Unter uns

Unter uns

3-Wochen-Vorschau

38. Kalenderwoche

  • Montag, 18. September 2017 (Folge 5694)
  • Malte und Caro überraschen ihre Freunde und Nachbarn auf ihrer Party mit der Nachricht, nach Südafrika auszuwandern. Alle bedauern ihren baldigen Weggang, können aber voll und ganz verstehen, dass sie ihren Traum leben wollen. Während der Party wird Malte plötzlich bewusst, was er alles aufgeben wird. Doch die Freude über den Neuanfang überwiegt. So beschließt er mit Caro sofort abzureisen und das Abenteuer Südafrika beginnen zu lassen. Heimlich verlassen sie die Schillerallee.
  • Elli hat ein schlechtes Gewissen: Paco weiß immer noch nicht, dass er nicht an der Studie teilnehmen kann, die ihm vielleicht seine Gehfähigkeit zurückgeben könnte. Als Bambi dahinterkommt, fordert er von Elli, Paco nicht weiter im Ungewissen zu lassen. Als Elli auch noch erfährt, dass Paco schlussendlich durch ein Losverfahren um seine Chance gebracht wurde, irgendwann wieder laufen zu können, ist Elli am Boden zerstört. In ihrer Not wendet sie sich an Ringo: Er muss Paco irgendwie in diese Studie bringen!
  • Benedikt ist vor den Kopf gestoßen, als Valentin bei Jakob schlecht über ihn redet. In seinem verletzten Stolz konfrontiert er seinen Sohn damit, sich endlich mit seiner Zukunft auseinanderzusetzen, erwirkt aber genau das Gegenteil. Valentin macht unmissverständlich klar, dass er bei Huber-Bau keine Zukunft für sich sieht. Benedikt lässt seinen Frust an seinem Bruder aus, was auch Andrea mitbekommt. Die hat jedoch keine Kraft für Familienstreitigkeiten und flüchtet sich stattdessen ins Casino. Prompt droht sie damit vor Benedikt aufzufliegen.
  • Dienstag, 19. September 2017 (Folge 5695)
  • Andrea wird von Benedikt im Casino erwischt. Sie versucht ihren Casinobesuch herunterzuspielen. Doch Benedikt greift hart durch und nimmt sowohl die Kreditkarte als auch ihren Schmuck an sich. Als Andrea aufbegehrt, erinnert Benedikt sie demütigend daran, dass sie nichts hat und von ihm abhängig ist. Sie fügt sich beschämt. Da zieht auch Valentin Benedikts Wut auf sich, weil er sich weigert, BWL zu studieren. Benedikt fordert seine Frau auf, ihren Sohn zur Vernunft zu bringen. Doch da reicht es Andrea...
  • Britta versucht sich an Rufus heranzuspielen, indem sie unter einem Vorwand mit ihm von der Abschiedsparty nach Hause gehen will. Doch Rufus drückt ihr nur die Wohnungsschlüssel in die Hand. In der Wohnung trifft sie auf Lotta, die heimlich die Nacht zum Tag macht. Britta kümmert sich rührend um Lotta und bringt sie zum Schlafen. Trotzdem bleibt Rufus auf Distanz. Umso überraschter ist Britta, als er sie am nächsten Morgen ins Schiller einlädt, um eine Besucherreglung für Lotta zu besprechen. Leider kommt ihr wieder mal die Straßengöre Manu dazwischen...
  • Elli appelliert an Ringo, sich als guter Freund zu erweisen und Paco in die Studie zu bringen. Ringo lässt sich überreden, aber schnell wird klar, dass selbst er Zugangsdaten benötigt. Elli bricht bei den Weigels ein, um an Sinas Zugangsdaten zu gelangen. Die nachtaktive Familie macht es der Einbrecherin ziemlich schwer. Sie droht erwischt zu werden. Doch am Ende kehrt sie mit Sinas Zugangsdaten zurück und Ringo setzt Paco als Teilnehmer auf die Liste der Studie.
  • Mittwoch, 20. September 2017 (Folge 5696)
  • Saskia sucht eine eigene Wohnung. Als sie durch Benedikt einen Besichtigungstermin verpasst, kommt das Paco nur recht. Denn der hat eine Idee, wie Saskia ihren Freiraum bekommen aber auch in seiner Nähe bleiben kann: die Wohnung von Caro und Malte! Gerade sind Saskia und Irene sich einig, als Robert mit einem anderen Interessenten in der Wohnung steht, dem er diese schon zugesagt hat...
  • Andrea will Valentin nicht zum BWL-Studium zwingen. Doch Benedikt lässt ein Nein nicht gelten. Prompt gerät Andrea mit Valentin aneinander, der sie in der Sache um Beistand bittet. Andrea flieht vor dem Stress ins Casino, wo der Spielrausch sie alles vergessen lässt. Als sie auch dort nicht gewinnt, kommt sie frustriert nach Hause zurück, wo Valentin den Kampf gegen seinen Vater verloren geben will...
  • Britta ist stinksauer. Rufus will also lieber nach Manu suchen, statt mit ihr über Lottas Umgang zu reden. Einmal mehr zieht er die Straßengöre ihr vor! Rufus lässt sich nicht beirren und macht sich auf die Suche nach Manu. Lange suchen muss er allerdings nicht, denn Manu hat sich zu ihm geflüchtet und nur einen Wunsch: Rufus soll sie vor dem Jugendamt verstecken. Wird Rufus sich darauf einlassen?
  • Donnerstag, 21. September 2017 (Folge 5697)
  • Paco glaubt, nicht in der Studie zu sein, da alle anderen bereits eine postalische Zusage erhalten haben. Angespannt befürchtet Elli, die Paco mit Ringos Hilfe in die Studie geschummelt hat, dass ihr Betrug aufgeflogen ist. Als sie erfährt, dass Sina zu einem dringenden Gespräch mit ihrem Professor gebeten wurde, erhärtet sich ihr Verdacht. Umso erleichterter ist sie, als Sina sie über den freudigen Grund für das Gespräch aufklärt und Paco seine Zusage erhält. Doch Ellis Freude währt nicht lange...
  • Saskia und Jakob wollen beide in die alte Wohnung von Caro und Malte ziehen. Als Irene Saskia die Wohnung zusagt, schlägt Jakob unkompliziert eine WG vor. Doch das kommt für Saskia nicht in Frage! Saskias Entschlossenheit gerät ins Wanken, als KayC ihr vor Augen führt, dass eine WG die perfekte Chance bieten würde, ihrem Traummann näher zu kommen. Als Jakob überraschend vor der Tür steht, zeigt sich Saskia nur leider nicht von ihrer Traumfrauenseite...
  • Andrea versichert Valentin, dass sie auf seiner Seite steht. Wenn er nicht BWL studieren will, wird sie das mit seinem Vater klären. Während Valentin sich über die unerwartete Unterstützung seiner Mutter freut, bereitet sich Andrea auf das Gespräch mit Benedikt vor. Als Benedikt Lunte riecht, macht Andrea jedoch einen Rückzieher und präsentiert ihrem erfreuten Mann die unterschriebene Einschreibung. Valentin fühlt sich verraten, doch Andrea hat einen Plan...
  • Freitag, 22. September 2017 (Folge 5698)
  • Ringo sorgt dafür, dass Easy mitbekommt, wie er Benedikt eine vermeintliche Ansage wegen der Randale am Büdchen macht. Tatsächlich kann er Easy so davon überzeugen, dass er nichts mit den Übergriffen zu tun hat und auch nicht mit Benedikt unter einer Decke steckt. Während sich Ringo langsam in Easys Vertrauen zecken will, macht Benedikt Druck. Er will das Büdchen lieber heute als morgen. Gerade glaubt sich Ringo auf einem guten Weg, als Valentin Easy auf eine Idee bringt, die Ringos Plan zu torpedieren droht...
  • Sina ist fassungslos, als sich ihr Verdacht bestätigt: Elli hat die Studie manipuliert und Paco auf die Liste gesetzt. Während Sina mit sich hadert, was sie nun tun soll, muss Elli befürchten, dass Sina die Manipulation auffliegen lässt. Damit wäre Pacos Hoffnung, bald wieder laufen zu können, geplatzt. Doch genau Letzteres bringt Sina nicht über sich. Erleichtert dankt Elli ihrer Freundin, doch davon will Sina nichts wissen...
  • Peinlich berührt schlägt Saskia Jakob die Nase vor der Tür zu - und tötet dabei fast dessen Fisch. Als Jakob die Chance nutzt und sie nochmal versucht, von einer WG zu überzeugen, erliegt Saskia seinem Charme. Nachdem sie die ersten Zweifel an ihrer Entscheidung hinter sich gelassen hat, sieht sie dem Zusammenleben mit ihrem Traummann vorfreudig entgegen. Sie ahnt nicht, dass Jakob ein falsches Spiel spielt...

39. Kalenderwoche

  • Montag, 25. September 2017 (Folge 5699)
  • Eva und Till erfahren entsetzt, dass Majas leibliche Mutter sich mit Matilda ins Ausland abgesetzt hat. Aufgewühlt wird ihnen klar, dass sie Ute für immer die Wahrheit verschweigen müssen, wenn sie ihr den Schmerz ersparen wollen, ihr Kind nie im Arm halten zu können. Schweren Herzens beschließen sie, ein für alle Mal mit der Vergangenheit abzuschließen...
  • Von Tobias provoziert, stellt KayC ein Video ins Netz, um ihm zu beweisen, dass sie eine bessere TV-Anwältin wäre, als die Schauspielerin, die sie bei "Kreuzverhör" ersetzt hat. Tobias regt sich über KayCs Oberflächlichkeit auf, obwohl die gerade sogar bereit ist, selbst den dreckigsten Job zu erledigen. Als KayCs Video allerdings nicht nur ihre Fans überzeugt, kommen die beiden sich mal wieder etwas zu nah...
  • Ringo muss verhindern, dass Easy mit Valentin die Schillerallee verlässt, um für längere Zeit nach Neuseeland zu reisen. Denn das würde seinen Plan, ihm in Benedikts Auftrag das Büdchen abzukaufen, torpedieren. Kurzerhand lässt Ringo Valentins Plan vor Benedikt auffliegen, der diesem einen Riegel vorschiebt. Ringo begründet seine Tat danach vor Easy mit Liebeskummer. Wird Easy darauf reinfallen?
  • Dienstag, 26. September 2017 (Folge 5700)
  • Nach Benedikts Wutausbruch wegen der aufgeflogenen Lüge, versucht ihn Andrea wie üblich zu besänftigen. Als Valentin seinen Eltern klarmacht, dass er keine Lust mehr auf ihre Heile-Welt-Heuchelei hat, weiß Andrea nicht, wie sie ihre Familie noch zusammenhalten soll. Diesen Druck will sie schon mit einem Casinobesuch kompensieren, als sie ihrem Vater in die Arme läuft. Robert redet seiner Tochter gut zu, sich eindeutig zu positionieren. Wird es Andrea dieses Mal gelingen?
  • Wegen Schimmelbefalls im Pensionszimmer macht Britta Ute die Hölle heiß. Als Rufus ihr egoistisches Verhalten mitbekommt, wirft er seiner Ex mangelndes Mitgefühl vor. Das trifft Britta tief. Aufgelöst wird sie von Ute gefunden, die sie tröstet. Das, was Britta an Mitgefühl zu wenig aufweist, hat Ute zu viel, daher willigt sie ein, Britta vorerst bei sich aufzunehmen. Doch nicht nur Britta versucht von Utes großem Herz zu profitieren, auch Roswitha ist zurück...
  • Tobias´ und KayCs Leidenschaft wird ausgebremst, als Elli sie zu entdecken droht. Während beide bemüht sind, den Zwischenfall zu ignorieren, legt KayC, kaum dass sie die neue Rolle in ihrer alten TV-Serie hat, wieder die gewohnten Starallüren an den Tag. Als Tobias entdeckt, dass KayC auch Stinker vor die Kamera zerren will, kommt es zu einer hitzigen Diskussion - die in dem endet, womit die beiden zuvor schon begonnen hatten: Sex.
  • Mittwoch, 27. September 2017 (Folge 5701)
  • Benedikt nimmt Andreas Warnung, dass er mit seinem Verhalten gegenüber Valentin ihre Familie aufs Spiel setzt, nicht für voll. Während Andrea Ablenkung im Casino sucht, sucht Valentin nach einer Alternative zu BWL. Sein Onkel Jakob unterstützt ihn dabei und macht ihm Mut, seinem Bauchgefühl zu folgen, anstatt sich dem Willen seines Vaters zu beugen. Damit wäre weiterer Stress im Hause Huber vorprogrammiert...
  • Rufus setzt alles daran, endlich die Pflegschaft für Manu zu bekommen. Doch das Jugendamt stellt sich quer und macht ihm keine Hoffnung, dass das Mädchen eines Tages bei ihm leben kann. Als er überraschend einen Platz für Manu in einer Einrichtung in Berlin bekommt, wirft Manu ihm vor, sie loswerden zu wollen. Erst durch Bambi erkennt sie, wieviel Rufus für sie getan hat und lässt Berlin als Option für ihre Zukunft zu...
  • Ute sieht ihrer vorübergehenden WG mit gemischten Gefühlen entgegen. Auf der einen Seite hat sie Mitleid mit Britta und Roswitha, andererseits befürchtet sie, dass ihre neuen Mitbewohnerinnen nur Unruhe in ihr Leben bringen werden. Um ein harmonisches Zusammenleben zu garantieren, stellt Ute Regeln für die Wohngemeinschaft auf, die die beiden Frauen sofort diskutieren. Doch Ute bleibt hart und macht die Regeln zur Bedingung. Umso überraschter ist sie, als Britta und Roswitha sich unverhofft annähern...
  • Donnerstag, 28. September 2017 (Folge 5702)
  • Als Britta dahinter kommt, dass Rufus Manu bei sich vor dem Jugendamt versteckt, kann sie ihm nicht versprechen, ihn nicht auffliegen zu lassen. In einem Gespräch mit Ute und Roswitha gibt Britta zu, nur wegen ihrer verletzten Gefühle so reagiert zu haben. Denn sie liebt Rufus noch! Durch Roswithas Rat befeuert, offenbart Britta Rufus ihre Gefühle. Haben Rufus und sie wirklich noch eine Chance?
  • Bei einer Handgreiflichkeit zwischen Jakob und Benedikt fängt sich Saskia ein blaues Auge ein. Das führt zu einer Annäherung zwischen Jakob und ihr, an dem sie eine neue Seite entdeckt, die ihr Herz höher schlagen lässt. Doch als sie am nächsten Morgen an die neue Vertrautheit anknüpfen will, zerplatzt ihre Hoffnung jäh...
  • Paco konfrontiert Elli mit seiner Patientenverfügung und bittet sie, im schlimmsten Fall seinem Wunsch nachzukommen und lebensverlängernde Maßnahmen zu verhindern. Elli wird wieder einmal mehr mit der Verantwortung konfrontiert, die sie durch die Manipulation der Studie trägt. Von Ängsten geplagt findet sie jedoch bei Sina keine Unterstützung.
  • Freitag, 29. September 2017 (Folge 5703)
  • Paco steht die riskante Operation bevor und er ist froh, Elli an seiner Seite zu wissen. Doch Elli wird nervös, als sie feststellt, ihren Glücksbringer vergessen zu haben. Paco schickt sie nach Hause, um den Glücksbringer zu holen - schließlich bleibt bis zur Operation noch genug Zeit. Doch dann bleibt Elli im Fahrstuhl stecken und Paco wird in den Operationssaal geschoben - ohne Elli noch einmal zu sehen...
  • Saskia ist durch Jakobs One-Night-Stand mit einer attraktiven Unbekannten verunsichert. KayC ermuntert sie, an ihren weiblichen Reizen zu arbeiten, aber Sport gehört nicht zu Saskias Leidenschaften. Als sie sich trotzdem mit KayC quält, droht sie vor Jakob in eine peinliche Situation zu geraten und muss sich verstecken. Dabei erfährt sie Dinge über Jakob, die ihn in einem anderen Licht erscheinen lassen...
  • Ute ist überrumpelt, als sie Britta in einem desolaten Zustand vorfindet. Vergeblich versucht sie, Brittas Liebeskummer wegen Rufus zu mildern. Erst als Roswitha einschreitet, gelingt es, Brittas Stimmung vorübergehend zu bessern. Britta ist dankbar, von ihren neugewonnenen Freundinnen aufgefangen zu werden. Ute und Roswitha machen ihr entschieden klar, dass sie nach vorne sehen und mit Rufus abschließen muss. Britta sieht das schließlich ein und als sie auf Rufus trifft, schreitet sie direkt zur Tat...