Melrose Place (1992)

Melrose Place (1992)

Derzeit nicht im TV

Brooke Langton

Bild von Brooke Langton als aus der TV-Serie Melrose Place (1992)
© FOX
Darstellerin:
Brooke Langton
Geburtsdatum:
27. November 1970 (Alter: 49)
Geburtsort:
Arizona (USA)
Körpergröße:
173 cm
Augenfarbe:
Braun
Haarfarbe:
Braun
Gesprochen von:
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Brooke Langton wurde am 27. November 1970 in Arizona geboren. Bereits während ihrer Schulzeit besuchte sie einige Schauspielkurse, studierte dann aber Meeresbiologie an der San Diego State University. Anschließend nahm Brooke Schauspielunterricht und spielte vorrangig Theater, bis sie erste Gastauftritte in Fernsehserien wie "Baywatch – Die Rettungsschwimmer von Malibu" (1992), "Beverly Hills, 90210" (1992), "Chicago Hope – Endstation Hoffnung" (1995), "Party of Five" (1995) oder "Sliders – Das Tor in eine fremde Dimension" (1996) erhielt. Zudem spielte sie tragende Rollen in den Fernsehfilmen "Willenlos: Eine Frau unter Hypnose" (1994) und "Criminal Passion" (1995). Im Frühjahr 1996 gab Brooke Langton schließlich ihr Debüt am "Melrose Place", wo sie zunächst drei Folgen lang die herzensgute Verkäuferin Samantha Reilly darstellte.

Die Produzenten waren von Brookes Darbietung begeistert und boten ihr daraufhin einen Vertrag für eine Hauptrolle an. Insgesamt zwei Jahre gehörte Brooke der regulären Besetzung an, bis ihr Vertrag am Ende der sechsten Staffel nicht verlängert wurde. Nach ihrem Ausstieg bei "Melrose Place" übernahm die Ex-Freundin von Hollywood-Star George Clooney die Hauptrolle in der kurzlebigen Krimiserie "The Net – Todesfalle Internet" (1998), welche auf dem gleichnamigen Kinofilm mit Sandra Bullock basierte.

In den Folgejahren drehte sie einige Kinofilme, u.a. "Playing Mona Lisa" (2000), "Helden aus der zweiten Reihe" (2000) und "Kiss the Bride" (2002). Weiterhin hatte Brooke Langton Gastauftritte in den Serien "Weeds – Kleine Deals unter Nachbarn" (2005), "The Closer" (2009), "Bones – die Knochenjägerin" (2013) und "Supernatural" (2013).

Letzte Aktualisierung: 17.12.2019