Anzeige
Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

montags bis freitags um 19:40 Uhr auf RTL

Das erwartet die Zuschauer im GZSZ-Special "Der Gerner-Clan: Affären, Schicksale und Intrigen"

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Am 30. April 2019 strahlt RTL nach der XXL-Folge von "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" und der Premiere der neuen Weekly Soap "Nachtschwestern" um 22:15 Uhr ein weiteres Special mit dem Titel "Der Gerner-Clan: Affären, Schicksale und Intrigen" aus. Darin erwartet die Zuschauer folgendes:

Anzeige

  • Ulrike Frank (Katrin Flemming) und Wolfgang Bahro (Jo Gerner) sprechen von echten Tränen beim Dreh, aber auch von urkomischen Drehtagen.
  • Wolfgang Bahro und Gisa Zach (Yvonne Bode) zeigen, wie für die XXL-Folge aus Leipzig Singapur wurde: Mit sehr viel Liebe zum Detail und einem Haufen Komparsen!
  • Charlott Reschke (Johanna Gerner) berichtet, warum sie sich für eine Szene sogar ihre eigenen Haare abgeschnitten hat.
  • Wie geht’s weiter mit dem Gerner-Clan? Die GZSZ-Schauspieler sprechen ganz exklusiv über ihre Zukunft in der Serie. Wer wird wohl in Zukunft Gerners rechte Hand? 
  • Die Stars ganz privat: Wir treffen Valentina Pahde in ihrem Feinkostladen in der Stolberger Straße 11 in München. Mit dabei Schwester Cheyenne und ihre Mutter Samanda.
  • Außerdem wird exklusiv verraten, wer ans Set der Erfolgsserie zurückkehrt.

  • Tags: GZSZ, Special, Gerner-Clan
  • Quelle: RTL Presse
  • FR, 25. April 2019