Melrose Place (1992)

Melrose Place (1992)

Derzeit nicht im TV

Thomas Calabro

Bild von Thomas Calabro als aus der TV-Serie Melrose Place (1992)
© FOX
Darsteller:
Thomas Calabro
Geburtsdatum:
3. Februar 1959 (Alter: 61)
Geburtsort:
Brooklyn, New York (USA)
Körpergröße:
178 cm
Augenfarbe:
Grün
Haarfarbe:
Schwarz
Gesprochen von:
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Thomas Calabro wurde am 3. Februar 1959 in Brooklyn, New York, in eine große italienische Familie hineingeboren. Als er sieben Jahre alt war, zogen seine Eltern nach Queens, wo er und seine Geschwister aufwuchsen. Seine erste große Leidenschaft war das Football spielen. Daher schrieb sich Thomas an der Fordham University ein und schloss sich dem hiesigen Collegeteam an. Doch da er sich nur um den Sport kümmerte und deshalb sein Studium vernachlässigte, musste er die Mannschaft bereits nach zwei Semestern verlassen. Thomas verbrachte die erste Hälfte seines Studiums damit, herauszufinden, was später der richtige Beruf für ihn wäre.

Erst kurz vor seinem Junior Year belegte er einige Schauspielkurse und entdeckte somit seine wahre Begabung. Thomas Calabro erzielte schließlich seinen Abschluss in Theaterwissenschaften und machte anschließend noch eine weitere Ausbildung als Schauspieler, u.a. im "New York Actor’s Studio". Es dauerte jedoch einige Jahre, bis er erstmals auf sich aufmerksam machen konnte. Seinen großen Durchbruch erzielte Thomas Calabro, als Denzel Washington bei einer Theateraufführung ausfiel und Thomas kurzfristig einspringen musste.

Zu seinen ersten professionellen Engagements zählen Auftritte in "Ladykillers" (1988), "Dream Street" (1989), "Ein gesegnetes Team" (1990), "Law & Order" (1990) und "Columbo – Bluthochzeit" (1992). 1992 besuchte Thomas das Vorsprechen für "Melrose Place" und bewarb sich ursprünglich für den Part des Billy Campbell. Da er den Produzenten jedoch zu alt erschien, boten sie ihm stattdessen die Rolle des Michael Mancini an, welche er anschließend sieben Jahre lang verkörperte. Thomas ist der einzige Darsteller, welcher in allen sieben Staffeln der regulären Besetzung angehörte. Dementsprechend wirkte er auch in den meisten Folgen mit. In einigen Episoden der späteren Staffeln führte er außerdem Regie.

Nach dem Ende von "Melrose Place" übernahm Thomas Calabro vereinzelt Gastauftritte in Serien wie "Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis" (2005), "Cold Case – Kein Opfer ist je vergessen" (2006) oder "Without a Trace – Spurlos verschwunden" (2009). Im Herbst 2009 schlüpfte der dunkelhaarige Schauspieler nach über 10 Jahren Pause in seine angestammte Rolle als Michael Mancini und wirkte in der kurzlebigen Neuauflage von "Melrose Place" mit. Thomas Calabro lebt zusammen mit seiner Frau Liz in Los Angeles. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder.

Letzte Aktualisierung: 21.02.2020