Anzeige
Desperate Housewives

Desperate Housewives

montags bis freitags um 16:40 Uhr auf sixx

Katherine Mayfair

Vollständiger Name: Katherine Davis Mayfair

Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden.
Darstellerin:
Dana Delany
Geburtsdatum:
13. März 1956 (Alter: 63)
Geburtsort:
New York, New York (USA)
Körpergröße:
170 cm
Augenfarbe:
Grünbraun
Haarfarbe:
Braun
Verweildauer:
Folge 71 (30. September 2007) bis Folge 129 (21. März 2010); Folge 180 (13. Mai 2012)[Hauptcast: Folge 71-134]
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Katherine Mayfair wohnte bereits vor einigen Jahren in der Wisteria Lane, verließ die Nachbarschaft jedoch in einer Nacht- und Nebelaktion. Zu Beginn der vierten Staffel kehrt sie gemeinsam mit ihrer jugendlichen Tochter Dylan und ihrem neuen Ehemann Adam nach Fairview zurück. Dylan war damals eine gute Freundin von Julie Mayer. Dylan kann sich jedoch nicht daran erinnern, jemals in der Nachbarschaft gelebt zu haben. Julie ist der Meinung, dass Dylan nicht mehr dasselbe Mädchen wie früher ist. Bald wird auch Dylan stutzig und beginnt sich dafür zu interessieren, was mit ihrem leiblichen Vater Wayne Davis geschehen ist. Gemeinsam mit Julie stellt sie Nachforschungen an. Katherine versucht dies zu verhindern und erzählt Dylan, dass ihr Vater ein schlechter Mensch war. Später zieht Katherines gebrechliche Tante Lilian bei den Mayfairs ein. Lilian kennt das Geheimnis um Dylans Vater und möchte sich Dylan anvertrauen, doch Katherine unterbindet dies. Kurz bevor sie stirbt, schreibt Lilian Dylan eine Nachricht, welche jedoch unter ihrem Sterbebett landet.

Zwischen Katherine und Bree Hodge kommt es zu großen Differenzen, da beide sich vom Wesen her sehr ähnlich sind. Erst später erkennen sie, dass dies die beste Voraussetzung dafür ist, dass sie beste Freundinnen werden könnten. Kurz darauf gründen die beiden Frauen einen gemeinsamen Cateringservice. Wenig später erscheint eine Frau namens Sylvia Greene in der Wisteria Lane, welche einst Adams Patientin war und ihn wegen sexueller Belästigung angeklagt hatte. Adam hatte stets abgestritten, eine Affäre mit Sylvia gehabt zu haben, doch schließlich kommt die Wahrheit ans Licht. Nachdem Sylvia durch den Tornado getötet wurde, setzt Katherine Adam vor die Tür. Kurz vor seinem Auszug findet Adam den Zettel, welchen Tante Lilian vor ihrem Tod geschrieben hatte. Dadurch erfährt er die Wahrheit über Katherines ersten Ehemann und konfrontiert Katherine damit. Katherine ist geschockt, zerreißt den Zettel und wirft die Schnipsel ins offene Kaminfeuer. Dylan holt den Zettel später aus der erkalteten Asche und fügt die Stücke wie ein Puzzle zusammen. Sie ist entsetzt, als sie liest, dass ihr Vater anscheinend umgebracht wurde. Dylan verdächtigt ihre Mutter Katherine und wendet sich hilfesuchend an Adam. Dieser schuldet Katherine noch einen letzten Gefallen und zerstreut Dylans Zweifel.

Von ihrem Cousin Timmy, mit welchem Katherine einst eine Affäre hatte, erfährt Susan Mayer derweil, dass Katherine Wayne einst mit einem Kerzenleuchter niederschlug und Wayne seitdem verschwunden ist. Kurz darauf sucht ein mysteriöser Mann Dylans Nähe. Bald stellt sich heraus, dass es sich bei dem Mann um Dylans Vater Wayne Davis handelt. Hinter Katherines Rücken trifft sich Dylan weiterhin mit ihm. Nachdem Wayne jedoch den Wunsch geäußert hat, Katherine sehen zu wollen, gesteht Dylan ihrer Mutter die Wahrheit. Diese lässt sich auf ein Treffen mit Wayne ein, hat jedoch stets eine Waffe griffbereit. Nachdem Katherine ihm ins Gesicht gesagt hat, dass Dylan nicht seine Tochter ist, lässt Wayne einen DNA-Test durchführen, welcher ergibt, dass seine und Dylans DNA tatsächlich nicht übereinstimmen. Adam erscheint in der Wisteria Lane, um Katherine und Dylan vor Wayne zu beschützen. Wayne stellt Adam eine Falle und verschleppt ihn in eine verlassene Hütte, wo er ihn misshandelt.

Anzeige

Anschließend macht sich Wayne auf den Weg in die Wisteria Lane, wo er Katherine mit einer Waffe bedroht und endlich in Erfahrung bringen will, was mit seiner Tochter geschehen ist. Unter Druck gesetzt gesteht Katherine, dass die echte Dylan von einem Regal erschlagen wurde. Später adoptierte Katherine ein anderes Mädchen aus einem rumänischen Waisenhaus, welches der echten Dylan aufs Haar glich. Nachdem Wayne die ganze Wahrheit erfahren hat, will er Katherine töten, doch dann erscheint Adam, welcher Wayne mit einem Schuss niederstrecken kann. Als Wayne Katherine verspottet, greift Katherine zu ihrer Waffe und erschießt Wayne. Bree und ihre Freundinnen sagen schließlich zu Katherines Gunsten aus, so dass diese nicht verhaftet wird.

In der fünften Staffel fühlt sich Katherine einsam. Sie spielt mit dem Gedanken, zu Dylan zu ziehen, welche inzwischen in Baltimore lebt und dort eine Familie gegründet hat. Wenig später verliebt sie sich jedoch in Susans Ex-Mann Mike Delfino. Die beiden schmieden bereits Heiratspläne, doch als Mike erfährt, dass Dave Williams Susan und M.J. töten will, lässt er die Hochzeit mit Katherine platzen, um Susan und M.J. zu retten. Schließlich heiraten Mike und Susan ein zweites Mal. Katherine kann dies nicht verkraften und erklärt Susan den Krieg. Sie spioniert Susan und Mike nach und verfällt mehr und mehr dem Wahn, dass nicht Susan, sondern sie mit Mike verheiratet ist.

Nachdem Mike sie abermals zurückgewiesen hat, verletzt sich Katherine mit einem Küchenmesser und behauptet, dass Mike sie töten wollte. Susan versucht Katherine zur Vernunft zu bewegen. Mit Dylans Hilfe gelingt es ihr, Katherine in eine Nervenklinik einweisen zu lassen. Dort verbringt Katherine einige Zeit, bis sie geläutert in die Wisteria Lane zurückkehrt. Sie nimmt die ehemalige Stripperin Robin Gallagher bei sich auf, die sich bald in Katherine verliebt. Nach erstem Zögern entdeckt auch Katherine ihre Gefühle für Robin und lässt sich auf eine heimliche Beziehung mit ihr ein. Als diese auffliegt, beschließt Katherine die Zelte in der Wisteria Lane abzubrechen und gemeinsam mit Robin ein neues Leben in einer anderen Stadt zu beginnen.

Anzeige

Im Serienfinale erscheint Katherine erneut in der Wisteria Lane. Sie berichtet ihren Nachbarinnen, dass sie sich von Robin getrennt hat und nun eine erfolgreiche Backwarenfirma in Frankreich leitet. Da die Firma in Kürze auch eine Filliale in New York eröffnen möchte, unterbreitet Katherine Lynette das Angebot, die Leitung dieser Filliale zu übernehmen.

Letzte Aktualisierung: 12.02.2019