Melrose Place (1992)

Melrose Place (1992)

Derzeit nicht im TV

31/I Kein Glück in Sicht

Aktuelle Bewertung:
Deine Bewertung:

Wenn ich eine Bewertung dieses Artikels abgebe, akzeptiere die derzeit geltenden Datenschutzbestimmungen.

Billy und Alison kehren als glückliches Paar aus Palm Springs an den Melrose Place zurück, doch Alison hat das Gefühl, dass sie die ganze Sache zu schnell angehen. Nachdem Amanda erfahren hat, dass die beiden zusammen sind, gesteht sie Billy, dass sie glaubt, von ihm schwanger zu sein. Alison ist bestürzt, als sie dies erfährt, beschließt aber gleichzeitig, sich aus der Sache herauszuhalten. Doch das ist nicht so einfach, da ihre Gefühle Achterbahn fahren. Als gewiss ist, dass Amanda tatsächlich schwanger ist, will sie sich selbst um alles kümmern und sagt Billy, dass er sich seinem eigenen Leben und Alison widmen solle.

Gerade als Amanda ihrem Vater Palmer von der Schwangerschaft erzählen will, taucht Billy auf und bittet sie, Stillschweigen zu bewahren. Alison ist derweil am Boden zerstört und macht Billy unter Tränen klar, dass sie sich von ihm zurückgesetzt fühlt. Er habe sie kein einziges Mal gefragt, wie sie sich bei der ganzen Sache fühle. Während Alison ein Gedicht findet, das Billy für sie geschrieben hat, sagt Billy Amanda, dass er Verantwortung für das Kind übernehmen und ihr beistehen will.

Jo arbeitet immer noch mit Karen zusammen. Als die beiden Frauen und Jake in einen Nachtclub gehen, macht sich Karen an Jake heran und küsst ihn, woraufhin Jake sie zurückweist und den Nachtclub verlässt. Doch Jo will die betrunkene Karen nicht alleine lassen. Karen meint, dass dies der Beginn ihres neuen Lebens sei und versucht auch sie zu küssen, doch Jo stößt Karen von sich. Dies sei nicht das Leben, was sie führen will.

Michael hat die Nacht im Krankenhaus verbracht, da er Jane aus dem Weg gehen will. Auch Kimberly gegenüber reagiert er abweisend. Jane kommt schließlich vorbei: Sie hat ihn aus dem gemeinsamen Apartment geworfen und stellt ihm auf dem Krankenhausparkplatz seine Sachen vor die Füße. Vor Alison und Jo behauptet Jane, mit ihrer Ehe abgeschlossen zu haben. Michael nimmt sich ein Motelzimmer und versucht Jane zu erreichen, doch sie geht nicht ans Telefon. Kimberly besucht Michael und ist geschockt, als er ihr ins Gesicht sagt, dass er seine Ehe retten will und sie nicht mehr sehen kann. Sie bezeichnet ihn als Bastard und verschwindet.

Michael bittet Alison, zwischen ihm und Jane zu vermitteln. Tatsächlich schafft es Alison, Jane zu einem Treffen mit ihrem Ehemann zu überreden. Jane will, dass sie eine Paartherapie aufsuchen. Sie wisse allerdings nicht, ob sie ihm seinen Fehltritt jemals vergeben könne. Nach der ersten Therapie erlaubt Jane Michael, wieder an den Melrose Place zurückzukehren – vorerst muss er jedoch auf der Couch schlafen. Jane kann Michael nicht mehr vertrauen und es kommt zum erneuten Streit zwischen den beiden. Michael fährt daraufhin ins Krankenhaus, wo er und Kimberly sich wieder gefährlich nahekommen.

Details zu dieser Episode

Englischer Titel:
State of Need
Deutscher Titel:
Kein Glück in Sicht
Drehbuch:
Charles Pratt, Jr.
Regie:
Paul Lazarus
Gastdarsteller:
Vanessa Angel (Karen), Patrick Breen (Cameron), Marcia Cross (Dr. Kimberly Shaw), Heather Locklear (Amanda Woodward), Wayne Tippit (Palmer Woodward)
Anmerkungen:
Doug Savant (Matt Fielding) und Vanessa Williams (Rhonda Blair) treten in dieser Folge nicht auf.
Ausstrahlung:
USA: 12.05.1993 (FOX), DE: 18.09.1993 (RTL)
Letzte Aktualisierung: 24.01.2020