle: RTL Presse
  • FR, 15. November 2018