Anzeige
L.A. Affairs

L.A. Affairs

Derzeit nicht im TV

Passion wiederholt "L.A. Affairs"

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

L.A. Affairs

Am 10. Juli 2012 wird auf Passion zwar die letzte Wiederholungsfolge von "Models Inc." ausgestrahlt, doch schon in der Folgewoche geht auf dem Sendeplatz dienstags um 20.15 Uhr die nächste Primetime-Soap der 90er Jahre an den Start: Die Rede ist von "L.A. Affairs".

Ab dem 17. Juli 2012 wiederholt Passion alle 13 Folgen der von Aaron Spelling produzierten Serie, die 1997 unter dem Originaltitel "Pacific Palisades" in den USA ausgestrahlt wurde und 1999 in Deutschland auf Sat.1 seine Free-TV-Premiere feierte. Seitdem wurde die Serie nicht mehr im deutschen Fernsehen gezeigt.

Anzeige

Zur Besetzung der Primetime-Soap gehörten u.a. Michelle Stafford ("Schatten der Leidenschaft"), Dylan Neal ("Reich und Schön", "Dawson’s Creek") und Joan Collins ("Der Denver-Clan").

  • Tags: L.A. Affairs, Pacific Palisades, Wiederholung, Sendestart
  • Quelle: Passion Presse
  • FR, 26. Mai 2012