Unter uns

Unter uns

3-Wochen-Vorschau

16. Kalenderwoche

  • Montag, 16. April 2018 (Folge 5838)
  • Gerade als Tobias Saskia gerettet hat, werden die beiden von einem Auto völlig nass gemacht. Saskia sieht es als Zeichen des Schicksals, dass sie nicht tanzen gehen soll. Tobias sieht es ähnlich und findet sich unversehens bei einem Couch-Abend mit Saskia wieder. Während die beiden sich einig sind, nur Freunde zu sein, missversteht Jakob die Annäherung völlig... 
  • Als Roswitha sie weiter provoziert, holt Andrea am Esstisch zum Rundumschlag gegen ihre Familie aus und verteidigt ihre Ehe mit Benedikt. Doch für Benedikt ändert Andreas klare Stellungnahme nichts. Er kann ihr den Verrat, den sie mit dem Verbrennen des schwarzen Buches in seinen Augen begangen hat, nicht verzeihen. Doch Andrea lässt sich davon nicht entmutigen und will den Kampf um ihre Ehe nicht aufgeben. 
  • Die Eskalation beim Familienessen lässt alle aufgewühlt zurück. Larissa ist irritiert, dass ihr Vater in der Familie nicht gut gelitten ist, stellt sich aber dennoch instinktiv auf seine Seite. Als Robert Roswitha vorwirft, dass sie die Eskalation erst provoziert hat, kommt es auch zwischen ihnen zum Streit. Während Robert bei Irene Halt findet, wird Roswitha durch Ute zum Nachdenken gebracht. Doch als sie Andrea die Hand reichen will, macht die erneut klar, wem ihre Loyalität gilt...
  • Dienstag, 17. April 2018 (Folge 5839)
  • Easy wird durch Valentin daran erinnert, wie sehr er Ringo noch vor kurzem misstraut hat. Er erklärt Valentin jedoch überzeugend, aus Liebe mit der Vergangenheit abgeschlossen zu haben. Als Tobias dann erneut gegen Ringo schießt, weist Easy ihn in seine Grenzen. Tobias erklärt ihm daraufhin, dass Ringo anscheinend schon wieder Geheimnisse hat. Obwohl Easy sich dagegen wehrt, ist sein Misstrauen geweckt, zumal sich Ringo auch ihm gegenüber verdächtig verhält... 
  • Ute stellt amüsiert fest, wie ernst Eva das Training für den Veedelslauf nimmt. Um ungestört mittrainieren zu können, vertraut sie Maja Irene an, die den beiden Sportbegeisterten wiederum ihr Elektroauto anvertraut, um in den Wald zu fahren. Irene und Robert kommen erwartungsgemäß gut mit Maja zurecht, die sich einen Spaß daraus macht, ihr Lieblingskuscheltier zu Boden zu werfen. Erschrocken muss Irene jedoch feststellen, dass ihnen ein Wurf durchgegangen ist. Sie ahnt nicht, dass auch Ute und Eva etwas verloren haben... Irenes Auto!
  • Jakob ist erleichtert, als sich herausstellt, dass Tobias und Saskia nicht miteinander geschlafen haben. Im Angesicht von Jakobs Eifersucht kann Tobias ihm nur raten, noch mal aktiv zu werden, wenn er Saskia nicht endgültig verlieren will. Denn die Konkurrenz schläft nicht. Während Jakob den Kampf um Saskias Herz also erneut aufnimmt, glaubt die sich auf einem guten Weg, ihn endlich zu vergessen...
  • Mittwoch, 18. April 2018 (Folge 5840)
  • Als Andrea einen Rosenstrauß erhält und annimmt, dass er von Benedikt kommt, hofft sie auf eine Versöhnung. Umso enttäuschter ist sie, als sie erfahren muss, einem Irrtum aufgesessen zu sein. Nachdem die Kinder abgereist sind und ihre Ehe endgültig in Trümmern zu liegen scheint, bereut sie vor Jakob, dass der ihr von der Bedeutung des schwarzen Buches erzählt hat - dem Anfang vom Ende ihrer Ehe. Die beiden ahnen nicht, dass Benedikt Zeuge des Gesprächs ist. 
  • Easy fühlt sich mies, als Ringo ihn dabei erwischt, wie er in seinen Sachen schnüffelt. Während Ringo sauer das Weite sucht, wächst Easys schlechtes Gewissen, als er feststellt, dass es sich bei Ringos Geheimnis nur um eine schlechte Abschlussnote handelt. Easy ist sauer auf sich, aber auch auf Tobias, der ihn mit seinem ständigen Misstrauen gegen Ringo aufgestachelt hat. Bekommen Easy und Ringo ihr Vertrauensproblem in den Griff? 
  • Das von Irene geliehene Auto ist weg! Auch wenn Ute und Eva sich nach dem ersten Schreck sicher sind, nur am falschen Ort zu sein, stehen sie vor einem echten Problem: Wo ist der richtige Ort? Einer vergeblichen Suche folgt die Erkenntnis, dass sie nicht drum herum kommen werden, Irene die Wahrheit zu sagen. Sie haben ihr Auto verloren. Doch zum Glück ist auch Irene beim Babysitten von Maja etwas Wichtiges verloren gegangen - und ihr Auto lässt sich orten...
  • Donnerstag, 19. April 2018 (Folge 5841)
  • Bambi ist wieder gut drauf, seit durch das Motorrad-Tuning genug Geld hereinkommt. Er macht sich keinen Kopf darüber, dass die Aufträge nicht legal sind, denn er sieht die Verantwortung bei den Besitzern der frisierten Motorräder. Sina hat ebenfalls den Eindruck, dass Bambi und sie die anfänglichen Spannungen nach Antritt ihres neuen Jobs überwunden haben. Doch dann bekommt sie mit, dass Bambi inzwischen begeisterter Motorradfahrer ist und sich ein Motorrad kaufen möchte. Entsetzt verbietet sie ihm das. Bambi fühlt sich vor den Kopf gestoßen... 
  • Saskia sieht dem anstehenden Klassentreffen mit gemischten Gefühlen entgegen, weil sie nach der gescheiterten Liebschaft mit Jakob wenig Positives zu erzählen hat. Elli rät ihr, den ehemaligen Mitschülern Phantasiegeschichten aufzutischen, doch Saskia will zu ihrem Leben stehen. Aufgeregt bricht sie nach Baden-Baden auf, strandet jedoch aufgrund einer Streckensperrung der Bahn auf dem Land. Dort trifft sie ihren ehemaligen Klassenkameraden Marc wieder, dem es ebenso ergangen ist. Saskia und Marc verstehen sich auf Anhieb wieder und erinnern sich gemeinsam an alte Zeiten. Saskia ist überrascht, als Marc ihr gesteht, dass er damals in sie verliebt war... 
  • Benedikt ist wütend auf Jakob, weil er Andrea dazu angestiftet hat, das schwarze Buch zu vernichten. Um Jakob zu schaden, schickt Benedikt das Beweisfoto, das Jakob mit der Prostituierten am Flughafen zeigt, anonym an die Polizei. Jakob ahnt, was Benedikt plant, und kommt seinem Bruder mit einem Geständnis bei seiner Chefin zuvor. Dadurch gelingt es Jakob, seine fristlose Entlassung abzuwenden und einen Deal zu vereinbaren: Er wird ab sofort als uniformierter Streifenpolizist arbeiten. Erleichtert macht Jakob Benedikt klar, dass der nun nichts mehr gegen ihn in der Hand hat...
  • Freitag, 20. April 2018 (Folge 5842)
  • Während Jakob nach wie vor um Saskia kämpfen will, verbringt die ein nettes Treffen mit ihrem alten Schulkameraden Marc. Als Marc hofft, dass Saskia und er sich wiedersehen, ist Saskia zwar zögerlich, aber nicht abgeneigt. Vor allem, weil sie Jakob endlich vergessen will. Doch der lässt sich von Rufus ermutigen, Saskia mit einer Romantikoffensive zurückzuerobern und überrumpelt sie mit einer öffentlichen - etwas peinlichen - Liebeserklärung... 
  • Bambi ist fassungslos, als Sina ihm verbieten will, Motorrad zu fahren. Die beiden geraten in Streit, da Sina resolut klar macht, über dieses Thema nicht zu diskutieren. Bambi fühlt sich erneut von Sinas Bevormundung entmannt. Um den Kopf frei zu kriegen, setzt er sich aufs Motorrad und pumpt dadurch sein männliches Ego wieder auf. Als Sina einen versöhnlichen Schritt auf Bambi zugeht, ahnt sie nicht, dass er hinter ihrem Rücken beschließt, sich ein Motorrad zu kaufen. 
  • Für Ute steht ein besonderer Tag ins Haus: Majas erster Geburtstag! Ute will diesen Tag gebührend feiern. Nicht zuletzt, weil sie vor ein paar Monaten noch glauben musste, nicht nur ihre leibliche Tochter Matilda, sondern auch Maja verloren zu haben. Und so feiert die Familie Weigel-Kiefer-Küpper gemeinsam Majas Ehrentag, wobei vor allem Till froh ist, überhaupt dabei sein zu dürfen. Obwohl Ute überglücklich ist, Maja bei sich zu haben, denkt sie natürlich auch an Matilda und ist sehr berührt, als sie ein Foto von ihr erhält...

17. Kalenderwoche

  • Montag, 23. April 2018 (Folge 5843)
  • Während Paco seinen Abenteuertrip nach Grönland kaum erwarten kann, hat Elli dazu eher zwiespältige Gefühle. Sie fürchtet die Kälte und die Entbehrungen. Elli präsentiert Paco daher eine Alternative: Grönland de luxe. Paco fühlt sich unverstanden, bis ihm klar wird, dass Elli die Reise nicht als Herausforderung, sondern als Flitterwochen betrachtet. Paco will ihr eine Hochzeitsreise in die Sonne ermöglichen. Als er Elli in diesem Zuge jedoch eröffnet, danach alleine für mehrere Monate nach Grönland zu wollen, fällt Elli aus allen Wolken. 
  • Jakobs Romantikoffensive entpuppt sich als peinliche Aktion. Jakob muss vor Zeugen eine herbe Abfuhr von Saskia hinnehmen. Trotzdem will er noch nicht aufgeben, denn er weiß, dass er Saskias Herz nur zurückgewinnen kann, wenn er auf volles Risiko geht und sich für nichts zu schade ist. Während ein Mitschnitt von Jakobs Auftritt herumgereicht wird, gibt Saskia vor, dass sie seine Aktion nicht berührt hat. Doch sie kämpft dagegen an, weich zu werden und verabredet sich zur Ablenkung mit Marc... 
  • Ute wird durch Majas erstes "Mama" daran erinnert, wie kompliziert ihre familiäre Situation ist. Sie denkt an die Momente zurück, in denen das Leben von ihr und Maja komplett aus den Angeln gehoben wurde. Roswitha rät ihr, mit Matilda abzuschließen und sich ganz auf Maja zu konzentrieren. Doch Ute will ihre leibliche Tochter nicht vergessen. Gleichzeitig weiß sie, dass es schwer wird, Maja irgendwann die Zusammenhänge zu erklären. Von Robert erhält Ute den Rat, von Anfang an offen mit Maja zu sein. Ute nimmt sich vor, diesen Rat zu befolgen...
  • Dienstag, 24. April 2018 (Folge 5844)
  • Easy möchte seinen Ruf als Fotograf wiederherstellen und nimmt an einer beruflichen Ausschreibung teil: Wildlife-Fotografie. Dafür muss er ein paar Tage im Wald verbringen. Tobias ist zeitgleich um Versöhnung bemüht und bietet sich Easy als Assistent für die dreitägige Fotosafari an. In Erinnerung an ihren gemeinsamen Eifeltrip, nimmt Easy das Angebot gerne an. Ringo ist nicht begeistert, denn er vermutet hinter Tobias Vorschlag einen weiteren Versuch, einen Keil zwischen Easy und ihn zu treiben. Als Ringo klarmacht, dass er selbst Easy begleiten wird, stellt Tobias Easy vor die Wahl: Wer ist ihm wichtiger? Tobias oder Ringo? 
  • Elli ist fassungslos, dass Paco offenbar von Anfang an ohne sie nach Grönland reisen wollte. Sie sind doch ein Ehepaar und sollten alles gemeinsam machen! Unglücklich zweifelt sie an Pacos Liebe, wenn er sich freiwillig für vier Monate von ihr trennt. Paco findet hingegen, dass sein Wunsch nach Freiheit und Herausforderung nach seiner langen Zeit im Rollstuhl legitim ist. Er versichert Elli, dass er sie weiterhin liebt. Doch die Versöhnung bleibt schal und kann Ellis Ängste nicht ausräumen... 
  • Andrea hat einen Weg gefunden, mit Benedikts Kälte zu leben: Sie flieht in eine Fantasiewelt, indem sie ihre Tagträume in das von Rufus geschenkte Notizbuch schreibt. Rufus merkt, dass Andrea das Schreiben gut tut. Er ermutigt sie weiterzumachen. Doch dann droht Benedikt Andreas Aufzeichnungen zu entdecken. Andrea kann das noch rechtzeitig abwenden, kauft sich aber zur Sicherheit ein eigenes Laptop, welches sie mit einem Passwort sichert. Damit schafft sie sich ein Stück Privatsphäre, das ihre Kreativität zu beflügeln scheint...
  • Mittwoch, 25. April 2018 (Folge 5845)
  • Easy will weder Ringo noch Tobias vor den Kopf stoßen und beschließt, beide auf seine Foto-Tour in die Eifel mitzunehmen. Aber dann wird ihm klar, dass er in Begleitung der beiden Streithähne alle scheuen Wildtiere verjagen wird. Easy fährt alleine und stößt damit Ringo und Tobias vor den Kopf. Während die beiden damit beschäftigt sind, sich gegenseitig Vorwürfe zu machen, ahnen sie nicht, dass Easy in der einsamen Wildnis in Gefahr gerät... 
  • Benedikt und Andrea überspielen ihr zerrüttetes Verhältnis, als Larissa zurückkehrt. Benedikt ist überrumpelt, als Larissa ihm offenbart, dass sie langfristig seine Nachfolgerin bei Huber-Bau werden will. Er erteilt ihren Plänen eine Absage, denn in seinen Augen ist die harte Baubranche kein Ort für seine Tochter. Doch Larissa bleibt beharrlich. Also überrumpelt Benedikt Andrea mit der Forderung, das Problem für ihn zu lösen...  
  • Als Till nachts das Schiller abschließt, wird er überfallen und beraubt. Der Überfall setzt ihm zu. Schließlich arbeitet er im Schiller, um Ute finanziell zu entlasten und jetzt lässt er sich die Tageseinnahmen stehlen. Als Till am folgenden Tag den Dieb anhand seiner auffälligen Schuhe wiederzuerkennen glaubt, gerät er mit Bambis Kumpel Tom aneinander. Aber Tom hat ein Alibi. Jakob macht Till klar, dass er den Dieb und Utes Geld vermutlich nicht wiedersehen wird. Beide ahnen nicht, dass der Täter gerade das Schiller aufsucht und Roswitha ein dreistes Angebot macht...
  • Donnerstag, 26. April 2018 (Folge 5846)
  • Benedikt ist gegen Larissas Einstieg in die Firma, weil er glaubt, dass seine zarte Tochter in der harten Männerwelt untergehen wird. Weil er ungern streng zu seiner Tochter sein möchte, gibt er Andrea den Auftrag, Larissa ihren Plan auszureden. Doch Larissa erweist sich als unerwartet zielstrebig und instrumentalisiert ihre Mutter für ihre Zwecke. Andrea findet sich zwischen den Stühlen wieder und versucht vergebens, bei Benedikt zu vermitteln. Enttäuscht konfrontiert Larissa ihre Mutter mit ihrer Verachtung... 
  • Roswitha schmeißt den Schutzgelderpresser aus dem Schiller und glaubt, das Problem aus der Welt geschafft zu haben. Erst als sie erfährt, dass Till überfallen wurde, realisiert sie, wie ernst es die Erpresser meinen. Roswitha empört sich bei Ute, dass man ihr nichts von dem Überfall gesagt hat und verabschiedet sich auf ihre Kreuzfahrt. Ute muss nun sehen, wie sie mit dem Problem umgeht. Sie holt gemeinsam mit Till Rat bei Jakob ein. In so einer Situation hält man in der Schillerallee zusammen. Doch die Bedrohung bleibt bestehen... 
  • Während Easy im Wald in eine Notlage gerät, versuchen Tobias und Ringo ihren Streit um Easy mit Fäusten zu klären. Tobias gewinnt, doch überraschend überlässt er Ringo das Feld und fordert diesen auf, Easy hinterher zu fahren. Nicht ohne Hintergedanken. Tobias hofft, dass Easy im Wald erkennt, dass er einfach nicht zu Ringo passt. Easy gelingt es derweil, Fotos von einem Luchs zu machen und sich zu befreien. Doch am Lager angekommen, muss er feststellen, dass seine Situation durch ein weiteres wildes Tier nicht wesentlich besser geworden ist. Hungrig, frierend und allein im Zelt, erhält Easy überraschenden nächtlichen Besuch...
  • Freitag, 27. April 2018 (Folge 5847)
  • Als Ute dem Schutzgelderpresser gegenübersteht, spielt Benedikt den Helden und versucht den Kriminellen zu stellen. Dabei bringt er sich jedoch in Lebensgefahr und kann von Glück reden, dass Jakob ihn in letzter Sekunde rettet. Während Ute, Till und Eva erleichtert von Jakob erfahren, dass die Bedrohung vorerst ein Ende hat, spielt Benedikt die Geschehnisse vor Andrea und Larissa herunter. Doch als Jakob am nächsten Tag von allen als Held gefeiert wird, fühlt sich Benedikt von seinem kleinen Bruder gedemütigt... 
  • Elli versucht zu verdrängen, dass sie von Pacos Ego-Trip durch Grönland sehr verletzt ist. Schließlich gibt sie vor Saskia zu, darunter zu leiden, dass Paco in ihrer Ehe das "Ich" hochhält, während Elli vor allem das "Wir" sieht. Das stellt sie auch gleich unter Beweis, als sie selbstverständlich für Paco in der Turnhalle einspringt. Als Saskia bei Paco eine Lanze für Elli brechen will, glaubt dieser genervt, dass Elli Saskia vorgeschickt hat. Er macht seiner Frau eine wütende Unterstellung - nichtsahnend, dass sie sein Gespräch mit Saskia mithört... 
  • Andrea ist von Larissas Verachtung getroffen, doch vor ihrer Tochter gibt sie sich souverän. Während Larissa sich darüber ärgert, ihre Mutter gegen sich aufgebracht zu haben, wird Andrea in ihrer Ratlosigkeit von Rufus aufgebaut. Als Larissa sich bei ihrer Mutter entschuldigt, nimmt Andrea die Entschuldigung natürlich an und sichert ihrer Tochter ihre Unterstützung in Sachen Benedikt zu. Wütend macht dieser ihr klar, dass die Wohnung dünne Wände hat, und dass er Andreas Versuch, ihre Tochter zu besänftigen, als Illoyalität ihm gegenüber ansieht...

18. Kalenderwoche

  • Montag, 30. April 2018 (Folge 5848)
  • Jakob erteilt Rufus die scheinbar unlösbare Aufgabe, Saskia zu einem romantischen Stelldichein zu lotsen. Doch Saskia hat längst andere Pläne, will sie doch mit ihrem Schulfreund in den Mai tanzen. So lehnt sie auch erst entschieden ab, als Andrea mit der Bitte, Benedikt und sie auf einen Ball zu begleiten, an Saskia herantritt. Schließlich lässt sich Saskia überreden - nicht zuletzt wegen eines umwerfenden Kleids, das Andrea ihr überreicht. Als Saskia jedoch erfährt, dass Andrea Jakob geholfen hat, reagiert sie unsicher. Wird Saskia sich doch noch auf Jakobs romantische Liebeserklärung einlassen? 
  • Elli akzeptiert Pacos Entschuldigung für die Unterstellung, dass sie sich aus Eigennutz über seine schlechte gesundheitliche Prognose freut. Elli ist fest entschlossen, ihre bereits angeschlagene Beziehung zu retten und kocht, nach einem Billerbecker Versöhnungsrezept, ein aufwendiges Essen. Als Paco nicht zum Essen nach Hause kommen kann, bringt Elli alles in die Turnhalle und sieht, wie Paco dort flirtet. Die beiden geraten in einen Streit, der mit einem schweren Vorwurf Ellis endet...  
  • Irene findet, dass sie Roberts Enkelin Larissa endlich ein bisschen besser kennenlernen muss, und lädt sie zum Essen in familiärer Runde ein. Larissa, die Benedikt vorher um Erlaubnis fragt, gelingt es, beim Essen mit ihrer Offenheit alle Anwesenden für sich einzunehmen. Robert, der zuvor schon mitbekommen hat, dass Larissa gerne bei Huber-Bau einsteigen möchte, bietet seiner Enkelin an, sie zu unterstützen. Während sich Irene und Robert einig sind, dass Larissa mehr Küpper- als Huber-Gene in sich trägt, zeigt diese ihrem Vater gegenüber ihre wahre Loyalität...
  • Dienstag, 1. Mai 2018
    Sendung entfällt.
  • Mittwoch, 2. Mai 2018 (Folge 5849)
  • Jakobs romantische Aktion endet abrupt, als Saskia vom Pferd stürzt und sich den Knöchel verletzt. Nachdem die beiden in der Notaufnahme endlich wieder viel Zeit zusammen verbringen und sich näher kommen, gesteht Saskia Jakob, noch immer Gefühle für ihn zu haben. Doch die Angst, erneut von ihm verletzt zu werden, ist noch immer groß. Aber Jakob will den Kampf nicht aufgeben. Wird Saskia doch noch schwach? 
  • Tobias geht felsenfest davon aus, dass Easy und Ringo sich bei ihrem Camping-Ausflug bis aufs Blut zerstreiten. Doch die beiden verstehen sich wider Erwarten bestens. Nicht zuletzt, weil sich Ringo nicht nur als echter Camping-Profi erweist, sondern sich Easy auch emotional immer mehr öffnet. Die Eintracht wird jedoch auf eine harte Probe gestellt, als Ringo nicht davor zurückschreckt, einen Hasen zu töten...  
  • Nach Ellis Ansage, dass Paco ohne sie nicht wieder laufen könne, unterstellt Paco seiner Frau, sie würde von ihm erwarten, dass er aus lauter Dankbarkeit nach ihrer Pfeife tanzt. Während Elli sich tief getroffen zu Sina flüchtet, erkennt Paco, dass ihn das Thema "Dankbarkeit" schon länger verfolgt. Doch was tun? Das fragt sich auch Elli nach dem heftigen Streit. Aber Elli ist nicht gewillt, ihre große Liebe und Ehe kampflos aufzugeben...
  • Donnerstag, 3. Mai 2018 (Folge 5850)
  • Saskia entzieht sich dem Kuss mit Jakob. Ute beichtet sie, wie sehr sie Jakob noch liebt und wie groß ihre Sehnsucht nach ihm ist. Ebenso groß aber ist ihre Angst, wieder verletzt zu werden. Ute rät Saskia, das Risiko einzugehen. Während Saskia hadert, glaubt Jakob sie zu sehr bedrängt zu haben. Er hinterlässt Saskia eine Nachricht und bittet sie um ein letztes Treffen. Jakob ahnt nicht, dass die Nachricht bei Benedikt landet. Der will auf jeden Fall verhindern, dass Saskia mit seinem verhassten Bruder zusammenkommt... 
  • Rufus gerät in eine Auseinandersetzung mit Lotta, die ihm vor Augen führt, wie sehr seine Tochter Britta noch immer vermisst. Bei Britta kann er sich wegen der schlechten Internetverbindung leider keinen Rat holen. Zum Glück gibt Andrea ihm einen Tipp, wie er Lotta von Brittas Abwesenheit ablenken kann. Rufus überrascht Lotta mit einer gemeinsamen Vater-Tochter-Unternehmung. Die Ablenkung ist ein Erfolg, denn plötzlich scheint auch Lottas ursprüngliches Problem gar nicht mehr so wichtig...  
  • Easy verhindert entsetzt, dass Ringo den Hasen tötet. Ringo wirft Easy Doppelmoral vor, weil der nur dann auf Fleisch verzichtet, wenn er das Tier selbst töten müsste. Zunächst kommt es zum dem von Tobias prophezeiten Streit zwischen den beiden, doch dann macht Ringo eine versöhnliche Geste. Nachdem Easy endlich weitere Fotos vom Luchs geschossen hat, kehren beide zurück nach Köln. Dort überrascht Tobias beide, indem er verspricht, nicht länger gegen Ringo zu wettern...



  • Freitag, 4. Mai 2018 (Folge 5851)
  • Sina freut sich, als sie die Gelegenheit erhält, sich bei einem wichtigen Kongress auf Hawaii zu profilieren. Gleichzeitig bekommt Bambi die Chance, den "Rasenden Hirschen" mit einem Großauftrag weiter aus den roten Zahlen zu bringen. Ohne von Bambis Neuigkeit zu wissen, will Sina ihn entlasten und sucht nach einer Lösung, um Amelies Betreuung zu gewährleisten. Doch als sie Bambi eröffnet, sich um ein Au-Pair Mädchen gekümmert zu haben, reagiert der ablehnend. Ein daraus resultierender Streit lässt Sina eine Aussage machen, mit der sie Bambi vor den Kopf stößt... 
  • Der Multitasking-Tag von Andrea geht gründlich schief: Nicht nur, dass ihr aus Versehen das Mittagessen anbrennt, auch im Geschäft läuft alles schief. Als Rufus in der Boutique vorbeikommt, um sich für ihre Hilfe mit Lotta zu bedanken, kommt es dabei zu einer amüsanten "Heldentat" seinerseits. Doch zurück zu Hause wird sie erneut mit Benedikts Kälte und Herablassung konfrontiert. Sie flüchtet sich ins Niederschreiben ihrer Fantasien. Andrea ist über sich selbst erschrocken, als darin plötzlich ein neuer Held auftaucht... 
  • Benedikt sieht die Chance gekommen, Jakob weiterhin von Saskia fernzuhalten. Während Jakob mit leiser Hoffnung am Treffpunkt auf Saskia wartet, hält Benedikt, der Jakobs Nachricht an Saskia gelöscht hat, sie bewusst auf. Als Saskia endlich Feierabend hat und mit Jakob reden will, vereitelt Benedikt das mit einem üblen Trick. Saskia muss daraufhin glauben, dass Jakobs Liebe nicht stark genug ist und sie endgültig mit ihm abschließen muss. Gleichzeitig nimmt Jakob Saskias Nichterscheinen als Zeichen, dass sie ihm nicht verzeihen kann...