Anzeige
Desperate Housewives

Desperate Housewives

montags bis freitags um 16:40 Uhr auf sixx

Susan Delfino

Vollständiger Name: Susan Bremmer Mayer Delfino

Kein Bild vorhanden
Kein Bild vorhanden.
Darstellerin:
Teri Hatcher
Geburtsdatum:
8. Dezember 1964 (Alter: 54)
Geburtsort:
Palo Alto, Kalifornien (USA)
Körpergröße:
168 cm
Augenfarbe:
Braun
Haarfarbe:
Dunkelbraun
Verweildauer:
Folge 1 (3. Oktober 2004) bis Folge 180 (13. Mai 2012)
Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Die dunkelhaarige Susan Mayer ist ein Pechvogel erster Klasse. Gemeinsam mit ihrem windigen Ex-Mann Karl hat sie eine Tochter namens Julie. Beruflich illustriert Susan Kinderbücher. In der ersten Staffel verliebt sich in Susan in Mike Delfino, doch seine dunkle Vergangenheit sorgt immer wieder für Missverständnisse zwischen den beiden. In der zweiten Staffel heiratet Susan Karl ein zweites Mal, um eine Krankenversicherung zu erhalten. Wider Erwarten kommen sich Susan und Karl erneut näher, obwohl Karl inzwischen mit Susans Erzfeindin Edie Britt zusammen ist. Als Edie die Wahrheit erfährt, übergießt sie Susans Haus mit Benzin und zündet es an. Susan besinnt sich auf ihre Gefühle für Mike, doch der wird plötzlich überfahren und liegt einige Zeit im Koma.

Susan kümmert sich rührend um ihn, doch gleichzeitig verliebt sich in den charmanten Briten Ian Hainsworth. Die beiden werden ein Paar und verbringen eine romantische Zeit in einer Waldhütte. Währenddessen wacht Mike aus dem Koma auf, kann sich jedoch an nichts mehr erinnern. Edie sorgt dafür, dass Susan vor Mike als Miststück dasteht. Susan wendet sich daraufhin Ian zu, doch die beiden können keine glückliche Beziehung führen, da Mike stets zwischen ihnen steht. Ian macht Susan einen Heiratsantrag, den sie zwar annimmt, doch insgeheim hängt sie noch immer an Mike. Schließlich sieht Ian ein, dass Susans Herz immer Mike gehören wird. Während Ian die Stadt verlässt, heiraten Mike und Susan am Ende der dritten Staffel.

In der vierten Staffel erfährt Susan, dass sie schwanger ist. Sie und Mike freuen sich überschwänglich auf ihr Baby. Um genug Geld für seine zukünftige Familie zu verdienen, macht Mike Überstunden. Bald hält er der Belastung jedoch nicht mehr stand und flüchtet sich in eine Tablettensucht. Als Susan davon erfährt, muss Mike ihr versprechen, die Tabletten zu entsorgen. Mike hält sich jedoch nicht an die Abmachung und besorgt sich von Orson Hodge weitere Tabletten. Als Susan dies herausfindet, ist sie außer sich und stellt Mike zur Rede. Es kommt zum Streit, infolgedessen die schwangere Susan die Treppe hinunterstürzt. Schließlich setzt Susan Mike ein Ultimatum: Falls er sich nicht in einen Entzug begeben sollte, werde sie ihn verlassen. Mike gelobt daraufhin Besserung. Einige Zeit später bringt Susan einen gesunden Jungen zur Welt, den Mike und Susan nach anfänglichen Meinungsverschiedenheiten Maynard James, kurz M.J., nennen.

Einige Monate darauf werden Susan und Mike in einen Autounfall verwickelt, bei dem Lila Dash und ihre kleine Tochter Paige ums Leben kamen. Einige Zeit später trennen sich Susan und Mike, da Susan mit den Folgen des Unfalls zu kämpfen hat und von Schuldgefühlen geplagt wird. Susan beginnt eine leidenschaftliche Affäre mit dem Maler Jackson Braddock. Susan möchte dies jedoch zunächst geheim halten. Erst später bekennt sie sich öffentlich zu Jackson und macht ihn mit Mike und ihren Nachbarinnen bekannt. Einige Zeit später äußerst Jackson den Wunsch, bei Susan einziehen zu wollen. Da Susan sich jedoch nach wie vor lediglich eine lockere Beziehung wünscht und keine Verpflichtungen eingehen möchte, trennt sie sich von Jackson. Es dauert jedoch nicht lange, bis die beiden sich versöhnen und einen Neuanfang wagen.

Anzeige

In der Zwischenzeit kommen sich Mike und Katherine näher und gehen eine feste Beziehung ein. Als Susan dies erfährt, ist sie entsetzt, da sie inzwischen festgestellt hat, dass sie noch immer nicht über Mike hinweg ist. Einige Zeit später trennt sich Susan von Jackson, da sie eine Weile das Leben als Single genießen möchte. Sie nimmt eine Stelle als Lehrerassistentin an der renommierten Privatschule Oakridge an. Einige Monate später kehrt Jackson in die Wisteria Lane zurück und bittet Susan aus heiterem Himmel, ihn zu heiraten. Susan ist überglücklich und bricht in Tränen aus. Als Jackson ihr jedoch eröffnet, dass er sie lediglich ehelichen möchte, um nicht aus den Vereinigten Staaten ausgewiesen zu werden, ist Susan wie vor den Kopf gestoßen. Wütend setzt sie Jackson vor die Tür. Erst am nächsten Tag hat Susan ein Einsehen und erklärt sich bereit, Jackson zu heiraten. Sie setzt jedoch voraus, dass ihre Beziehung zueinander rein platonisch bleibt.

Unterdessen nistet sich Dave Williams in der Wisteria Lane ein und will Lilas und Paiges Tod rächen. Nachdem Dave erfahren hat, dass nicht Mike, sondern Susan die Schuld an Lilas und Paiges Tod trägt, plant er, M.J. zu töten. Mike erfährt von Daves Plan und lässt daraufhin die Hochzeit mit Katherine platzen, um Susan und M.J. zu retten. Nachdem ihm dies gelungen ist, heiraten Susan und Mike erneut. Katherine kann dies nicht verkraften und verfällt mehr und mehr dem Wahn, dass nicht Susan, sondern sie mit Mike verheiratet ist. Nachdem Mike sie abermals zurückgewiesen hat, verletzt sich Katherine mit einem Küchenmesser und behauptet, dass Mike sie töten wollte. Susan versucht Katherine zur Vernunft zu bewegen. Mit der Hilfe von Katherines Tochter Dylan gelingt es ihr, Katherine in eine Nervenklinik einweisen zu lassen. Nach einiger Zeit schlittern Susan und Mike in eine finanzielle Krise. Schließlich bleibt ihnen nichts anderes übrig, als ihr Haus zu vermieten und in eine Wohnung fernab der Wisteria Lane zu ziehen. Ihr Haus wird von keinem Geringeren als Paul Young gemietet.

Als ihre neue Vermieterin Maxine Rosen mitbekommt, dass Mike und Susan finanzielle Probleme haben, unterbreitet sie Susan den Vorschlag, für sie zu arbeiten. Maxine betreibt eine Internetseite mit Webcams, auf denen Frauen zu sehen sind, die nur mit Unterwäsche bekleidet ihren Hausputz erledigen. Zunächst ist Susan dagegen, doch schließlich nimmt sie das Angebot an. Ausgerechnet Paul findet dies heraus und erpresst Susan fortan, damit sie ihm ihr und Mikes Haus verkauft. Susan bietet ihm jedoch die Stirn und weiht Mike in ihr Geheimnis ein, damit Paul sie nicht mehr erpressen kann. Da die Delfinos dringend Geld benötigen, bricht Mike nach Alaska auf, wo er drei Monate auf einer Ölplattform arbeitet.

Gleichzeitig versucht Paul auch, sich weitere Häuser in der Wisteria Lane unter den Nagel zu reißen. Darin will er Ex-Häftlinge zur Rehabilitierung unterbringen. Natürlich sind die restlichen Anwohner der Wisteria Lane empört über Pauls Vorhaben und wollen dies mit aller Macht verhindern. Mit geschickter Manipulation sorgt Paul jedoch für reichlich Zwist unter den Nachbarn und hetzt langsam aber sicher alle gegeneinander auf. Schließlich rufen die Anwohner eine Demonstration ins Leben, die jedoch aus dem Ruder läuft und in einer Massenpanik endet.

Anzeige

Susan wird dabei beinahe zu Tode getrampelt. Da ihr eine Niere entnommen werden musste und die andere Niere nicht richtig arbeitet, muss Susan fortan zur Dialyse. Zudem wartet sie auf eine Spenderniere. Pauls Ehefrau Beth, die von Paul verstoßen wurde und mit ihrem Leben abgeschlossen hat, erfährt, dass sie als Spenderin in Frage kommen würde. Sie geht ins Krankenhaus, gibt dort ihre Unterlagen ab und erschießt sich wenige Sekunden später. Nachdem sie Beths Niere erhalten hat, befindet sich Susan rasch auf dem Wege der Besserung. Als sie mitbekommt, wie sehr Paul unter Beths Tod leidet, beginnt sich Susan um ihn zu kümmern. Als Pauls Erzfeindin Felicia Tilman dies sieht, vergiftet sie das Essen, welches Susan für Paul gekocht hat. Als Paul herausfindet, dass er vergiftet wurde, glaubt er, dass Susan ihn umbringen will, damit sie ihr Haus zurückbekommen kann. Susan ahnt jedoch, dass Felicia dahintersteckt, und kann schließlich ihre Unschuld beweisen. Nachdem Paul aufgrund des Mordes an Martha Huber verhaftet wurde, können Susan und Mike ihr altes Haus wieder beziehen und kehren in die Wisteria Lane zurück.

Kurz darauf erschlägt Carlos Gabrielles Stiefvater Alejandro Perez. Als allen Beteiligten klar wird, dass Carlos nun ein Mörder ist und es keine Beweise dafür gibt, dass er in Notwehr gehandelt hat, da Alejandro keine Waffe bei sich trug und Gabrielle ihn niemals bei der Polizei angezeigt hat, schmieden sie einen Plan. Gemeinsam lassen die vier Hausfrauen Alejandros Leiche verschwinden und teilen von nun an ein schmutziges Geheimnis. Susan leidet am meisten unter dem Geheimnis und droht mehrmals, die Tat auszuplaudern. Carlos geht es ähnlich. Da sie von ihren Ehepartnern Gabrielle und Mike keine Unterstützung erhalten, verbringen Susan und Carlos mehr und mehr Zeit miteinander. Zwischen den beiden kommt es sogar beinahe zu einem Kuss. Mike platzt vor Eifersucht, so dass Susan und Carlos ihn schließlich in den Mord an Alejandro einweihen.

Susan erhält Besuch von Julie, welche im sechsten Monat schwanger ist und das Kind zur Adoption freigeben möchte. Susan will das um jeden Preis verhindern. Wenig später stellt sich heraus, dass kein Geringerer als Porter Scavo der Kindsvater ist. Der möchte das Kind alleine großziehen und Susan unterstützt ihn gegen Lynettes Willen bei seinem Plan. Kurz darauf ereilt Susan ein großes Unglück: Mike wird erschossen und stirbt in ihren Armen. Susan verfällt in tiefste Trauer. Um Julies berufliche Zukunft nicht zu gefährden, beschließt Susan, gemeinsam mit Julie die Wisteria Lane zu verlassen, damit Julie ihren Universitätsabschluss nachholen kann. Susan wird sich in der Zwischenzeit um Julies Baby kümmern und kann zudem den schmerzhaften Erinnerungen an Mike entfliehen.

Schließlich verabschiedet sich Susan aus der Wisteria Lane und verlässt gemeinsam mit M.J., Julie und deren neugeborener Tochter die Nachbarschaft. Die Geister vieler Menschen, die in den letzten Jahren in der Wisteria Lane gestorben sind, erscheinen am Straßenrand und schauen ihr hinterher.

Letzte Aktualisierung: 12.02.2019