Melrose Place (1992)

Melrose Place (1992)

Derzeit nicht im TV

Vanessa Williams

Bild von Vanessa Williams als aus der TV-Serie Melrose Place (1992)
© FOX
Darstellerin:
Vanessa Williams(Vanessa A. Williams)
Geburtsdatum:
12. Mai 1963 (Alter: 56)
Geburtsort:
Brooklyn, New York (USA)
Körpergröße:
171 cm
Augenfarbe:
Braun
Haarfarbe:
Schwarz
Gesprochen von:
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Vanessa Williams wurde am 12. Mai 1963 in Brooklyn, New York, geboren. Sie wurde größtenteils von ihrer Großmutter erzogen, da ihre Mutter starb, als Vanessa zehn Jahre alt war. Bereits als kleines Kind wurde Vanessa bewusst, dass sie Schauspielerin werden wollte. Nach einigen Auftritten in Werbespots nahm sie ein Schauspielstudium am Marymount Manhattan College auf. Anschließend wirkte sie in einigen Theaterproduktionen mit, erhielt Gastrollen in Serien wie "Die Bill Cosby Show" (1989) oder "Law & Order" (1990) und drehte mit "New Jack City" (1991) ihren ersten Kinofilm. 1991 zog Vanessa nach Los Angeles und ergatterte sogleich eine tragende Rolle im Horrorfilm "Candymans Fluch" (1992). Einem breiten Publikum bekannt wurde sie jedoch erst durch ihr Engagement in "Melrose Place" (1992), wo sie als Rhonda Blair der Ursprungsbesetzung angehörte.

Unglücklicherweise wurde Vanessa Williams bereits nach einer Staffel aus der Serie geschrieben, da die Produzenten keine Zukunft für ihr Alter Ego sahen. Geknickt verließ Vanessa Los Angeles und verweilte für einige Jahre in Europa. Zurück in den Vereinigten Staaten übernahm sie Rollen in den Serien "Murder One" (1995), "Chicago Hope – Endstation Hoffnung" (1996) und "Pretender" (1998). Vanessas erfolgreichste Rolle bis heute ist sicherlich die der Maxine Chadway in der Fernsehadaption des Kinofilms "Soul Food" (2000-2004). Für ihre Darbietungen wurde sie 2003 mit einem "Image Award" ausgezeichnet. Neben der Schauspielerei betätigt sich Vanessa Williams auch als Schriftstellerin und Sängerin. Aufgrund ihres Namens wird sie häufig mit der Schauspielerin Vanessa L. Williams verwechselt.

Letzte Aktualisierung: 17.12.2019